1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blick in die Vergangenheit

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Sandmann, 22. Januar 2005.

  1. Sandmann

    Sandmann Guest

    Werbung:
    Hallo,

    ich suche hier Hilfe, und zwar habe ich in den letzten Monaten in regelmäßigen Abständen, Kontakt mit verschiedenen untergegangenen Kulturen herstellen können.
    Ich habe keine Ahnung warum gerade mir das passieren konnte, denn bisher war ich mir nicht bewusst das so etwas möglich ist.
    Ich weiß jetzt auch nicht ob ich es ernst nehmen soll, da mir bis vor kurzem der Kontakt nicht möglich war.
    Wie soll ich mich jetzt evrhalten?
    Bricht der Kontakt auch wieder ab?

    Danke für Eure Tips
     
  2. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    ob der kontakt wieder abbricht liegt nicht an dir, sondern an denen die den kontakt herstellen.

    frag das nächste mal, was sie von dir wollen könnten
     
  3. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    helios *g* der ist gut und vernünftig , könnte von mir stammen !

    Sandmann wenn du nicht die möglichkeit hast nimm dann kontakt zu mir, ich schaue mir dann was/wer dahinter steckt

    mfg
    GoldPelikane
     
  4. Stefanie Rappat

    Stefanie Rappat Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Sandmann,

    könntest Du vielleicht etwas genauer erläutern, was Du damit meinst? D.h., wie äußert sich der Kontakt, um welche Kulturen handelt es sich?

    Ich persönlich denke, dass alle Informationen über alles, was geschehen ist und wird, theoretisch jedem Menschen zugänglich sind. Die meisten wissen nur nicht, wie sie Zugang bekommen können :)

    Ich glaube, manchmal schenken uns "die da oben" einen kleinen Blick in diese meist verschlossenen Bereiche, weil sie es irgendwie für wichtig erachten.

    Vielleicht haben diese Einblicke für Dich und Dein aktuelles Leben eine Bedeutung. Vielleicht bieten sie eine Hilfestellung für Fragen, mit denen Du Dich gerade beschäftigst.

    Ich finde es überhaupt nicht abwegig, so etwas zu erleben.

    Du kannst die Erfahrungen z.B. aufschreiben, darüber meditieren, oder ganz schlicht und einfach um Hilfe bitten, sie tiefer zu verstehen und ihren Sinn zu begreifen.

    Liebe Grüße,

    Stefanie
     
  5. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    Nun ich denke, dass es JEDER Mensch kann, wenn er gerufen wird. Egal wie feinfühlig er ist oder nicht. Denn wenn jemand gerufen wird, dann weil er etwas Besonderes ist. "Normale" Menschen sind für die Anderswelt völlig uninteressant.



    @Pelikane
    Da guggst du gell ;)
     
  6. Malte-Kevin

    Malte-Kevin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:

    Hallo Sandmann,

    diese Berichte häufen sich, seit die Himmelsscheibe von Nebra gefunden wurde! Die Menschen der Bronzezeit waren uns in spirtueller Hinsicht weit voraus. Es würde mich nicht wundern, wenn durch das Auftauchen der Scheibe einige Menschen feinfühliger für Kontaktaufnahmen geworden sind. Vielleicht gehörst du dazu.
    Es gibt magische Objekte wie die Himmelsscheibe von Nebra oder den Sternwagen von Trondheim und mystische Orte, wie z.B. Stonehenge oder die Inka-Stätten. Wenn man sich dort aufhält, ist es nicht selten, dass man plötzlich beginnt in alten Sprachen zu reden.

    Ob auch bei dir die Scheibe der Auslöser war, weiß ich nicht. Aber ich bin sicher, es wird hier hilfsbereite Leute geben, die dir für einen kleinen Unkostenbeitrag helfen können, den Kontakt zu den Kulturen in geordnete Bahnen zu lenken und Antworten auf viele Fragen zu finden, die dich beschäftigen.

    Was man vorher natürlich noch abklären sollte ist, ob die Kulturen, die sich bei dir melden nicht aus einem LC1- oder Actimel-Joghurt stammen, den du vorher zu dir genommen hast. Denn dann könnte es sein, dass sie sich aus deinem Darm, der ja als "zweites Gehirn" gilt, in dein Bewusstsein drängen.

    Gruß
    Malte-Kevin
     
  7. Sandmann

    Sandmann Guest

    Hallo ihr alle,

    wollte mich bei euch für Eure Hinweise bedanken, diese Nacht kam es zu keinem Kontakt zwischen mir und den Kulturen. Ich fand es schon etwas schade da es mir so vorkam als hätte sich durch den Kontakt mir den Untergegangenen Kulturen mein Horizont erweitert und ich nun mit offenen Augen durch die Welt gehe.
    Ich hatte mir auch vorgenommen den „Chef“ meiner Besucher mal zu befragen, aber da fand ich es gut das sie mich nicht besucht haben, denn es stellt sich für mich die Frage, wie soll ich mich da verhalten, soll ich direkt beim Obersten anfragen warum sie gerade mich auserwählt haben, oder soll ich mich lieber von unten nach oben vorarbeiten?
    Muss ich vielleicht darauf achten von welchem Kontinent die Kultur kommt? Denn es gibt da ja schon Unterschiede zwischen Nord- und Südhalbkugel, z.B. wenn es auf der Nordhalbkugel Winter ist ist es auf der Südhalbkugel Sommer und der Gefühlszustand von Menschen ist ja Jahreszeitenabhängig.

    @Stefanie
    Ich habe leider keine Ahnung wie der Kontakt hergestellt wurde. Ich kann mich auch nur an wenige Erlebnisse erinnern. Aber ich weiß das ich zu den alten Griechen Kontakt hatte und in letzter Zeit auch zu der Kultur der Inka. Daher auch die Frage mit der Nord- und Südhalbkugel.

    @Malte-Kevin
    1.Das mit der Himmelsscheibe kam mir auch schon in den Sinn, nur wurde diese bereits vor knapp drei Jahren(Februar 2002) gefunden. Was ich mir aber vorstellen kann das über die seltene Bronzelegierung die verwendet wurde, die wegen des hohen Arsengehaltes heute nicht mehr hergestellt wird, ein Kontakt hergestellt werden kann. Aber das kann ich mir nicht erklären, weil Arsen ja giftig ist, und sie so keinen Nutzen von mir haben.
    2. Das mit dem Jogurt halte ich nicht für möglich da ich keinen LC1 im Kühlschrank habe, sondern nur Fruchtjogurt. Wenn man aber bei deiner Jogurttheorie bleibt, muss ich da auf die Zusammenstellung der verschiedenen Sorten achten?

    Nochmals Danke für die bisherigen Antworten und ich hoffe es kommen weitere.
    Euer Sandmann
     
  8. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    Weshalb findest du es schade?!?

    Fang gleich oben an. Gib dich nicht mit unteren zufrieden wenn du gleich das Obere haben kannst.

    Wenn er/sie/es nicht will, dass du ihn fragst, wird er/sie/es es dich wissen lassen, was ich aber weniger denke...umsonst stellen sie keinen Kontakt mit dir her.

    ..und wenn sie dir schaden wollten, hätten sies längst getan, also keine Angst ;)
     
  9. Stefanie Rappat

    Stefanie Rappat Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Sandmann,

    frag einfach, wer Deine Fragen beantworten möchte, es wird sich dann schon jemand passendes finden.

    Bzgl. der Nord- und Südhalbkugel würde ich mir keine Gedanken machen. Wenn diese Wesen (?) in der Lage sind, mit Dir zu kommunizieren, dann wird das schon klar gehen.

    @Malte-Kevin: Habe herzlich über die Yoghurt-Kulturen gelacht :)

    Liebe Grüße,

    Stefanie
     
  10. Sandmann

    Sandmann Guest

    Werbung:
    Hallo ihr alle,

    ich habe in letzter Zeit wieder häufiger Kontakt zu den vergangenen Kulturen. Ich habe mich auch getraut mal einen zu fragen, er hat mir auch geantwortet, aber in einer mir fremden Sprache. Das ist natürlich sehr unvorteilhaft für mich den so finde ich nicht heraus was Sie von mir wollen.
    Warum verstehe ich Sie denn nicht wenn Sie schon zu mir Kontakt aufnehmen, ich meine die wollen ja bestimmt was von mir, aber wenn Sie mich auch nicht verstehen, ich kann ja Ihre Fragen nicht beantworten. Also haben Sie dann auch keinen Nutzen von mir, ich versteh das nicht.
    Gibt es vieleicht eine Form der Sprache mit der ich Sie verstehen kann und Sie mich auch, was aber weder meine noch Ihre "Muttersprache" ist?

    Danke
    Sandmann

    P.S.: Das mit den Halbkugeln stimmt, also es hat wirklich keine Auswirkung. Ich versteh Sie halt nur nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen