1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bodo und Helga =)

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Hamied, 12. November 2005.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:


    ~.+~*~+.~

    es war einmal ein fetter hund,
    ganz schön dick gar kugelrund,
    bodo hieß er und mit zweitnamen jochen,
    er fraß nur fleisch und keine knochen
    bodo liebte es zu grillen,
    und mit der wurst am strand zu chillen.
    doch das hatte auch noch einen anderen grund,
    er war verliebt in einen hund,
    die helga wars sie lag täglich am strand,
    und hat sich halb das fell verbrand.
    doch bodo fand sie wundervoll,
    und ihr braunes fellchen einfach toll.
    aber auf dicke boxer stand helge nicht,
    sie mochte es sportlich, schlank und schlicht.
    bodo beschloß nun sport zu treiben
    um seine überflüssigen pfunde zu vertreiben.
    er radelte wild durch die stadt
    und joggte sämtliche gehwege platt.
    er ging ins judo und ins kung fu,
    seine muskeln wuchsen schnell im nu.
    selbst das rauchen ließ er sein,
    für sein liebes helgalein.
    statt fleisch und gegrilltes fraß er öko-cracker,
    und fand die dinger superlecker.
    auch helga bot er eines an,
    und hier die liebesgeschichte begann.
    die helga war von ihm entzückt,
    und bodo nach helga ganz verrückt.
    sie lagen von morgens bis abends am strand,
    und knutschten und lachten im sand.
    helge sagte, es ist schon spät ich muß jetzt gehn,
    ich hoffe wir werden uns morgen wiedersehn.
    der mond schien hell herab aufs meer,
    der abschied fiel den beiden schwer.
    bodo brachte sie nachhaus,
    und da rutsche es ihm plötzlich heraus:
    helga, sagte bodo schließlich,
    du bist so schön und auch so niedlich.
    ich glaube ich hab mich in dich verliebt,
    weils keine schönere hündin für mich gibt.
    helga stand die röte ins gesicht,
    was bodo da sagte glaubte sie nicht.
    das klang so schön und war so toll:
    ach bodo, sagte sie, du bist wundervoll.
    sie tauchten schnell die handynummern,
    um beruhigt zu schlummern.
    und am ende ganz zum schluß,
    gab es für jeden nen abschiedskuß.

    [​IMG]

    ~.+~*~+.~
     
    Venus083 gefällt das.

Diese Seite empfehlen