1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blockade denke ich

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Daydreamer1985, 8. März 2010.

  1. Daydreamer1985

    Daydreamer1985 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo Ihr alle,

    ich denke das ich die Aura sehen kann, allerdings im Moment noch nur bei mir. Bei anderen klappt es nur sehr selten. Ich interessiere mich für alles was mir zeigt das die Welt so schön "magisch" sein kann. Ich bin froh wenn ich beweise dafür finde das es mehr gibt auf dieser Welt.

    Allerdings habe ich ein Problem: Ich glaube das mich etwas Blockiert, ich möchte und habe vieles Versucht (universum Wünschen, Gedanken schicken.... ect.) Es funktioniert aber nicht bewusst, mir passieren manchmal komsiche dinge und ich würde das dann gerne Verstehen und "sehen" bewusst sehen. Ich denke das mich was blockiert. Könnt ihr mir da vielleicht einen Tipp geben, ich weiß nicht was es ist.

    Klar hab ich auch ein wenig Angst, aber eigentlich nur vor "Geister" "Poltergeister" ect.

    Hoff ihr könnt mir helfen. :danke:

    glg
     
  2. ashandra

    ashandra Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Nordfriesland
    Hallo,

    was dich blockiert, bist höchstwahrscheinlich du selbst.
    Ich weiß nicht, wie lang du dich schon mit Magie, Energiearbeit usw. beschäftigst.
    Aber besonders Angst blockiert.
    Das Universum, Energien, womit auch immer du "arbeitest" wird in den meisten Fällen nur Preis geben, was du verkraften kannst.
    Viele Wünschen sich Kontakt zu Verstorbenen ( nur ein Beispiel), aber nun stell dir mal vor, was passiert wenn du tatsächlich einen Verstorbenen siehst. Vielleicht fällst du vor lauter Schreck in Ohnmacht. Niemand will das...naja, zumindest die Wenigsten ;-)
    Irgendwer hat das mal den inneren Zensor genannt.
    Auch Magie funktioniert Anfangs oft nur wenn du deinen inneren Zensor, den Zweifler, die Angst vor dem Gelingen überwindest.

    Vielleicht hilft dir das ein wenig.
     
  3. birgit1

    birgit1 Guest

    ich möchte davor warnen, Türen zu öffnen, die man nicht mehr schließen kann, mediale Erfahrungen müssen wachsen, werden nach und nach stärker und was man selbst dazu tun kann, mit wachem Sinn und offenen Augen durch die Welt gehen, mit Menschen umgeben, die auf gleicher Welle schwimmen, Erfahrungen sammeln und verwerten, dies alles führt auf einen spirituellen Weg, der sich nach eigener Begabung entwickeln kann....

    lg Birgit:zauberer1
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.602
    Ort:
    Hessen
    Moin
    meine erfahrung dazu ist, das sich meine seele oder wer auch immer n auszeit nimmt. ich habe das ab und zu z.b. beim kartenlegen. wenn ich mich zu viel damit beschäftige oder mich auch nicht ausreichend schütze. und dann geht ne zeit gar nichts, nur böhmische dörfer und als ob ich das noch nie konnte. dann lass ich es einfach und dann 1-2 wochen kommt es wieder von ganz alleine und ich habe festgestellt das sich meine fähigkeiten wieder schlagartig erweitert haben und bilder auf mich einprasseln...keine ahnung woher. aber nach solchen blockaden ging es immer vorwärts. vielleicht müssen neue erfahrungen immer erst mal sacken und innerlich verarbeitet werden. gönne dir einfach ne auszeit, tue für dich was schönes und du wirst sehen es kommt von ganz alleine wieder zum vorschein. hoffe das es dir etwas hilft bzw. beruhigt.
    lg jessey
     
  5. Daydreamer1985

    Daydreamer1985 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    8
    Danke euch für eure Hilfe und die lieben Worte :kiss4:

    ja vielleicht ist es echt so, ich beschäftige mich erst 2 Wochen damit. Aber ich war so überwältigt als, dann doch so vieles klappte.

    Jessey ich glaube da könntest du recht haben, ich kann nachts nicht einmal richtig die Augen öffnen, weil ich so Angst habe was zu sehen das ich nimmer los werde. Klingt total kindisch aber das problem hatte ich schon als Kind. Es ist echt komisch, ich könnte Nachts nicht alleine durch meine Wohnung ohne einen halben Herzkasper zu bekommen :escape: Schon komisch, obwohl ich mal gehört habe das es angeblich keine "bösen" gibt, wenn man nur gute sehen will.... ach keine Ahnung ich bin glaub ich da bissi komisch, ich hab zu viel Angst :schmoll:

    glg und Danke nochmal
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hm

    warum brauchst du ein Hochauflösendes 3D Hollywood Wunder um daran zu glauben, dass es "mehr" gibt auf der Welt? was würde eine Aura schon beweisen? währe dadurch die Welt besser als sie ist? kaum, weil sich an der Welt nix ändert...

    ick denk, was dich blockiert is deine Erwartungshaltung mit der du das super-mega-event Wunder erwartest... dabei ist doch das eigentliche Wunder das Leben selber und der Beweis dass es "mehr" gibt auf der Welt die Tatsache dass du lieben, hassen, bewundern, hoffen, fürchten, träumen kannst ;)
     
  7. Daydreamer1985

    Daydreamer1985 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    8
    Hmm nein das verstehst du glaube ich falsch :) Wenn ich weiß das es mehr gibt auf der Welt als das was ich bisher kannte, dann wird die Welt wieder bunter für mich, dann ist die Welt für MICH schöner.

    Hmm ja vielleicht von allem ein wenig, :confused:

    Ich werde einfach weiter sehen, was noch so kommt und was noch so passiert. Ich freue mich auf die Zukunft :D

    :danke: @ all
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    naja... wenn man Drogen nimmt, ist die Welt auch Bunter... aber steigt damit die Lebensqualität?

    Lustige Farben sehen kann doch nicht der Weisheit letzter Schluss sein... ick mein, wenn du ne Bunte Welt willst... dann schnappt dir ein paar Sprühdosen und geh die Welt anmalen... vorallem weil in Kunst oft soviel mehr Magie steckt als in Esoterischen Dogmen ;)
     
  9. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    Werbung:
    das ist völlig richtig ashandra.. es gilt sich seiner eigenen inneren göttlichen Kraft bewusst zu werden.. , wer damit Probleme hat sollte nach wegen suchen diese Probs ersteinmal zu beseitigen..dies ist ein Prozess der selbstbewusstwerdung des Vertrauens zu sich, dem göttlichen in jedem..zu erkennen : wo göttliches klares reines Licht ist weichen alle schatten..

    vlg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen