1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Boji

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Hoffi, 29. Juni 2006.

  1. Hoffi

    Hoffi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    156
    Werbung:
    Hallöchen,
    habe mir vorgestern endlich Boji´s gekauft (oh wat teuer )
    als mein Sohn sie gestern in die Hand nahm, ist ihm das Weibchen beim öffnen der Haustür aus das hand gefallen, plong plong plong und der Stein fiel fast durch das ganze Treppenhaus ( mein Gesicht dazu könnt ihr euch ja vorstellen ) ich konnte danach keinen Schaden am Weibchen feststellen, trotzdem mache ich mir irgendwie gedanken, ob es vielleicht nicht doch dem Stein geschadet hat, vielleicht kann mir einer Helfen ?
    ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass ich die Boji´s schon soo oft in dem Laden in der hand hatte, und immer war irgendwie kein geld dafür da, freue mich daher tierisch das ich die Boji´s jetzt besitze. Ach ja mögen es die Steine überhaupt, oder sollte man die Steine überhaupt anderen Menschen nur mal so in die hand drücken, bei manchen Menschen habe ich ein ungutes Gefühl, bei solchen die denke ich mal denken ( jetzt tickt sie ganz ab, oder die mit ihrem Steinknall )

    LG Hoffi
     
  2. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Guten Morgen Hoffi,

    jaaaaa, das kenn ich auch*lach
    Als ich meine Moquis endlich in den Händen hielt, war ich sooo froh und habe immer sehr geachtet, das ihnen nichts "passiert". Fast wie die Henne mit ihrem Ei*schmunzel
    Aber auch ich habe zwei Kinder und die sind verliebt in die Moquis und spielen oft mit ihnen, wobei auch schon mal der eine oder andere runter gefallen ist. Aber beide haben es immer ohne Schaden überstanden, und ich glaube das meinem Gesicht alle Farbe entfohen ist*lach
    Ich habe festgestellt, das Kinder sehr positiv auf die Steine reagieren, aber die Steine auch, da Kinder noch "rein"sind das Pärchen pocht immer sehr stark, wenn meine beiden die Steine halten.
    Anders sieht es aus, wenn ( das habe ich am anfang mal gemacht) die Steine einem Bekannten in die Hand gegeben habe, ich mochte diese Person net sonderlich, und die Steine hielten sich sehr zurück....

    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Zeit mit Deinem Pärchen:liebe1: ,
     
  3. Hoffi

    Hoffi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    156
    Dann bin ich nicht alleine so pingelich :) Habe mal meinen Australischen Amulettstein verloren, was meinst Du was hier los war. Mein Mann rief mich dann auf Arbeit an und meinte " Der Stein hat seinen Meister gefunden, er gehört jetzt mir, das ist mein Schaaaaaatz " habe mich gefühlt wie Golum *lach*
    ich verspühre ein Starkes Pochen wenn ich die Boji´s in der Hand halte, ist echt irre. Was für erfahrungen hast Du denn noch mit den Steinen gemacht, kann ich sie auch beim Reiki einsetzen ?
    LG Hoffi
     
  4. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Hallo Hoffi,

    neee, alleine biste damit nicht*lach
    Welche Erfahrungen habe ich noch gemacht....
    Mit Steinen allgemein?
    Na ja, da ich recht viele habe und natürlich versuche allen gerecht zu werden, also immer wieder zum Sonnen oder Mondbaden lege, mich mit ihnen beschäftige.... sind sie recht " dankbar" wenn man das so sagen kann*lach
    Aber es kommt immer mal wieder vor, das der ein oder andere einfach so verschwindet.... eine Zeitlang sind all meine Mondsteine verschwunden, ist ärgerlich, denn sie sind bis heute nimmer aufgetaucht, aber gut, dann brauch ich sie nimmer, für den Moment zumindest net!
    Mit den Moquis hab ich schon sehr schöne erfahrungen gemacht, denn sie helfen mir sehr gut über so manche negativen Gefühle hinweg, ich habe dann das Gefühl, als wenn die Gefühle sich auflösen, ich durchlebe dann gehäuft Situationen, und die Moquis sind in der Zeit sehr Energiegeladen!
    Ich meditiere sehr gerne mit ihnen, und wenn ich dann die Energie spüre, wie sie mich durchfließt... einfach wahnsinn! :liebe1:
    Aber auch meine anderen Steine nehme ich gerne zu bestimmten Meditationen dazu und lege sie dann auf!
    In Bezug auf Steine und Reiki hab ich keine Erfahrungen!

    Was ich halt auch sehr gerne mache ist, das ich die Moquis zum schlafen ins Bett nehme, ich halte sie dann in den Händen, das Männchen links, das Weibchen rechts, und kann so prima schlafen, dadurch haben sich einige Ängste bei mir gelöst und auch die Träume sind klarer geworden. Allerdings versteckt sich das Männchen sehr gerne :escape: und ich habe ihn teilweise an Orten gefunden, wo ich denke, verdammt, wie ist er da nur hingekommen*lach
    Na ja, ich werde halt auch oft belächelt, was dieses Thema angeht, aber was solls... ich fühle mich wohl dabei! :liebe1:
     
  5. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Hallo liebe Hoffi!

    Ich denke da bei deinem Postig eher daran, dass eben das Pärchen
    nur für dich bestimmt ist und nicht für deinen Sohnemann.

    Ausserdem gibts eben ganz persönliche Steine ich mit niemanden aus der Familie teilen würde.

    Schön auf alle Fälle, dass das Pärchen keinen Schaden genommen hat.
    Ausserdem waren das von beginn als du sie sahst schon deine, sonst hätten
    sie nicht auf dich gewartet. *gggg*

    Darf ich dich um den Preis fragen? ist es ein echtes Boji-Pärchen mit Zertifikat
    (obwohl man das ja leicht nach machen könnte)?

    Pop Rocks haben nämlich die selbe Wirkung und sind wesentlich günstiger vom Preis her . Noch besser wärs natürlich wenn du noch ein Bild von deinem Pärchen hier herein stellen könntest.

    Würde mich schon sehr interessieren.

    Liebe Grüsse vom Felixdorfer
     
  6. Hoffi

    Hoffi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    156
    Werbung:
    Die Steine sind 2 und 2,5 cm groß, ein Zerti habe ich nicht dafür, habe es vergessen, es lag aber ein zerti neben den Steinen, habe dafür 25 € bezahlt, er hatte auch Moquis zu 25 € die fand ich aber zu groß, bin oft im Laden, werde ihn noch nachträglich nach einem Zerti fragen.würde ja ein Bild einstellen, aber irgendwie kriege ich das nicht hin,
    LG Hoffi
     
  7. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Hallo liebe Hoffi!

    Du schriebst doch dass dein Pärchen so teuer war?

    Ich kann dir aber sagen dass du dein Pärchen sehr günstig bekommen hast und es wir sich dabei um Pop Rocks handeln, da echte Bojis heute so runde
    65,- bis 70,- Euro kosten.
    Klar ist das für dich vermutlich auch viel Geld die 25,- Euro
    aber wenn ich dran denke dass man beim Ocean-Jaspis bei einem Faustgroßen Stück schon mindestens ebensoviel berappen muss, finde ich den Preis für sehr fair.

    Ich schreibe dir das vor allem deshalb damit du siehst, dass dein Händler kein Wucherer ist und du für dein Geld wirklich etwas gutes bekommen hast.

    Wünsche dir viel Freude mit deinen Kindern *gggg*
    Behandle sie mit Liebe und sei zärtlich zu ihnen.

    Liebe Grüsse vom Felixdorfer
     
  8. Hoffi

    Hoffi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    156
    das wundert mich aber sehr, das ich nun ein Pop Rock Paar gekauft haben soll, leider sind die Bilder die ich von den Steinen mache sehr unscharf, würde sie dann mal einstellen, meine Steine sehen genauso aus wie in meinem Steine Buch, hast du vielleicht nen Link auf dem Pop Rocks und Boji´s zu sehen sind ?
    LG Hoffi
     
  9. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Hallo liebe Hoffi!

    Bojis und Pop Rocks sind das gleiche von der Gestalt her wie auch vom Aussehen her. Deshalb brauchst dir ja auch keien Gedanken bezüglich der Wirkung zu machen.

    Nur bei den Bojis ist das so, dass der Name Boji vom Besitzer der Grube eingetragen wurde und so praktisch ein Markenschutz gesteht.

    Alles anderen ähnlichen Stück von anderen Fundstellen, werden oder müssen aus diesem Grunde als Pop Rocks bezeichnet werden.

    Du hast also etwas gleichwertiges wie die Bojis nur eben nicht aus der einen Fundstelle, sondern von wo anders, und daher hast du auch nur ungefähr 1/3 davon bezahlt vom Prei was eben echte Bojis kosten der Besitzer muss ja schließlich auch die Schutzgebühr berappen, und durch den Zwischenhandel
    wird das dann soviel mehr.

    Ich hoffe ich habe dir mit meine Ausführungen verdeutlichen können, dass es von der Wirkung wie vom Mineralogischen her und sicherlich auch von der Entstehung her keine Unterschiede gibt.

    Liebe Grüsse vom Felixdorfer
     
  10. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Werbung:
    Hallo liebe Hoffi!

    Habe da eine Seite eine Mineralien Großhändlers gefunden
    wo genau das selbe steht was ich dir geschrieben habe.

    http://www.mineraliengrosshandel.com/xtcommerce/index.php?cPath=20&page=2

    Sieh dich mal bezüglich der Prei um . das Pärchen wir dort um 9.90 verkauft
    musst aber bedenken, dass das Grosshandelspreise sind.

    Ob inclusive oder Exclusiver Mehrwertsteuer habe ich gar nicht mehr nachgelesen.

    Liebe Grüsse vom Felixdorfer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen