1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

blockiert

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von meerlis, 14. März 2006.

  1. meerlis

    meerlis Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    205
    Ort:
    bremen
    Werbung:
    hey!

    im moment bin ich so blockiert, das ich nicht mehr wachsen kann (spirituell). durch meinen ex ist diese blockade entstanden und ich werde sie einfach nicht wieder los. das problem ist, das mein ex bei mir in der firma arbeitet, und ich jeden tag sehen muß. außerdem versucht er wieder an mich ran zu kommen. zwischen uns ist ein sehr starkes band, das nicht reißen will, zumindest hat es seit letzten donnerstag einen gewaltigen riss bekommen. es sind zwar noch gefühle da, aber kein vertrauen mehr.
    kann mir jemand helfen, wie ich diese blockade wieder losbekomme?

    vielen dank für eure hilfe

    :umarmen:
     
  2. seherin

    seherin Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    89
    Ich weiss, was du meinst - hatte nach meiner Trennung im Jänner auch die Erkenntnis, dass mich dieser Mensch " blockierte"...obwohl mir der Ausdruck nicht so gut gefällt, denn wir haben uns diese Partner für diesen Zeitraum ja selber gewählt?!
    Sei erstmal dankbar, dass du ihn als Lernpartner bekommen hast, schaue auf das, was du durch ihn erkannt hast, damit die negativen Emotionen entschärft werden, da du ansonsten keinen klaren Durchblick hast. Es gab doch sicher auch schöne Zeiten?
    Segne ihn, jeden Tag, immer wenn du an ihn denkst. Sage dir: Ich bin frei, wir haben uns gehabt um zu lernen; ich für meinen Teil habe erkannt, warum wir zsammen waren, seine Angelegenheiten gehen mich nichts an.

    Weiters empfehle ich dir das Engelbuch von Doreen Virtue, da erfährst du alles über die Beziehungsbänder und wie du sie durchtrennen kannst.
    Ich wünsch dir eine schöne, lehrreiche Zeit!

    :liebe1:
    Seherin
     
  3. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Hallo meerlis,

    versuchs mal mit NLP, mir hat es geholfen!

    Viel Erfolg,

    liebe grüsse
    prema
     
  4. meerlis

    meerlis Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    205
    Ort:
    bremen
    hey prema!

    was bedeutet den NLP?

    diese abkürzung ist mir leider kein begriff.

    vielen dank
     
  5. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    hi meerlis,

    N= neuro L= linguistisches P=programmieren

    Der Grundsatz sagt, das das Gehirn die Hardware ist, und darauf alle Programme laufen können.

    Am besten du gehst mal in den Bücherladen, und läßt dich beraten, denn NLP wird bei vielen Themen eingesetzt!
    Angefangen hat das hauptsächlich bei Sprachstörungen (Linguistik=Sprachwissenschaft).

    liebe grüsse
    prema
     
  6. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Meerlis,

    was genau verstehst Du denn unter dieser Blockade ? Ich meine, Dein Ex kann Dich nicht wirklich spirituell blockieren, wenn Du es nicht willst. Eine Blockade ist immer etwas Unbewußtes, was man sich oft selbst setzt, um etwas nicht sehen zu müssen. Sobald diese Blockade bewußt ist, ist sie auch gelöst, wenn Du es willst. Aber vielleicht meinst Du unter Blockade etwas ganz anderes ?

    Es scheint aber so, als hättest Du noch nicht "abgeschlossen" mit ihm. D.h. es steht noch etwas zwischen Euch. Wenn Du alles "erledigt" hast, kannst Du ihm begegnen, ohne irgendwelchen negativen Gefühle. Es geht ja generell darum, ihn anzunehmen, so wie er ist. Zu erkennen, daß es einen Grund hat, daß ihr zusammen gewesen seid und ihn sein Leben jetzt so leben zu lassen, wie er es will. Und wenn Du ihn so komplett angenommen hast, wird auch nichts mehr da sein, was Dich an irgendetwas hindern könnte. Loslassen heißt das Zauberwort.

    NLP würde ich persönlich nicht machen. Du programmierst quasi Dein Hirn um, setzt Dir "Sätze" oben drauf. Das Problem an sich verschwindet aber nicht, es wird nur verdeckt, du nimmst es nur nicht mehr wahr, weil es blockiert wird. Meine Schwester hat das auch mal gemacht. Es ging ihr ein paar Wochen gut, aber das Problem ist wieder aufgetaucht, weil eben nur "gedeckelt".

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  7. handwerker

    handwerker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.593
    hallo,

    hast du dir das denn vorgenommen ? denn wer nimmt sich schon vor... (spirituell) zu wachsen ? wenn ein kind feststellt... dass es gar nicht grösser wird... ok. aber wohin wächst man eigentlich spirituell ? in den himmel ? was meinst du ? sind wir hier... um glücklich zu sein... oder hier, um zu leiden ?

    cu
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    ich denke als erstes ist es mal wichtig zu erkennen, das diese blockade nicht durch deinen ex entstanden ist, sondern das du es zugelassen hast. du musst dabei mit der schuldfrage aufhören, sonst wird es schwer.

    vielleicht ist es auch gut, noch mal mit ihm ein gespräch zu suchen, kommunikation ist bekanntlich sehr viel und da könntet ihr euch noch mal so richtig aussprechen.

    wenn die gefühle noch so stark sind, warum probiert ihr es nicht noch mal miteinander, vielleicht könnt ihr eine paarberatung machen und euch das problem ansehn.

    ansonsten wenn alle stricke reissen und es keine möglichkeit gibt zu einer einigung, dann wäre es noch besser wenn einer von euch beiden sich eine andere firma sucht.

    ps: sorry, ich glaube ich habe grade rausgelesen, dass es deine firma ist, das heißt dann, du müsstest ihm dann wohl kündigen.
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Was merkst du denn sonst so von der Blockade? So allgemein kann ich da nix konkretes sagen, wenn Du es nicht etwas vom Allgemeinen zur Konkretheit bringst:stickout2 . Wenn ich nur das weiß, was ich lesen kann, dann würde ich einfach sagen: schreib Bewerbungen!

    Liebe Grüße, RegNiDoen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen