1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Boris Becker und das liebe Geld

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Dyonisus, 18. Juli 2019.

?

Sollte man dem Boris Becker seine Pokale lassen?

  1. Ja, er hat sie sich verdient.

    2 Stimme(n)
    28,6%
  2. Nein, Schulden müssen bezahlt werden.

    2 Stimme(n)
    28,6%
  3. Ist mir egal

    2 Stimme(n)
    28,6%
  4. Ich verstehe dass er die abgeben muss, finde es aber dennoch fies.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ich gönne es ihm, weil ich ihn nie leiden konnte.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Ich finde die sollten nicht versteigert werden, weil persönlich.

    1 Stimme(n)
    14,3%
  1. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.033
    Werbung:
    Guten Morgen Foris

    Ihr habt vielleicht schon gehört, dass es Boris Becker finanziell nicht so gut geht und nun werden seine Sachen versteigert, leider auch seine Sieges-Pokale.

    Hier könnt ihr es nachlesen:

    Zwangsversteigerung Oliver Pocher ersteigert Pokale von Boris Becker Ausgerechnet Oliver Pocher hat zwei Pokale im Rahmen der Zwangsversteigerung von Boris Beckers persönlichen Gegenständen erworben. ... stuttgarter-nachrichten.de · 5 T.

    Mich würde eure Meinung dazu interessieren und ich werde euch meine Meinung dazu auch hier mitteilen, ihr könnt auch abstimmen und euch an der Umfrage beteiligen.

    Liebe Grüsse: Dyonisus
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    70.848
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Sind doch eh nur Kopien und die Momente in der er diese bekam/gewann, kann ihn eh keiner nehmen
     
    Red Eireen gefällt das.
  3. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.033
    Meinst du, es sind nicht seine Original-Pokale?
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    70.848
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Nein, es gibt immer Kopien davon
     
  5. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.033
    Das verstehe ich nicht so ganz, wie macht man eine Kopie von einem Pokal, meinst du ein weniger wertvolles Double, damit?
     
  6. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    4.054
    Werbung:
    Ich habe ihm seine Millionen gegönnt, er hat sie verzockt.
    Wenn ein Hartz-IV-Empfänger eine alte Goldkette seiner Mutter als Erbstück in seinem Besitz hat, wird er gezwungen, diese zu verkaufen.
    Warum soll dann ein Herr Becker oder auch ein Herr Müller, der pleite ist, nicht seine Pokale zu Geld machen müssen, um seine Schulden bezahlen zu können?

    Gruß

    Luca
     
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    70.848
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Ja, Kopie vom Original halt
    Wertvoll sind sie trotzdem noch, nur etwas weniger
     
    Dyonisus gefällt das.
  8. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.033
    Ich habe mich gefragt, warum nicht diese Villa stattdessen unter dem Hammer kommt, ich sah vor Wochen eine Doku, dass er mal vor Jahrzehnten eine Villa gebaut hat, die wurde aber nicht ganz fertig gestellt, fehlten noch 2 Räume glaube ich und heute hausen da so Hippies drinnen die dafür diese Villa etwas pflegen und auch das Grundstück.

    Ich denke die ist doch trotzdem etwas wert und diese Hippies könnten ja Miete zahlen oder eben rauswerfen und die Villa versteigern.
     
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    20.527
    ich finde auch, soll er seine Schuden begleichen, egal mit was,
    wenn er was hat, soll ers halt abgeben.

    was gibt es darüber zu diskutieren?
    wenn er über seine Verhältnisse gelebt hat, und das hat er, dann muss er jetzt das ins Reine bringen,

    warum sollte er da eine Ausnahme bilden?
     
  10. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.033
    Werbung:
    Nun ja ich gehöre noch zu der Generation die mit seinen Tenniserfolgen aufwuchs und darum interessiert mich eben wie ihr das so seht, für mich war er ja ein Vorbild, also als ich Kind und Jugendliche war.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden