1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blitzartig eine andere Person gesehen, was war das?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von plasmageist, 6. April 2012.

  1. plasmageist

    plasmageist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Mir ist letztens was sehr eigenartiges passiert un zwar habe ich in einer Person blitzartig eine andere Person gesehen für ein Bruchteil einer Sekunde.

    Als ich letztens zu meinem Stammtisch kam, sassen schon ein paar Leute zusammen die ich schon länger kenne. Bei einer Person habe ich beim ersten Blick blitzartig eine andere bekannte Person gesehen.

    Jetzt würde mich mal interessieren was das zu bedeuten hat?
     
  2. Zimmer72

    Zimmer72 Guest

    Du hast dich verguckt (im Sinne von "falsch gucken"). :D
     
  3. Constantin

    Constantin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    9.469
    Ort:
    Ludwigsburg(BW)
    Das bedeutet das diese Person an die Person die du gesehen hast gedacht hat, und oder dieser Person die du gesehen hast sehr ähnelt.

    *g Seyla
     
  4. plasmageist

    plasmageist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    16
    Das mit dem ähneln trifft in meinem beschriebenen Fall nicht ganz zu. Ist aber interessant es rauszufinden.

    Wobei ich das mit dem ähneln auch schon einmal erlebt habe. In einem öffentlichen Verkehrsmittel sah ich mal eine Person die im ersten Blick einem Kollegen oder ehemaligen Schulkameraden glich. Später stellte sich raus das es doch keine bekannte Person war.
     
  5. Constantin

    Constantin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    9.469
    Ort:
    Ludwigsburg(BW)
    das mit dem Ähneln bezog sich auf beider Ausstrahlung und nicht derer körperliches Aussehen.

    *g Seyla
     
  6. shido

    shido Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    2.470
    Werbung:
    vielleicht hat dir jemand Lysergsäurediethylamid ins Glass gekippt, während du auf dem Klo warst?
     
  7. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Hast du das wahre Gesicht dieser Person gesehen,was sonst immer
    hinter einer Maske verborgen war,du meinst dann,es wären Zwei...

    Doch es ist immer noch derselbe,nur dir ist es gelungen,hinter die Fassade
    zu schauen...blitzartig eben nur,was sich nur von dir selbst aus
    vertiefen lässt...bringt schon seine Rätsel auf,die Empathie richtig zu verstehen...

    alles Liebe madma
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ältere Leute sagen sogar öfter die Namen anderer... reden einen falsch an. Die Jüngeren halten das oft für Senilität, ist es aber nicht. Es sind *Überschneidungen" der verschiedenen Personen in den Bereichen, wo ihre Gemeinsamkeiten sind.
     
  9. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    äh jo...der gute Herr ist gesperrt.
    Wahrscheinlich hat er sein alter Ego den "Jesusparfum" gesehen.

    ;)
     
  10. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Oh,danke dir...;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen