1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blumentrichter

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von sisu, 18. Mai 2006.

  1. sisu

    sisu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    170
    Ort:
    ZU Hause
    Werbung:
    Hallo Ihr alle,

    Vor ein paar Tagen bekam ich ein seltsames Teil geschenkt.

    Es ist ein Pflanzgefäss aus Korb genauer gesagt aus Bananenblättergeflecht, dass aussieht als sei es ein Hut von einem Zauberer- bloß umgedreht...sonst würden ja die Blumen rausfallen wenn man welche reinpflanzt.

    Es ist ein Henkel dran und ein Haken aus Edelrost zum an die Wand dübeln.
    Das ganze Teil ist ca nen Meter lang...also recht groß.

    Jetzt zu meiner Frage. Wo hängt man sowas richtungsmäßig am Besten auf?
    Ich wohne in einem Süd-West Haus, das heißt,Haustür und großer Platz liegen in süd-westlicher Richtung.

    Kann man so ein spitzes Teil in den Eingang hängen?(Westen) oder doch besser an die Südseite....also irgend wo im Garten?

    Oder am Besten garnicht weil von soetwas spitz-zulaufenden eh nur schlechte Energie ausgeht.

    Hat da einer von Euch einen Vorschlag zu?

    Liebe Grüße Sisu
     

Diese Seite empfehlen