1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte wer kann was zu Fern- Reiki sagen ?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von maja-tara, 7. Januar 2006.

  1. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Werbung:
    Würde gerne Fern-Reiki machen ,habe auch jemanden der sehr zuverlässig ist !
    Würde aber gerne wissen :
    Was geht da vor sich ?
    Spüre ich was ?
    Was bringt es mir ?

    Habe wirklich keine Ahnung ,
    würde mich freuen von euch die sich auskennen
    etwas Info zu bekommen.

    Danke sage ich hiermit für alle Rat-schläge



    mara-tara:schnl:
     
  2. Lystrade

    Lystrade Guest

    Was heißt denn "machen"?
    Möchtest du eine Ferneinweihung?
    Welchen Grad?
     
  3. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Du, wenn Du jemanden hast, der Dir eine Fernbehandlung anbietet, dann probier es doch einfach aus. Wieso willst Du dich davor damit theoretisch beschäftigen? Also ich würde es an Deiner Stelle einfach ausprobieren. Hinlegen, entspannen. Und einfach achtsam sein, was geschieht. Kribbelt es? Was macht Dein Atem? Siehst Du etwas? Hörst Du etwas? Oder bist Du gedanklich viel zu beschäftigt?
    Probier's einfach aus. Je mehr Du darüber weißt, was andere erleben, desto weniger wirst Du bemerken, was in Dir selber geschieht.

    Liebe Grüße, RegNiDoen
     
  4. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge


    ich würde sagen: lass dir die erfahrung nicht entgehen :) ;) ...
     
  5. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Danke euch für die Antworten!
    Ja ich glaube ich muß die erfahrung selbst machen !
    das habe ich schon oft gehört,werde es euch dann mitteilen !

    liebe grüße
    mara-tara:banane: :banane: :banane:
     
  6. REIKIlight 74

    REIKIlight 74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo maja-tara!

    FernReiki ist ein angenehme und doch sehr effektive energieübertragung.

    eingeweihte in den 2. grad können mithilfe von symbolen REIKIenergie in den zeitlichen dimension vergangenheit-gegenwart-zukunft, bzw ebenso in die ferne übertragen........

    die übertragung ist für empfindsame menschen deutlich spürbar und zeigt sich durch ein angenehmes wohlgefühl, kribbeln am kopf oder ganzer körper, spürbare erleichterung oder entspannung in stress geladenen situationen.

    fernREIKI kann entspannen, aber auch stark energetisieren.... daher empfehle ich persönlich nur frenREIKI vormittags...

    liebste grüße

    REIKIlight 74
     
  7. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    bei mir wird es erst der erste grad sein ! zuerst wird aber eine Energiebehandlung gemacht,was immer es sein soll ! dann an zwei tagen Fern-Reiki !


    danke für die Antwort
    mara-tara:)
     
  8. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Ich habe ganz tolle Erfahrungen mit Fern-Reiki.
    Habe mir erst gestern schicken lassen und ich kann nur sagen, es hat sehr gut gewirkt. Jetzt habe ich aber gerade gestern während der Anwendung nichts gemerkt (keine Wärme etc.) aber es war dennoch effektiv. Meinem Rücken geht es jedenfalls viel besser :)

    Einmal habe ich mir schicken lassen, als ich zum Zahnarzt ging. Ich bekam Fern-Reiki geschickt, während ich im Wartezimmer saß. Als ich an die Reihe kam, war ich sehr ruhig und mein Mund war wie taub.

    Fern-Reiki finde ich toll, aber Fern-Einweihungen würde ich nicht machen !!
    Ich gebe zu, dass das Ansichtssache ist.
    Wünsche dir in jedem Fall alles Gute !!


    LG
    :)
     
  9. Magnussa

    Magnussa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Enzersfeld (Nähe Korneuburg) in Niederösterreich
    Hallo Astralengel,

    ich arbeite auch sehr viel mit Fernreiki und finde es ist genauso wirksam wie Reiki in persönlicher Anwesenheit des Klienten. Vorausgesetzt, der Klient ist empfänglich für die Energien. Ich mache mir für gewöhnlich eine bestimmte Zeit aus zu der der Klient ungestört meditieren kann, etwa am Abend kurz for dem Einschlafen. Ich gebe ihr/ihm oft auch eine Atemübung welche ich "Goldene Heilenergie-Atmung" nenne und auf die er sich konzentrieren kann damit sein Bewußtsein abgelenkt ist und weniger negative Gedanken des Zweifels etc die Aufnahme der geschickten Energien stören.

    Ferneinweihungen an anderen mache ich nur in Ausnahmefällen wenn es aus geographischen Gründen nicht anders geht. Ich selber akzeptiere schon lange keine Ferneinweihungen mehr, nicht einmal wenn ich den Lehrer gut kenne.

    Mit lieben Grüßen,
    Licht & Liebe,
    Elisabeth
     
  10. Iffi

    Iffi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Nördlichstes NRW
    Werbung:
    Liebe Maja Tara
    wenn du einen verantwortungsbewussten, vertrauensvollen Lehrer hast,
    wird er dir das vorher erklären.

    auch was eine Energiebehandlung bei ihm ist.

    Ich arbeite oft mit Fern-Reiki, aber nur nach Absprache mit den Klienten
    und ich für die, die es gerne schwarz auf weiß haben wollen, gibts sogar ein Info-Blatt.

    Ferneinweihungen mache ich Prinziell nicht.
    Ich hab hier schon einige Reikipraktizierende (1 und manchmal auch 2. Grad) sitzen gehabt, die selber noch nie Reiki im direkt kontakt bekommen haben...
    und ich finden denen fehlt ganz einfach eine wichtige Erfahrung.

    liebe Grüsse Iffi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen