1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blasenkatheder zu

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Adelheid32, 19. Januar 2013.

  1. Adelheid32

    Adelheid32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    bei meinem Mann wurde im Febr. 2011 ein Blasenkatheder gelegt, der im letzten Jahr schon mal zu war.

    Heute erreichte mich ein Anruf vom Heim, dass mein Mann vor Schmerzen schreit, der Katheder wäre zu. Sie haben nun veranlasst dass er ins KH gefahren wird um einen neuen SBK zu legen. Eigentlich wäre es Zeit gewesen den SBK zu wechseln, sie warteten auf den Urologen der leider nicht gekommen ist.

    Warum geht ein SBK zu?

    Liebe Grüße von Adelheid
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    meist fängt man sich in Krankenhäuser Keime. Die könnten den Katheder verlegen.
     
  3. Mialie

    Mialie Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    966
    trinkt dein mann genug?hat er eher flockigen urin? am tag mal so 2-4 stunden abklemmen dann sammelt sich urin in der blase das spült dann automatisch den katheter,wie oft werden beutel und sbk gewechselt?
    lg
     
  4. polarfuchs

    polarfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Samsara
    Bitte was? Hier ist doch wohl von einem Suprapubischem die Rede. Was erzählst du denn da?

    @Adelheid: Auf regelmäßigen Wechsel achte. Kann nicht sein, dass der Typ nicht kommt und daher nichts passiert. Regelmäßig bedeutet öfters, als alle paar Monate. Gründe aus der Ferne nicht abschätzbar.
     
  5. Adelheid32

    Adelheid32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    ich danke euch allen für eure Nachrichten.

    Der Urin wird in einem Beutel gesammelt. Wie oft der Austausch des SBK erfolgt, weiß ich noch nicht, werde mich aber schlau machen.
    Ich glaube schon dass er zu wenig trinkt, da er auf fremde Hilfe beim Trinken angewiesen ist. Wenn mein Mann schläft, gehen sie wieder.

    Katze 1
    MRSA Keime hatte sich mein Mann nach einem KH-Aufenthalt wegen Venenthrombose eingefangen. Trotz Ganzkörper-Reinigung hat das Heim die MRSA Keime nicht wegbekommen, er muss nun damit leben.
    Auch hat mein Mann eine Magensonde. Essen geht wieder (füttern) es wird lediglich immer wieder Flüssigkeit durch die Magensonde gegeben damit es dort immer durchgespült wird. Ich werde mal sehen dass sie die Spülung öfters machen und damit den Flüssigkeitsmangel ausgleichen.

    LG Adelheid
     
  6. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    das ist schon traurig, dass man als angehöriger das personal darauf hinweisen muss , sich um das zu kümmern, was deren aufgabe ist und was selbstverständlich sein sollte .
    das hört man ja leider oft , dass die zustände in alten,-und pflegeheimen zu wünschen übriglassen.
     
  7. Rudyline

    Rudyline Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    308
    Ort:
    D - Hessen
    Sorry, aber da muss ich Polarfuchs zustimmen.
    Das ist einfach falsch!!
    Eine Blasenentzündung kann durch Keime entstehen,
    wodurch der Kath. zu geht. Es gibt aber auch zig andere Gründe dafür.
    Wie Mialie sagte, das nicht genug getrunken wird z.B.
    Und überleg mal, wie mikroskopisch klein die Keime sind...
    wie sollen die den Kath. verlegen?
    Wie Polarfuchs schrieb, schwer die Gründe aus der Ferne zu beurteilen.
    Rudy
     
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Wo steht, dass das der einzige Grund ist?
    Ich schrieb im Konjungtiv, WEIL es nur Vermutungen sein können, was es sein könnte (= Konjunktiv).
     
  9. polarfuchs

    polarfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Samsara



    lesen.
     
  10. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.108
    Werbung:

    http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=4008683&postcount=14





    In vier deutschen großen Krankenhäusern im Jahr der Erstellung des Video-Clips alleine 2000 ! Entlastungsanzeigen eingegangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2013

Diese Seite empfehlen