1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blockaden lösen, PRF

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von banginis, 25. Februar 2015.

  1. banginis

    banginis Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!
    Ich bin seit zwei Wochen von meinem Ehemann getrennt. Wir beide leiden sehr und finden es schade. Er hat leider Blockaden und befürchtet er könne sich mir nicht mehr öffnen.

    Ist es möglich mit Magie zu helfen? Ich möchte nicht jemanden an mich binden, der keine Gefühle für mich hat! Einfach die Ängste nicht im Vordergrund zu haben und die Gefühle verstärken?
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.861
    Ort:
    An der Nordsee
    Darf ich fragen wieso ihr euch überhaupt getrennt habt, wenn ihr beide sehr darunter leidet?

    R.
     
  3. banginis

    banginis Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    38
    Gute und berechtige Frage! Ich möchte öffentlich nicht zu privat werden. Wir haben 4 Monate sehr viel Stress gehabt und ich habe etwas gesagt was ihn verletzt hat. Er hat Angst sich zu öffnen. Er sagt selbst das er ein Dickschädel ist. Er sitzt oft da und heult weil es ihm so leid tut.
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.861
    Ort:
    An der Nordsee
    Wenn euch beiden doch so viel an der Beziehung gelegen ist, ihr aber die Kurve nicht kriegt, wieso sucht ihr euch nicht einen Paartherapeuten, der den Stress mit euch aufarbeitet und dabei hilft, dass ihr nicht noch einmal an diesen Punkt kommt?

    Wie lange seid ihr verheiratet?

    R.
     
    Loop gefällt das.
  5. wunderbar

    wunderbar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    4.122
    Ort:
    NRW
    den Tipp von Ruhepol wollte ich dir auch geben. Ich denke, dass Magie nicht hilft....
    Eine Therapie würde euch beiden gut tun und so lernt ihr auch mit einander zu reden.
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.861
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Magie klingt ja recht einfach, "Simsalabim, der Mann hat keine Blockaden mehr und alles wird gut". Das wäre zwar eine ganz einfache Lösung, die euch nicht fordern, und quasi über Nacht, ohne irgendein Dazutun alles richten würde, aber so sind kaputte Beziehungen kaum zu kitten. Das wäre eine Ponyhof-Variante, aber du weißt ja sicher, dass Leben so nicht läuft.

    Jeder trägt seine Anteile dazu bei, dass es in die Hose geht, und das muss offen und ehrlich ausgesprochen und aufgearbeitet werden, sonst hat eure Ehe kaum eine Chance.

    R.
     
    Loop gefällt das.
  7. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.306
    Ort:
    -
    Generell gesprochen: Ja.
     
  8. banginis

    banginis Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    38
    Wir sind seit 14 Jahren ein Paar und haben zwei Kleinkinder!
    Wir wohnen noch zusammen. Wir können ganz offen über alles reden und wissen wieso wir an diesen Punkt stehen. Er kann aber nicht über seinen Schatten springen.
     
  9. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.306
    Ort:
    -
    Dann gehörst du zu den wenigen, bei denen gute Vorraussetzungen für soetwas herrschen.
     
  10. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.998
    Werbung:
    Ich denke eine Paartherapie ist sinnvoller und effektiver als jeder Hukus-Pokus......vor allem wenn den Beteiligten wirklich noch was an der Partnerschaft/Ehe liegt.

    http://www.partnerschaft-beziehung.de/Paartherapie.html

    http://www.paartherapie.de/index.php
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen