1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blütenessenzen selbst herstellen

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Sonnenlicht*, 9. April 2006.

  1. Sonnenlicht*

    Sonnenlicht* Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben da draussen!

    Bin seit kurzem zu euch ins Forum gekommen und muss sagen, dass dies eine echt liebe Seite ist! Werde mich in nächster Zeit sicher öfters einklinken(kleines Lob zwischendurch)

    So, nun zu meiner Frage:
    Habe mir vor kurzem einen Aura-Blütenessenzen_Spray zugelegt, der total "lecker" riecht! Würde gerne wissen, wie man Essenzen selbst herstellt !?
    Vielleicht kann mir jemand von euch weiter helfen?

    Danke, mit lieben Grüßen *Sonnenlicht*
     
  2. Eileen0709

    Eileen0709 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Wien
    hallo!

    natürlich kann man viele essenzen selbst herstellen.
    um dir weiter zu helfen müsste ich aber wissen welche genau.
    die herstellung der essenzen hängt von verschiedenen faktoren ab, verwendungszweck, grundbestandteile....

    lg
    Faith
     
  3. Eileen0709

    Eileen0709 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Wien
    meinst du jetzt also richtige bach-blüten-essenzen oder andere?

    lg
    Faith
     
  4. Sonnenlicht*

    Sonnenlicht* Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Wien
    Hi Faith!

    Danke zwar für deinen Link, hab aber leider nichts diesbezüglich finden können. Zu deiner Frage: ich meine nicht die Bachblüten-Essenzen sonder duftende Blütensprays z.B.: Raumsprays. Hab selbst im Internet eine tolle Seite gefunden, wo man mit der Sonnenmethode --> falls es dich interessiert --> (www.heilkrauter.de/bluetenessenzen/sonnenmethode.htm )
    Blütenessenzen selbst herstellen kann, doch leider keine so lecker duftende, wie mein Auraspray/Raumspray, den ich mir vor einem Jahr gekauft habe. (Zutaten des Blütensprays: Lavendelblüten, Zimtnelken, Rosenblüten, ect.)
    Vielleicht hat jemand eine Idee-wie man soetwas selbst herstellen kann?!

    Vielen Dank für eure Antworten,
    lb. Gruß, Sonnenlicht*
     
  5. Eileen0709

    Eileen0709 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Wien
    hallo!

    ätherische öle besorgen, öle in etwas alkohol lösen, dann in dest. wasser geben, fertig ist dein spray, so kannst du eigene kreationen herstellen.

    lg
    eileen

    ps:
    der link führt zu meiner homepage, war eigentlich nicht als hinweis gedacht, da ich vorab nicht wusste welche blütenessenzen du meinst.
     
  6. Sonnenlicht*

    Sonnenlicht* Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Werd einmal versuchen mir mit hilfe von ätherischen ölen einen spray herzustellen. mal schaun, wie intensiv das duftet-danke dir auf jeden fall für deinen tipp!
    oh... :confused4 dachte mir, du wolltest mich durch den link auf eine seite aufmerksam machen, wo man erfährt, wie man solche sprays selbst herstellen kann. Aber jetzt versteh ich-konnte ja nichts diesbezüglich finden*g*
    schönen abend. lb. grüße *sonnenlicht*:winken2:
     
  7. Eileen0709

    Eileen0709 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Wien
    hallo!

    die intensität deines spray hängt davon ab wieviel du an äther. ölen reintust.

    und bitte tu dir etwas gutes und nimm keine billigen gestreckten oder überhaupt synthetischen öle.

    achte auf die qualität beim einkauf, dann hast du auch wirklich was davon.


    lg
    eileen
     
  8. Konima

    Konima Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    50

    Ich hätte eine Frage hierzu:

    Ist dest. Wasser nicht totes Wasser ? Was soll das dann vermitteln ?

    Ist nicht bös gemeint, hab das nur mal gehört !

    LG Konima
     
  9. Eileen0709

    Eileen0709 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Wien
    hallo konima!

    natürlich kannst du, so du möchtest auch quellwasser oder mit steinen energetisiertes wasser verwenden.
    dest. wasser ist eigentlich nur eine standardrezeptur, wenn es darum geht keine verunreinigungen in die mischung zu bringen und dient hier eigentlich auch nur als träger für die äther. öle, die pur zu intensiv wären.

    lg
    Eileen
     
  10. mysticwind

    mysticwind Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    mutter Erde
    Werbung:
    grüßt euch!auch wäre es eventuell gut einen herzustellenden Spray magisch zu laden...da kann jeder je nachdem zu welcher Tradition er sich verbunden fühlt Gebete oder Mantren Sprechen während er die Öle mixt:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen