1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blockaden, Durcheinander....HILFE

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Shakina, 28. Juni 2007.

  1. Shakina

    Shakina Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Ludwigshafen, Deutschland
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben...

    Heute benötige ich mal Euren Rat. Ich kann mir im Moment selbst nicht helfen und nehme zur Zeit auch den Rat von nahestehenden Personen nur schwer an...deswegen wende ich mich an Euch in der Hoffnung, dass Ihr gute Ideen und Ratschläge habt.:autsch:

    Im Moment stehe ich total unter Strom, habe irgendwie nur Stress und Anforderungen die auf mich einpreschen.:megaphon:

    Ich muß momentan viel Verantwortung übernehmen und tue mir schwer im Abdelegieren...(ich mache alles selbst um auch ja die Kontrolle zu haben, dass es richtig gemacht wird-schließlich "hafte" ich dafür)

    Dauernd kreisen meine Gedanken um Bekannte / Freunde, denen es "Scheinbar" besser geht als mir und ich bemerke, dass ich so was wie Neid empfinde, obwohl ich diesen verabscheue und nie wirklich neidisch war.
    Ich denke, ich habe keine Zeit mehr für mich und wenn ich dann doch mal eine Stunde für mich habe, dann hänge ich apathisch vor der Klotze und kümmere mich nicht um mich.:eviltongu

    Ich habe das Gefühl, mein Frau-sein verloren zu haben, weil ich so sehr "meinen Mann" im Leben stehen muß. Mir fehlt so sehr meine weiche und liebevolle Seite...

    Ohjeeee...
    Ich glaube dass war alles... nein, eigentlich könnte ich noch mehr schreiben, aber ich denke das war das zentralste von dem Durcheinander in mir..

    Ich hoffe, jemand erbamt sich mit guten Vorschlägen, wie gesagt, ich kann mir grad selbst gar nicht mehr helfen.
    Das spiegelt sich auch in der Auswahl meiner Steine wider....
    Manchmal trage ich Pietersit, dann Granat, Mondstein, dann wieder Schörl und Onyx, dann Gagat...HILFE...die Steine wirbeln um mich...

    Eure orientierungslose:dontknow:
    Shakina

    P.S. Ich danke jetzt schon vielmals dafür, falls es Antworten gibt!!!
     
  2. Shakina

    Shakina Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Ludwigshafen, Deutschland
    Ok..
    ich danke trotzdem zumindest den 40 Menschen, die meinen Thread angeklickt haben.
     
  3. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Bergkristall... einstweilen. :)

    Vielleicht hilft es Dir, wenn Du die Gedanken irgendwo niederschreibst?

    Dann hören die Wiederholungen auf...
    ich meine, dann brauchst Du sie nicht nochmal zu denken.

    Das hilft der Konzentration.

    Und der Dekonzentration, wenn Du Dich entspannst. ;)


    bzgl. Verantwortung... sei beruhigt,
    Frauen tragen generell mehr als Männer :D


    Dunkle Grüße,
    Wyrm
     
  4. kiev

    kiev Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Österreich
    Liebe Shakina!

    Kann Dir leider nicht weiterhelfen, aber das klingt nach einem "Burn out Syndrom".

    lg und alles Gute kiev
     
  5. Skaya

    Skaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    26
    och mensch, hoffentlich findest du eine lösung ...
    ich helfe dir gerne, wenn du möchtest. :liebe1:
     
  6. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Liebe Shakina,
    anscheinend liebst Du Heilsteine. Hier gibt es ein kostenloses Online-Heilsteinorakel: http://gedankendimension.piranho.de/Orakel.html
    Da kannst Du jeden Tag den für dich passenden Stein an diesem Tag finden.
    Wünsche viel Glück dabei.
    MM
     
  7. Shakina

    Shakina Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Ludwigshafen, Deutschland
    Hi Zusammen.
    @Skaya: Deine Radionik-Behandlung war ja einzigartig. Ich bin am nächsten Morgen aufgestanden und hatte Gespräche mit Personalrat und diverser Kollegin-ich war gesammelt und ruhig und hatte die richtigen ANtworten zur rechten Zeit-das war ja umwerfend. Ich fühle mich viel wohler seit dem...ich melde mich aber nochmal persönlich bei Dir!!!

    @WyrmCaya: Ich danke Dir für Deine Worte: ja, Bergkristall wäre bestimmt nicht schlecht, stimmt. Ich werde mich mal mit ihm hinsetzen und mal die Gedanken sortieren lassen...manchmal liegt das einfache so nah...

    @Marmelade: Danke für den Link...ich habe heute morgen leider nicht die Zeit, aber ich werde es mir auf jedenfall anschauen und Dir dann berichten

    Ich danke Euch sehr für Eure Worte...manchmal tut´s einfach nur gut zu wissen, dass jemand an einen denkt...

    ich umarme Euch alle:grouphug:
     
  8. Skaya

    Skaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    26
    @ Shakina:

    Danke für Dein Feedback, das freut mich sehr - und es ist schön, dass ich nun auch mal etwas für Dich tun konnte! :liebe1:

    Alles Liebe & bis bald

    Skaya
     
  9. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Hallo Shakina,

    das hört sich ja so an, als ob Du gerade jemand bist, der Du garnicht sein willst. Auch das wilde Durcheinander mit den Steinen spricht wohl dafür, dass Du gerade Deine Richtung suchst.

    Vielleicht sollstest Du die Steine mal beiseite legen und es mit Musik probieren. Evtl. hilft Dir was von Hauke Nissen (ein begnadeter Musiker, der "intuitive" Natur-Entspannungsmusik komponiert) weiter, um den "Wirbel" um Dich herum zu legen und wieder zu Dir selbst zu finden. Auf http://www.haukenissen.de kannst Du Dir ein paar Beispiele anhören.

    Ich bin mir sicher Du findest Deinen Weg wieder. Nur Zeit musst Du Dir schon für Dich nehmen.
     
  10. Shakina

    Shakina Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Ludwigshafen, Deutschland
    Werbung:
    Hallo Ciceros.
    Vielen Dank für den wunderbaren Tip mit der Musik. Sie ist wirklich traumhaft schön....
    Natürlich brauche ich Zeit für mich...nur finde ich nicht die innere Ruhe, die Zeit für mich zu nutzen.
    Du hast recht, ich wühle wahllos in meinem Steinesortiment und weiß eigentlich gar nicht, für was ich eigentlich etwas möchte.

    Ich muß erstmal zur Ruhe kommen und habe jetzt alle Steine zur Seite gelegt und mir einen einzigen Rauchquarz umgehängt. Der beruhigt mich und zentriert mich einwenig.
    Ich muß noch zwei Wochen arbeiten, dann habe ich 4 Wochen frei-diese Zeit möchte ich mir widmen und schauen, wie es in meinem Leben weitergeht. Ich muß Entschiedungen treffen und brauche dafür erstmal die Basis. Die werde ich mir hoffentlich langsam aber sicher scjhaffen können. Ein Anfang sollten die 4 Wochen sein.

    Ich danke Dir für Deine Worte!
    LIebe Grüße
    Shakina
     

Diese Seite empfehlen