1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blauer Dunst - ADE?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von enterprise666, 22. Januar 2007.

  1. Werbung:
    =========> Aus "aktuellen traurigem Anlass"
    - hab mir dummerweise letztes Jahr das Rauchen wieder angewöhnt ... :stickout2

    Wie seid´s ihr losgeworden? - Unter welchen Transiten, Auslösungen? - Raucht wer gerne hier?

    Huhu Zigaretten-Industrie: Heimlich wurde an direkten Kontrollwerten vorbei in den USA die Nikotinwirkung pro Zigarette durch spezielle Verfahren erhöht. Die Sucht soll weiter adrenerg andocken. Kurioserweise befrag ich momentan im Nebenjob Leute zu ihrem Rauchverhalten, Markenbewusstsein, ihren Vorstellungen, Bildern, Werten ... schon witzig wie vielfältig doch auf identische Fragen geantwortet wird. Neben mir stopft ein Kollege dann freudig seine Selbstgedrehte, während ich mich mit Kaffee dope, am gierigen Zugriff vorbeischmuggle ... Es werden weniger und weniger (nur noch jeder 3./4.), die rauchen. Klar, der Trend: öffentliche Diskussion, bei Jobs öfter NR erwünscht. Hab immer´s Gefühl, ich lauf asynchron zum Allg. ... häufig so bei mir ...

    Ausgebuddelt beim "Übersinnlichen"-Fred - spiritwomen schrieb:
    "(beruf aufgegeben,partnerschaft beendet,von einer sekunde auf die andere das rauchen auf gegeben)"

    Arnold antwortete:
    http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=878720&postcount=290
    Wirkt hier auch der Mondknoten ... ? - Wie helfen Mars + Venus auf die Sprünge ...? Mars der unkontrollierte Antrieb? Venus die schmachtende Geniesserin? Neptun lässt sich hängen und fördert es - ist es so zu verstehn? Hilft nur Saturn, oder die Revolten durch Uranus in Phasen? Oder doch Pluto, je nachdem wie er sich katapultiert ... hinein in die Sucht oder hinaus ... ? Habe sowieso den Eindruck, ich bin der klassische Suchtmensch: viele Quincunxe, Halbsextile im Chart, Venus-Pluto-Quadr., sehr vieles in Wasserhäusern; 12erMond versus Neptun in 6 qua Uranus; vielleicht fehlen irgendwelche Sehnsüchte, mental andre Ufer, gut möglich ...

    LG E666
     
  2. Bei Jan Martin fündig geworden:

    "Neptun in 6 = wenig bewußter Umgang mit dem eigenen körper in Sachen Gesundheit und Ernährung"

    Chiron, Pholus, Nessus, Ceres, Lilith und Co. ... welche Rolle spielen sie wo?
    Vor allem vielleicht beim Abgewöhnen?
     
  3. sisu

    sisu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    170
    Ort:
    ZU Hause
    Hallo Enterprise!

    Geniales Thema,....genau sowas hab ich mich auch schon gefragt....unter welchem Transit kann man sich das Rauchen abgewöhnen?

    Ich finds irgendwie witzig,weil....nicht der Trasit einem das rauchen abgewöhnt, sondern der Mensch sich selber-trotzdem....spannend is es.
    Und bis gez lulle ich mich noch mit der Vermutung das t-Neptun vor Sonne Mond Merkur in 7 und t-Jupiter auf Neptun die Zeit der großen Selbstvera...lberung ist.
    *kille-Kille*grinz*
    Ok-also noch ne Packung Nicopflaster aus der Apotheke.... am besten auf den Mund kleben,dann kann man sich auch keine Ziggies mehr anstecken:stickout2

    Und falls irgendjemand nen heißen Tipp hat-her damit!!!
    Weil- es is ungesund und teuer- bis jetzt die stärksten Argumente-

    Liebe Grüße vom vermutlich unlogischten Wassermann der westlichen Hemisphäre
    Sisu :)
     
  4. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo verehrte Glimmstängelfraktion :party02:

    Vielleicht gibt die Position des Asteroiden "RAUCH" Anregungen über die Möglichkeiten, sich vom Glimmstängel zu lösen.

    Mein "Rauch" steht direkt auf meinem Uranus auf dem Waage-MC. Ich finde Rauchen unästhetisch, stinkend, ungesund, belästigend, fahrlässig und vorallem hässlich :nono:

    Nun, vielleicht kann sich jemand daraus einen Wunschtraum-Transit basteln. ;)

    Viel Erfolg! :liebe1:

    Liebe Grüße
    Martina
     
  5. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo sisu, :)

    ich hab da mal gerade in Dein Radix gelinst und siehe da, Dein "Rauch" steht im 12. (Nebel-)Haus *g* und bildet ein Quadrat zum MC und zum Uranus.

    Bei mir steht er in Konjunktion ;)

    Im Transit steht Dein "Rauch" man glaubt es kaum :party02: derzeit in Konjunktion zum Uranus, der ja nahe beim IC steht. *gg*

    Du willst ja gerade mit dem Rauchen aufhören...., vielleicht ist ja eine "Rauch"-Konjunktion zum Uranus auf der Achse eine gute Gelegenheit? :clown:

    Vielleicht muss man aber auch auf eine Rauch-Rauch-Konjunktion warten, damit sich der Dunst auflöst. *grübel* :clown:

    Lieben Gruss
    Martina
     
  6. Werbung:
    danke für eure Anregungen + deine Durchhalt-Wünsche, Martina ... :mad2: -------> Nikotinpflaster? momentan ohne, hmmm des schmeckt doch sicher eklig so vorm Mund, Sisu ??? - na :stickout2 ... hab das Rauchen schon beträchtlich reduzieren können. Von Kette auf 0 bis sagen wir 5 seit der Jahreswende; seit 4 Tagen aktuell N#ULL ... ächzzzzz ... gibber

    RAUCH ... Asteroid - Na DANKE : meiner ist direkt mit dem Venus-Pluto-ASC/DSC-Quadrat verbandelt. Opp Pluto, Quadr. Venus, Quadr. ASC + dazu ein Fische-RAUCH (kritisch gestellt schätze ich, deswegen wechseln zw. gar nicht + Sucht). Aber in Haus 11 - des klingt wenigstens uranischer --- zur Zeit seh ich da nicht so viel Bewegung im Bereich Anfang FISCHE; wird wohl eher ´nen gewisser Willensakt ... wenn´s denn klappt ... als ich vor längerer Zeit aufgehört hatte, hab ich mich über´s Feingefühl herangetastet. Welche schmeckt, welche nicht, wie bekommt´s usw usw. Nur die Geduld hab ich z. Zt. nicht mit mir ... ich bin genervt, genervt, genervt ... :morgen:
     
  7. wie meinst das, Sisu ... ursächlich? Warum in Haus 7., Haus der Resonanzen, Begegnung, Ablehnung - das Haus mit Filter ^^g - vielleicht ist das der Punkt!

    Also Haus 12 und Haus 6 seh ich kritisch an; bzw. Haus 8 eventuell Tendenz zu zerstörerischem Verhalten,

    Inhalieren, Lebensgier kommt mir als Antrieb in den Sinn ... Bezüge zum [Luft]raum, sich öffnen, freier durchatmen, anders filtern, clearen sowieso - - -spez. Atemtechniken (aber des nervt mich schon wieder etw., mir zu technisch, stur in den nötigen Wiederholungen)
     
  8. blackandblue

    blackandblue Guest

    na das ist doch so ne sache..
    man beobachte sich selbst..
    wie ist die haltung.. die regung..innen..die attitude mit der man da rangeht ans rauchen.... das ist ja schon was irgendwie an das zeug bindet..
     
  9. Man beobachte sich selbst, die Attitüden, Regungen ... jenau. So hatte ich es damals beim Aufhörn verfolgt, b&b. Mich bei jeder Fluppe gefragt, ob sie jetzt tatsächlicheren Genuss bietet, nur Zeit überbrückt however. Aber´s turnt halt auch. - Lustfaktor.

    In manchen Situationen sind die "netteren", etwas kommunikativeren Leute in den Raucherabschiebehaft-Räumen bzw. kurzweiligere Smalltalks dort. Sicher, nichtrauchend nebendran hängen geht auch. Doch hab ich festgestellt, dass der Rauch halt wesentlich un(v)erträglicher ist, wenn mer nicht mittut. Atmet sich komischerweise passiv auch anders ein; Schadstoffe, Reizungen sowieso, greifen irgendwie anders.

    Eine Konstellation hab ich jetzt aktuell gefunden:
    Pholus sitzt im Schützen passgenau auf meiner Venus (s.o. Venus-Pluto-Quadrat) am DZ (zw. Hs 6 u. Hs7!). Vielleicht isses das, was motiviert. Direkt am Punkt sozusagen. Was sagt´s sonst ... Venus-Pholus? - Besonders genusssüchtig bin ich zur Zeit net. Eher abgegessen.
     
  10. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    naja ich kämpfe immer noch... =/

    losgeworden kann man nicht sagen... ich glaube ich muss einfach die langeweile besiegen, dann wird das mit dem auffhörn auch leichter...

    ansonsten einfach nicht dran denken :stickout2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen