1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blaue Lichtkugel mit leuchtend blauen Blitzen - Engel?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Anchor, 24. Januar 2012.

  1. Anchor

    Anchor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hey Mitglieder :D ,

    ich habe mich gestern Abend zum ersten Mal mit Aura beschäftigt.
    Dabei habe ich eben die typischen "Anfängerübungen" ausprobiert wie z.B. Hände langsam aufeinander zubewegen
    damit man dazwischen die Aura spürt oder mit den Augen etwas anschielen. Hat alles prima geklappt und hab auch sofort was gesehen und gespürt. Das war schon beeindruckend.

    Jetzt kommt das eigentliche Problem:

    Und zwar wollte ich mich dann schlafen legen, hatte die Augen auch geschlossen (war trotzdem hellwach - da ich schlecht einschlafe zur Zeit) und plötzlich wuchs in meinem Inneren Auge eine blaue Energie immer mehr ran. Nach ein paar Sekunden hatte sich das leichte Licht in eine, für mich, ca. 15 cm breite Lichtkugel in kräftigem Blau verwandelt. Daraus kamen sehr starke und klar erkennbare etwas dunkler und leuchtendere blaue Blitze heraus. Und das ganze hat außenrum "gewabbt" - also sich wie so ein Wackelpuuding, wenn man ihn anstuppst
    bewegt.
    Man kann es auch so beschreiben dass schwarz/blaue Energiewellen in die Mitte der Kugel geflossen sind. Dabei befand sich schwarz außen und blau im Inneren dieser Wellen.
    Das ganze sah komplett real aus.
    Bevor ich mich schlafen gelegt hatte, hab ich zu Gott gebetet er soll mir bitte Schutzengel schicken und das ziemlich intensiv. Jedoch hat sich dieser Kugelblitz neutral angefühlt und danach hatte ich mehr Angst, als dass ich mich wohlgefühlt habe.

    Ich hoffe ich bekomme hier einige Antworten auf dieses Ereignis.
    Aber bitte nicht irgendwelche weithergeholten Spekulationen!
    Nur wer Erfahrung und einiges an Wissen hat bitte antworten!!!;)

    Viele Liebe Grüße,
    Anchor
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.848
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Anchor,

    also vorweg mal - ganz ruhig - alles ok. Wenn du mit der schöpferischen Kraft ohnedies in Verbindung bist und/oder mit Engeln, bitte um langsame Führung.

    Weiß nicht, ob Du Dich schon mit Chakren beschäftigt hast? Da Farbe blau steht jedenfalls für das Stirnschakra - 3. Auge - das Blicken in die geistige Welt. Die Farbe schwarz steht für Konzentration und Perfektion.

    Noch zu Blau: Frieden, Entspannung, Ruhe, Ausgeglichenheit, Geborgenheit und Harmonie werden vermittelt. Dies ist auch die Farbe von Erzengel Michael, der Schutz, Lösung, Mut und Kraft schenkt. Verbindung zu Maria der Mutter Gottes und dem Göttlichen. Fördert Spiritualität, Kommunikation, wirkt unterstützend bei der Meditation. Hilft auch bei seelischer Erschöpfung.



    Ich glaub bei mir hat's auch mit Blau begonnen - also nimm deine Ängste an - und bitte um Schutz und Führung - dann ist da nix wovor du Angst haben mußt - lg und viel Spaß auf deiner Entdeckungsreise :umarmen:
     
  3. Anchor

    Anchor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Erst mal danke dir für die schnelle Antwort!
    Hört sich alles schon mal NICHT negativ an - sehr gut :thumbup:!

    Ich werde auf jeden Fall das ganze heute Abend probieren zu wiederholen und zu üben. Ich muss es denk ich einfach ausprobieren und für mich selbst bestimmen was das ganze jetzt ist und ob es gut oder negativ ist.

