1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bojis und Moquis Marbles --- Männlein und Weiblein...

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Hamied, 24. Juli 2005.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    Halllo :) ,

    Ich habe mir nun endlich auch Moquis Marbles und Bojis zugelegt.
    Bin superhappy sie zu haben nur weiß ich leider nicht so ganz welches nun das Männchen und welches das Weibschen ist.
    Bei den Bojis ist ein Stein ziemlich flach und rund, der andere Stein ist flach und in etwa birnenförmig. Ist der runde Stein die Frau?

    Bei den Moquis Marbles ist die Form fast identisch zueinander. Der eine Stein ist etwas runder und dunkler als der andere und außerdem ist er auch etwas rauher. Der andere ist zwar auch rundlich, aber eher etwas platter und eben heller. Hm, :rolleyes: ich weiß leider nicht so ganz wer nun was ist. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    Außerdem habe ich noch eine Frage bezüglich der Energie. Ehrlich gesagt spüre ich derzeit noch garnichts, wenn ich die Steine in die Hände nehme. Es wird etwas warm aber das war´s dann auch schon. Braucht das seine Zeit bis sie ihre Energie entfalten oder an was liegt das? Bin schon ganz ungeduldig :daisy:

    Ich würde mich über Antworten von euch sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Hamied :)
     
  2. ivanna

    ivanna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Nähe Köln
    Bei den Bojis ist das Weibchen der glatte Stein, dass Männchen ist etwas rauher und weist Zackenartige Gebilde auf.

    Bei den Moquis ist es etwas anderes. Da ist das Weibchen rund, während das Männchen Ufoförmig ausschaut- es hat also ,ähnlcih wie der Saturn einen Ring um sich herum. Meistens ist das Männchen auch der rauhere. Die Moquis kann man auch vom Energiefluss unterscheiden, da gibt es denn recht und den links verlaufenden. Wie das bestimmt wird kann ich dir leider aber nicht sagen.

    Manche Menschen spüren sofort das Pulsieren oder gar einen heftigen Energieschub. Menschen, die das nicht spüren, müssen sich da noch etwas gedulden, aber es g´kommt bestimmt bald wenn man sich schön mit ihnen beschäftigt und sie gut behandelt :daisy:

    Ich wünsche dir viel Glück mit deinen neuen Steinchen :)

    ivanna
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen