1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bonsai Baum

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 23. August 2005.

  1. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté

    Ich habe gelesen das der Bonsai Baum sehr gut für Wohlstand sein soll.
    Nun frage ich mich stimmt das?
    Und wenn ja wohin sollte er hingestellt werden?
    Wie programiere ich es?
     
  2. Die Heuschrecke

    Die Heuschrecke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wien
    Hallo Prana,

    ich lese gerade über Feng Shui, bin noch relativ neu auf dem Gebiet, aber ich habe gelesen dass Bonsai-Bäume für Innenräume eher nachteilig sind. Nach Feng Shui mindern sie die Steigerung und das Wachstum des Reichtums, Glücks und der Harmonie.
     
  3. Queerkopf

    Queerkopf Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    538
    Hallo

    Worin soll der Unterschied zwischen einem Bonsai und einer fensterbankpflanze sein.

    Wenn du probleme mit der hartnäckigkeit hast dann ist ein bonsai ein gutes Training. So ein Bäumchen mit 1000 Blättern macht richtig arbeit wenn es richtig licht bekommt. Da kannst du täglich das leben in eine Form bringen. LOL Ich würde gerne ne genbank mit Bonsais aufbauen wenn wir schon den regenwald platt machen. Man braucht eigentlich nicht viel um alle Baumarten zu erhalten. In einer 100 qm Meter Halle könnte man alle deutschen größeren Sträucher und Bäume unterbringen.

    cya
    Achso ich stehe nicht so sehr mangelzustände und schneide lieber mehr, also gibt es bei mir richtig Dünger und ich geize auch nicht mit Licht. So ab 20 000 Lux wird es interessant.
     
  4. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté

    @Heuschrecke

    Wo hast du das gelesen?
     
  5. heimoh

    heimoh Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    ich kann mir schon vorstellen, das Bonsais nicht gerade förderlich für Reichtum etc. sind. Sie werden ja schließlich am wachsen gehindert und künstlich klein gehalten, also völlig wider der Natur. Bin da ja echt kein Fan von.
    Nimm doch am z.B. den Geldbaum für den Reichtumsbereich.

    By the way: Ermitteln würde ich den Reichtumsbereich im nicht durch das 3-Türen Bagua, sondern durch die Kompassmethode oder die fliegenden Sterne (was allerdings gute FS-Kenntnisse vorraussetzt).

    Viel Glück
    Heike
     
  6. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté

    Wo kriege ich diesen Geldbaum her?
    Und wie ermittle ich es genau?
     
  7. heimoh

    heimoh Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Prana,

    den Geldbaum bekommst Du normalerweise bei jedem Blumenladen. Ist im Moment ganz groß in Mode.

    Anwenden...mhh..also Du solltes zunächst Dein/e Wohnung/Haus mit einem Kompass ausmessen. Dann solltest Du schauen, wo der Südosten (Südosten steht für Wohlstand)ist und hier kannst Du dannden Geldbaum und andere schöne Sachen platzieren. Andere schöne Sachen heißt, Gegenstände die Du mit "Wohlstand" verbindest. Aber auch frische Blumen oder eine leere Kristallschale, die den Wohlstand quasi sammelt.

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

    Gruß
    Heike
     
  8. kleiner Wind

    kleiner Wind Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    30
    Ort:
    in den Wolken
    hallo Prana :)
    Ich möchte keine Illusionen vertreiben aber der Bonsai ist ein Zeichen für Wohlstand , daher glaubt man wohl er sei gut dafür.
    Es konnten sich eben nur im wohlstand lebende Bonsai ziehen und plegen (lassen).
    Wenn du dir schon einen kleinen Baum zulegst - so pflanz ihn ins freie und lass ihn wachsen ... das bereichert dich eher als alles Geld.

    lGvkW
     
  9. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté

    Und wo für steht der Norden?
    Kennt jemand ein gutes buch??
     
  10. Esofrau

    Esofrau Guest

    Werbung:
    Also mal unabhängig von Feng Shui - ein Bonsai bedarf der intensivsten Pflege und gute Kenntnisse über die Pflanzenwelt ... Er macht eine Menge Arbeit, erst Recht, wenn man sich nicht so gut auskennt (wie ich *gg*)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. AplusA
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.277
  2. Brigdet
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    12.489

Diese Seite empfehlen