    Falls jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat, also nicht nur eine Lichtkugel, sondern etwas funkendes/blitzendes gesehen hat und mehr darüber weiß, würde es mich freuen! :)
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    sorry, aber das blau ist das halschkra und das 3.auge ist violett.
    schwarz:
    Es ist die Farbe von schwachen Charakteren und Energievampiren,mehr darüber ist zu negativ,will niemand damit schrecken,wenn ancjor interessiert ist ,dann mehr per pn.
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.848
    Ort:
    Raum Wien
    Hallöchen, ich hab gelernt Halsschakra türkis und Kronenschakra violett - aber du hast sicher recht, da gibts verschiedene Theorien... und ich denke das ist jedem selbst überlassen welche Farben bei ihm/ihr kommen ...
     
  6. Anchor

    Anchor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hm - hier steht aber auch das blau Stirnchakra + 3.Auge ist?^^
    chakra-kissen.de/chakren.html
     
  7. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo spirit,sicher sind die farben die wer sieht unterschiedlich ,nur die farben der chakren sind ja mehr oder weniger ,festgelegt.schau dir die verschiedenen seiten und bilder an.aber jeder wie er meint.
     
  8. LastAlgiz

    LastAlgiz Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    328
    Blau, Zentrum der Erde, Schwarz kommt drüber, das Universum. Was währe jetzt dafür der gegenpol? Rot und Weiss, das ist das was fehlt bei allen. Wir sind nur halb da, deswegen funktionieren wir nicht richtig.

    Es hat dir sowas wie den fehler gezeigt, auf die frage die wir uns alle stellen, warum wir hier sind und warum das passiert.

    Es geht vorallem um polarität. Um den fehler der passiert.

    Das ganze Farben und Schakrazeugs ist wirklich so, aber es zeigt verstellungen und unterschiede. Irgendwie eigenartig das wir mit der Heilkunde irgendwie noch im mittelalter stehen.

    MFG
     
  9. Asaglia

    Asaglia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Imladris
    da fällt mir gerade mein erlebnis ein, dass vor einigen jahren war. hat vermutlich gar nichts mit deinem beitrag zu tun, aber es beschäftigt mich wieder, als ich deinen beitrag las.
    es war nicht exakt das gleiche, aber dennoch ein blaues licht (pure blaue lichtkugel)- nur mit geöffneten augen. ich lag da im bett, so wie du und es war dunkel. plötzlich hörte ich unterm bett ein geräusch. hat sich etwa so angehört, als würde ein ball unter dem bett heraus kullern. ich schaute mich daraufhin um im dunkeln, als ich das tippelgeräusch hörte und sah dann neben meinem bett ein blaues licht schweben. ich machte meine augen zu, weil ich dachte, ich bilde mir das nur ein, aber als ich meine augen öffnete, war das licht immer noch da am schweben.das versuchte ich wirklich einige male, weil ich es einfach nicht glauben konnte. es war sehr schön - aber leider damals für mich beängstigend. ich stand dann sogar auf und machte das licht an und schaute unter das bett, aber da war nix, dass das licht erklären konnte. ich machte das licht wieder aus und das licht war immer noch da.
    damals bekam ich dann wirklich angst - und bat das licht, bitte fortzugehen und im selben moment als ich das dachte, war das licht verschwunden und hab es seither LEIDER nie wieder gesehen. heute würde ich alles anders machen....
    hab mich auch oft gefragt, was das wohl war. hätte ich doch nur gefragt
     
  10. LastAlgiz

    LastAlgiz Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    328
    Werbung:

    Wenn du Angst gespürt hast dann wahrst du selbst in der nähe und hast dir was gezeigt.

    Natürlich wahrst du nicht 2 mal da. das geht natürlich nicht, aber du warst ganz nah an deinem Zentrum und eine Kugel ist eine Perfekte Zentrierung ein Perfektes Magnetfeld
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. engelaura
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.348
  2. hylas
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    723
  3. blue-spirit
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    900
  4. Nick
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    636
  5. inuminata
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    511
  6. MiaLuscinia
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    672
  7. Shantal
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.736

Diese Seite empfehlen