1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blöde Frage

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Europe, 21. März 2006.

  1. Europe

    Europe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Kann mir hier jemand eine Frage beantworten.......
    ich hab mir ein Buch zu diesem Thema gekauft und frage mich, wie sehr man eigentlich mit Gott verbunden sein muss, um zu channeln.

    Ich freu mich auf Eure Antworten

    Liebe Grüße
    Nicki
     
  2. sage

    sage Guest

    Hi Europe,

    kommt bei den meiste Verfassern darauf an, wie sie gepolt sind.Ist das ein gläubiger Christ im Sinne von Mother Church, kommst Du um den bilischen Gott nicht `rum.
    Liest Du was, das von Wicca beeinflußt ist, bekommst Du es mit der Göttin zu tun etc...
    Jeder legt die Regeln halt so zurecht wie er/sie es am besten versteht und damit klarkommt.
    Verstehe die Bücher einfach als Anregung, nimm das für diech am besten passende und warte ab, was geschieht.
    Erwarte nicht, daß Dir gleich ein "Plappermäulchen" ala Kryonüber den Kanal kommt und Dir eine Enzeklopädie
    an Wissen vermittelt. Manchmal kommt nur ein Wort, ein Satz oder auch ein Bild vor Deien Augen, aber es hilft Dir weiter. Meist ist das aber dann eh Dein Schutzengel,der froh ist ,wenn Du die Leitung ab und zu für ihn freihälst .

    Alles Gute


    Sage
     
  3. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192
    Werbung:
    Ich glaube irgendwie sind wir alle-so oder so-bewusst oder nicht-mit Gott oder dem Göttlichen verbunden.
    Wenn man channeln möchte ist die Voraussetzung offen dafür zu sein.
    Ich glaube nicht ob es davon abhängt an Gott zu glauben oder nicht.
    Was ich aber glaube ist, dass sich der Gottesglauben dadurch einstellen kann..meine Gedanken dazu..lg an dich und lg auch an Sage..Luna.. :)
     

Diese Seite empfehlen