1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte würde Heilkraft brauchen ...

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von EviiiRalph, 17. Juni 2008.

  1. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Meine Katze "Baby" wird am Freitag operiert - Tumor der schnell größer wird und keine glatte Oberfläche besitzt wird entfernt ... mehr kann man dazu noch nicht sagen ... ich gebe die Hoffnung nicht so schnell auf und werde versuchen sie zu unterstützen - sie ist ein so ergebenes und total gutmütiges Tier - voll auf mich konzentriert und ich werde sie nicht enttäuschen - egal wieviel Zeit uns verbleibt - 13 Jahre hatten wir schon *lächel* und ich hoffe noch mehr ..................... Eva
     

    Anhänge:

  2. Carra

    Carra Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    115
    Ort:
    im Herzen
    Hallo EviiiRalph,

    ein Päckchen Heilenergie ist unterwegs:liebe1:!

    LG Carra
     
  3. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    :liebe1: ich schließe mich an und sende ebenfalls Heilenergien. :liebe1:
    Am Freitag werde ich meine guten Wünsche zusätzlich ins Universum schicken (1.59 Uhr, stärkste Wunschenergie seit langem). :liebe1::liebe1::liebe1:
     
  4. elfe7

    elfe7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    4.663
    Hallo
    Von mir auch
    alles liebe
    elfe7
     
  5. lieberatte67

    lieberatte67 Guest

    Guten Morgen,

    auch von mir alles Gute und ich schicke deiner Katze auch ganz viel Energie:liebe1:

    Lg

    lieberatte67
     
  6. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    DANKE für Eure Hilfe - sie braucht sie Eure gegebene Energie - DANKE
     
  7. Tierenergetik

    Tierenergetik Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    497
    ich schicke euch viel heilenergie und viele gute wünsche.
    es wird ziemlich ernst werden aber sie wird es schaffen, unterstütze sie mit vielen liebvollen gedanken und viel mut und hoffnung.
    wenn du dir sorgen machst, geht das auf sie über.
    sie braucht aber jemanden, der ihr mut gibt.
    sei für sie stark und hoffnungsvoll, ihr schafft das.
    sie ist wirklich ein besonders liebes wesen. :)

    alles liebe für euch !
    :)
     
  8. Merci

    Merci Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo liebe EviiiRalph

    Ich habe deinen Beitrag schon am Donnerstag gelesen. Mein PC (kann auch der Anbieter sein) spielt zur Zeit reichlich oft verrückt und schmeisst mich einfach aus dem Netz.

    Darum wünsche ich deiner Katze erst heute alles erdenklich Gute und euch beiden sehr viel Kraft und Energie. Lasst nicht den Kopf hängen und denke positiv. Deine Katze wird es spüren (Lebensnetzwerk hat es dir auch schon gesagt).

    Auch möchte ich dir früh genug sagen, das eine Heilunterstützung mit Homöopathie ganz bestimmt nicht falsch ist auch helfen kann. Frage doch mal den Tierarzt danach.
    Bei meiner Hündin sind wir leider zu spät damit angefangen, der Tumor konnte auch schon nicht mehr entfernt werden.
    Die Tierärztin hat Arsenicum (für Wundheilung) und Tarantula (gegen die Tumore) gegeben. Aber das bespreche doch am besten mit dem Arzt, da es in der Homöopathie auf immer auf den Einzelfall ankommt.

    Ich hoffe, das Baby die OP gut überstanden hat und es ihr gut geht.
    Ihr schafft das schon :)
     
  9. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich kann mich nur herzlich bedanken und es geht ihr verdammt gut und meine Anspannung hat auch nachgelassen, auch wenn es kein gutartiger Tumor war, bin ich guter Dinge ... sogar das Tier dankt es mir mit Liebe und die kann ja wiederum bekanntlich Berge versetzen und sie kann sich meiner 100% Unterstützung sicher sein, damit habe ich schon vorige Woche angefangen ihren Lebensmut zu mobilisieren, meine Waffe gegen Krankheit und ihr Appetit ist ungebrochen *ggg* aber laut TÄ streut er nicht auf Organe sondern wenn wiederum nur ins Gewebe und meine TÄ arbeitet nicht nur auf chirurgischer sondern auch auf hömopathischer Ebene auch Esoterik und Tierkommunikation sowie Tierschutz sind ihre Themen.
    Eva
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen