1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Böser Geist

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von MyraLuna, 21. Januar 2016.

  1. MyraLuna

    MyraLuna Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich hatte gerade einen Traum der mir ziemliche Angst gemacht hat, habe gerade noch ziemliches Herzklopfen und bekomme Gänsehaut wenn ich daran denke, aber ich muss das was ich noch weiß jetzt einfach mal aufschreiben.

    Ich träumte gerade das ich in einem Raum war, den ich nicht kenne, es fühlte sich aber an als wäre es mein Zimmer gewesen und in diesem Zimmer war ein Kleiderschrank. Was am Anfang des Traumes genau passierte weiß ich nur noch Bruchstückehaft.

    Dort war ein Geist, ich weiß das ich ihn nicht genau sah indem ich ihn angesehen habe, aber trotzdem habe ich ihn gesehen, mit dem inneren Auge, er war da und ich spührte wie er mich beobachtete. Dann kann ich mich an Stimmen erinnern die mir sehr viel Angst machen, er hat mit mir gesprochen, er hatte eine sehr mächtige Stimme die den ganzen Raum ausgefüllt hat. (Kriege so Gänsehaut wenn ich gerade schreibe, dass ich am liebsten wieder aufhören würde)
    Ich erinnere mich daran das ich als er mit mir sprach eine Frau mit dunklen Haaren in Menschengestalt gesehen zu haben und einen Geist der aussah wie eine mädchenleiche mit schmutzigen weißen Nachthemd und den Haaren vorm Gesicht (wer The Ring kennt, kann es sich ungefähr vorstellen)
    Nachdem er sprach war der Geist im Kleiderschrank in einem oberen linken Fach und das Fach war mit Kleidung gefüllt. Ich machte den Schrank auf und hatte wirklich Todesangst, ich weiß nicht wieso aber in mir baute sich so ein Druck auf und ich wollte diesen Geist los werden, ich fing wie im Wahn an alle Sachen aus dem Schrank zu schmeißen, die Hände des Geistes (Mädchen mit Nachthemd) packte dabei meine Hände, ich fing dann an zu schreien, hatte anfangs keine Stimme da ich so eine Angst hatte, allerdings baute sie sich langsam auf, etwas wut kam auch dazu und ich brüllte wie ein Tier um die Angst zu überwinden und warf wie eine Irre alle Sachen aus dem Schrank.
    Ich schrie den Geist an, wollte ihn unbedingt los werden und am Ende war es so, als wäre er tatsächlich verschwunden.

    Irgendwie war der Traum sehr anstrengend und ich habe immernoch ziemlichen Schiss ^^ mit einschlafen wird es jetzt wohl nichts mehr :D

    Hoffe ihr könnt meinen Traum deuten und schonmal Danke im Voraus.
     
  2. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Hallo,

    Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich noch nicht sagen, ob es sich nur um einen simplen Alptraum handelt oder ob du einen bösen Geist oder Dämon an der backe hast.
    Solche Alpträume sind manchmal ein Indiz dafür, dass so ein böses astralwesen am einem dran ist.
    Ich würde dir raten, den Traum aufzuschreiben und darauf zu achten, ob du in den nächsten Wochen weitere Alpträume hast, die dann aber auch aufschreiben.
    Vielleicht War der Traum eine einmalige sache und du hast nie wieder so einen traum.
    Ich würde gern wissen, ob du in letzter zeit gläserrücken gemacht hast oder mit einem ouijaboard tumgespielt hast. Durch okkulte Betätigung werden nämlich u.u. Kanäle in die jenseitige Welt geöffnet durch die so Wesen wie Geister und Dämonen zu uns kommen.
    Oder bist du etwa vor kurzem umgezogen? In diesem Fall könnte es nämlich sein, dass es in dieser neuen Wohnung spukt.
    Hast du vielleicht generell den eundruck, dass es bei dir spukt oder ist vor kurzem in deinem leben was besonderes passiert?
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Deinen Traum könnte man zweierlei Deutungen zuordnen...Das erste wäre,das du dich mit deinen ICH auseinander setzen wirst oder dein Traum fordert dich dazu auf dieses zu tun,du hast dein Schrank leergeräumt,so wie du dein inneres bereinigen solltest..Die zweite Möglichkeit wäre die,das dich ein Geisteswesen dazu auffordert etwas in deinen inneren auf die reine zu bringen,dieses Wesen findet es wichtig,somit zeigt sich,das etwas in dir nicht ganz so stimmig ist.Ein Traum,zwei Deutungsmöglichkeiten ,ein gleiches Resultat...Alles liebe
    P.S.
    Es gibt so gut wie keine BÖSE Geister,unsere Angst macht sie zu diesen;)
     
    Mipa, DruideMerlin und starman gefällt das.
  4. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.546
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe MyraLuna,

    noch ein Gedanke zu dem Mädchen, das deinen Schatten symbolisiert, also jenen dunklen Seelenaspekt in dir, den Du bisher lieber verbergen und wegschließen wolltest. Ich denke auch, dass da einmal etwas bereinigt werden sollte.

    Merlin
     
    Mipa gefällt das.
  5. MyraLuna

    MyraLuna Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Danke für eure Antworten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen