1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

böser traum oder erinnerung die wieder kommt?!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Tsina, 18. Mai 2005.

  1. Tsina

    Tsina Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Dresden
    Werbung:
    hallo leute :)

    ich hatte vor einiger zeit einen echt eigenartigen traum, dessen handlung echt ekelhaft war.

    als ich von diesem traum erwachte, erinnerte ich mich an einen zeitpunkt vor einigen jahren wo ich einen ähnlichen traum hatte (nachdem ich ein etwas seltsames körperentfinden hatte), der in DIESEM traum jedoch kein traum war sondern wirklichkeit. in dem traum wurde ich auch an den anderen traum vor jahren erinnert.

    und ich glaube, dass dieser traum eine erinnerung sein könnte an dinge die ich lieber nicht wissen will. oder verdrängt habe weil sie sooo schrecklich sind.

    bää was soll ich nur tun??? soll ich dem traum beachtung schenken und der sache nachgehen oder soll ich ihn einfach ignorieren.

    aber eines weis ich. wenn das stimmt was mir der traum zeigen wollte oder die leute in dem traum mir gesagt haben werde ich 100% dafür sogen, dass die menschen die bestimmte dinge getan haben dafür büsen werden (im sinne von gefängnis) :)
     
  2. Sun22

    Sun22 Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    281
    Hallo Tsina,

    ich befürchte, die Antwort kannst nur du dir selbst geben. Wenn du schon von Gefängnis schreibst, denke ich, dass es sich um etwas sehr schlimmes handeln muss. Es ist natürlich sehr schwer dir etwas zu raten, ohne genau zu wissen, worum es sich handelt... speziell weil ich aufgrund deiner Bemerkung "körperempfinden" an ein Thema denke der mit grösster Behutsamkeit und Verantwortung behandelt werden muss.
    Ich mach mal ein Vorschlag: wenn das Gefühl überwiegt, dass es real sein könnte, dann vertraue dich doch einem Psychologen oder ähnliches an. Vielleicht kann er dir über Gespräche helfen, verborgenes wieder klar zu sehen...Wenn sich mein Vorschlag gut anfühlt, nur Mut!

    Ich wünsche dir alles Gute!!! :kiss4:

    Liebe Grüße
    Sun22
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen