1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blöde nervige Träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von MediCora, 10. November 2012.

  1. MediCora

    MediCora Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    634
    Ort:
    Werbung:
    Hallo liebe Leute,

    da ich gerade aufgewacht bin und WIEDER so einen blöden Traum gehabt habe möchte ich hier mal nachfragen was meine Träume zu bedeuten haben.

    Ich und mein Lebensgefährte sind jetzt 2 Jahre und fast 8 Monate zusammen. Ich hatte früher ein riesiges Problem mit meiner Eifersucht, mein damaliger Freund hat es oft auf die Spitze getrieben, nicht in dem er fremdgegangen ist, sondern er hat mir immer ins Gesicht gesagt wie hübsch er doch nicht diese und jene Frau findet. Er hat mir auch überhaupt nicht vertraut, jedesmal wenn wir getrennt waren (Wochenendbeziehung) glaubte er es sei ein Mann bei mir usw.... Dadurch entwickelte sich bei mir wahrscheinlich diese Eifersucht, sie war echt krankhaft. Ich verlangte von ihm sogar mit mir um 10 Uhr Abends ins Bett zu gehen, damit er sich keine Filme anschaut wo eine hübsche Frau mitspielen könnte. Und wenn wir uns einen angesehen haben (zb. Transporter....fiel mir gerade so ein....:D) bin ich innerlich ausgeflippt, und ich fragte ihn: "Findest du die hübsch?".... hab mir oft vorgenommen das nicht zu fragen, aber JEDESMAL hatte ich den Zwang es zu tun sonst wär ich ausgerastet. Wenn er NEIN gesagt hat hab ich ihm nicht geglaubt, wenn er ja gesagt hat bin ich durchgedreht. Hab gesponnen wie ein kleines Kind... mir war das alles selbst zuviel meine scheiss Eifersucht. Ich vertraute ihm aber was das reale Leben anging, im Grunde glaubte ich nicht dass er was mit ner anderen angefangen hätte.

    So.... nun genug ausgeschweift, aber es gehört einfach dazu damit ihr euch ein Bild von mir machen könnt. Bei meinem jetzigen Partner ist alles wunderbar. Ich bin nicht mehr eifersüchtig, ich vertraue ihm hundert Prozent, ich darf rausgehen wann ich will, muss nicht mehr um Erlaubnis fragen wie bei meinem Ex, er vertraut mir hundert Prozent und ich lasse ihn auch gehen wenn er seine Ruhe braucht. Ich denke mir nicht mal was dabei wenn er mit seinen Brüdern fortgeht. Ich kenne da viele Mädls von damals, die wären auf die Palme gegangen wenn der Freund ohne sie fortgeht. HIN UND WIEDER frage ich ihn schon noch:" was hältst du von der...."... wenn wir uns mal nen Film ansehen.... aber grundsätzlich hab ich überhaupt kein Problem mehr wenn wir uns einen Film ansehen wo ein Pärchen dann auch mal miteinander schläft (das konnte ich früher GAR nicht).

    Nun endlich zu meinen Traum :D:

    Wie heute schon wieder, träume ich sehr oft, dass mein jetziger Schatz fremdgeht. Er mich nicht mehr will. Er macht Schluss mit mir und ich breche zusammen. Ich weine so sehr , dass ich auch in Real manchmal mitweine. Es trifft mein Herz zutiefst und alles um mich wird weggerissen und mein Herz auch. Immer wieder träume ich dass er fremdgeht und mich im Stich lässt. "Du reichst mir, ich hab genug von dir, ich liebe dich nicht mehr":... sagt er dann auch im Traum. Einmal träumte ich dass er sich mit ner anderen zusammengetan hat und die beiden haben über mich abgelästert. Mich verarscht. Mich ausgelacht.... da sagte er einmal "Denkst du ich heirate dich, wenn ich neben mir so eine wunderschöne Frau sitzen habe?"..... Boa... wenn ich das schon schreibe werd ich traurig.

    Aber diese Gefühle und diese Angst habe ich ja nicht in Real, ich weiss echt niciht wo die herkommen? Diese Ängste? Von früher noch? Ich weiss es nicht... oder wollen mir die Träume irgendwas sagen?

    So, ich hoffe irgendwer liest sich da meinen Krampf durch und hat vielleicht ne Idee;). Danke!!
     
  2. Sokrates2905

    Sokrates2905 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    ich denke, dass du die Verletzungen von deinem Exfreund noch nicht wirklich verarbeitet hast. Solche Dinge können sich oft in den Träumen spiegeln. Es ist auch sicher nicht leicht, das los zu lassen. Aber ich glaube, du bist auf einem guten Weg, wenn du deinem neuen Partner und dir selbst die Chance gibst, vertrauen neu aufleben zu lassen. Ich wünsch dir ganz viel Glück und nur sonnige Stunden für euch zwei.

    LG von Sokrates
     
  3. MediCora

    MediCora Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    634
    Ort:
    Danke SOkrates, sowas hab ich mir schon gedacht. :/ Vielen Dank!
     
  4. Sokrates2905

    Sokrates2905 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Bayern
    Gerne, lass dich nicht verunsichern und geht einfach euren Weg. :umarmen:
     
  5. MediCora

    MediCora Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    634
    Ort:
    Machen wir :)
     
  6. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.071
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    hab auch viele blöde nervige Träume, letztens war ich beim Begräbnis vom Obama, und sein schwarzer Sarg war mit einem goldenen Löwenkopf.
     
  7. MediCora

    MediCora Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    634
    Ort:
    Fühlst dich jetzt wieder besser nachdem du das gepostet hast?
     
  8. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.071
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    ich fühle nicht, bin ein Terminator.

    Er, der Präsident, wurde in einer Grotte begreben mit zwei Mannshohen Öffnungen.

    Friede Inverencial
     
  9. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.071
    Werbung:
    Hallo MediCora,

    Was verbindest du eigentlich mit blöd und nervig?

    Ja, die Träume wollen dir auf jeden Fall etwas sagen, ich würde sagen, sie wollen nicht nur, sie tun es sogar.:) Ich meine, das ist der Schritt, anzuerkennen, dass das, was in den Träumen passiert, auch real für dich ist.

    Ich würde also mal versuchen, ganz unabhängig von deiner jetzigen Beziehung, da gut hineinzuspüren, sie als Teil deines bisherigen Lebens anzunehmen und die Fährte aufzunehmen zu etwas, was von früher im Unterbewusstsein noch begraben liegt. Ein bisschen Geduld und Zuwendung brauchts aber schon.

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen