1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte, wer kann für mich eine Partnerrückführung durchführen ?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Zerbinettissima, 25. September 2006.

  1. Werbung:
    Hallo,

    ich bin total verzweifelt.

    Mein Name ist Yvonne und ich habe übers Internet einen Amerikaner kennengelernt.

    Er heisst Richard, ist 45 Jahre alt und wohnt in USA.

    Erst begann der Kontakt sehr vielversprechend, nun hat er mir gestern mitgeteilt,
    dass er mich äusserst interessant, äusserst charmant und ich weiss nicht was alles findet,
    aber er suche eine frau in seiner Nähe.

    Obwohl wir uns auch über eine mögliche Partnerschaft hinaus viel zu sagen haben (gleiche Interessen !)
    scheint er mit einer zumindest vorerst - virtuellen - Bekanntschaft bzw. Freundschaft nicht einverstanden zu
    sein, trotz seiner Begeisterung für mich.

    Ich bin jedoch der Auffassung, dass seine Angst vor der Entfernung überwunden werden kann und
    bitte Sie herzlichst, mir zu sagen, ob Sie mir helfen werden, ihn für mich trotz der grossen Entfernung
    zu gewinnen (ich bin grundsätzlich bereit, später umzuziehen !)

    Bitte helfen Sie mir oder antworten Sie mir zumindest.

    Dann können wir auch über den Preis, der das kosten würde sprechen.

    Man kann mich über

    zerbinettina@web.de

    anschreiben.


    Anbei seine letzte mail an mich zur Information.

    Thank your for your last messages - there are absolutely no hard feelings from
    me, and certainly not hate: I don't know why you should even think so. As I
    said in my last email, you seem like a very nice person, very talented, and
    very interesting. I have been interested in dating locally and intimately, in
    a way that makes sense geographically and in relation to my time and abilities.
    I did not anticipate your communication (directly and from outside my desired
    range), under circumstances that I am unfortunately not able to sustain. I
    have wanted you to understand that you are a fascinating, wonderful-sounding
    person, but I am a little overwhelmed and unprepared for such a relationship.
    The weakness is on my side, not yours. This is why I want to wish you great
    luck and success in finding a soul mate. :)

    Und hier Teile aus meiner letzten mail an ihn:
    Bitte helfen Sie mir, damit zumindest ein freundschaftlicher Kontakt
    zu ihm bleiben kann - oder gar mehr in Zukunft, wenn möglich



    I am not a woman who is not flexible enough, I try to improve
    and to learn day by day

    Your physical appearance, your thoughts, your cultured behaviour ,
    the way you wrote to me - this gave me the feeling to be
    tied up to nature, to earth, I have n e v e r felt this before, not when
    I met my first husband, not later, not earlier

    I thought I could smell the healthy smell of earth, I felt the first
    time in my life connected to nature when communicating, the first
    time I had connection to my sense of basic trust.

    may be this sounds strange - may be you think that
    mainly you sounded music-oriented, cultured and intellectual
    to me. Yes, you did, Richard, but in addition this nature feeling
    came across what I have never experienced before.

    you came across like a beautiful tree which I wanted to
    embrace, if not in reality (by now or never ?) than at least
    virtually. If our communication would have grown,would
    have got the chance to grow - then - if appreciated by you -
    I would have found a way one day to give you the chance
    to get to know me in real life. I was not playing with you at all,
    did not intend to fool you by only virtual interest.

    Now I will probably never have the chance to
    retrieve what I have done wrong due to being interested
    in our communication.

    Never again I will smell the natural, earth aura/perfume
    I felt inside when letting your profile/your photo/your mails
    into my soul.

    ...

    I understand your geographical statement, the weakness you tried
    to express to me.

    But to be honest Richard: you are not weak, not at all.

    Looking at your life, at your appearance, at your success and your
    photo, looking at your different tasks, you are not weak.



    Life is similar to a strand,




    where the ocean of your destiny



    is washing new things ashore to your inner soul



    tirelessly









    May be you will be meet new people or you may develop



    new words, wisdom



    or experiences or thoughts.



    Like mussels they are lying



    on your strand, just waiting to be found by you...



    Then hold this particular mussel to the sun

    and draw your attention to its soughing.





    Beste Grüsse

    Yvonne
     
  2. MaryPoppins

    MaryPoppins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    28
    Hallo Yvonne,

    Liebeskummer ist sehr schlimm... vor allem, wenn man überzeugt ist, dass man den Richtigen Partner gefunden hat.

    Ich will ganz ehrlich sein: als ich seine Zeilen las, dachte ich, er will Dir wirklich absagen.
    Seine überschwenglichen Komplimente sind sehr, sehr nett gemeint... aber ich denke eher, um Dir Mut zu machen, dass Du sehr bald jemand anderen finden wirst.

    Es spricht einfach kein echtes Bedauern, keine echte Trauer aus seinen Worten. Ich denke es hat bei ihm einfach nicht gefunkt.... würdest Du in der Nähe wohnen, würde er es wohl mal auf sich zukommen lassen, aber nicht so.

    Sorry, aber ich glaube, WENN Du schon magisch arbeiten möchtest, dann a) entweder an einer Loslösung von ihm und/oder b) für die Suche nach einem neuen Partner.

    Ich wünsche Dir jedenfalls alles Gute, egal was passiert! :)
     
  3. Könntest du mich evt. etwas auf diesem schwierigen weg weiterbegleiten ?
    dürfte ich Dir schreiben ?

    du scheinst eine kluge frau zu sein und deine vermutung hatte ich auch schon.

    Liebe Grüsse

    yvonne

    aber dennoch würde ich gerne eine rückführung probieren
     
  4. MaryPoppins

    MaryPoppins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    28
    Ich gehöre nicht zu denen, die eine Partnerzusammenführung verurteilen.... (aber viele hier in diesem Forum schon - eigentlich zu Recht)
    Ich jedenfalls würde es selber nicht tun, weil ich nicht an eine solche Beziehung glaube, bzw. dass sie wirklich für beide glückbringend sein könnte (wenn es klappen würde).

    Ich kenne mich nicht so aus, aber ich habe mitbekommen, dass man sehr viel Geld auf diesem Wege loswerden kann. Menschlich ist es auch verständlich - wie gesagt: Liebeskummer ist schlimm, sehr schlimm sogar.
    Versuch macht kluch ;)

    Und mal ganz "weltlich" gesprochen: wie schlimm wäre es, wenn Du nach Amerika gehst und dort immer das Gefühl hast, dass er nicht richtig in Dich verliebt ist? Wenn Du das Gefühl hast, nur Du hast für Eure Beziehung gekämpft? Wenn seine Gefühle nicht so stark sind wie Deine? Und dann stündest Du dort auch noch ohne Dein soziales Netzwerk (Freunde, Familie) da... all das muss wohlbedacht sein!

    Ich rate Dir zur magischen Arbeit auf den passenden Partner hinzuarbeiten - so KANN es z.B. durchaus Richard sein, aber vielleicht ist jemand anderes, für Dich besserer für Dich bestimmt und Du weißt es nur noch nicht? :liebe1:

    PS: Du kannst mich natürlich gerne anschreiben (ich danke Dir für Dein Kompliment mit dem "klug" :) ) aber ich werde nicht so oft online sein und nicht immer prompt antworten können.
     
  5. Maud

    Maud Guest

    Deine Not ist sehr groß mann hatt das Gefühl du verlierst den Verstand. Du solltest aber wissen das mann den Wunsch des anderen Respecktiren sollte, und du niemanden zu irgend etwas zwingen solltest und auch nicht kannst egal wieviel Geld du jemandem dafür bietest auch nicht durch Magie.

    Das währe nur Schein und nicht von Dauer.Sehe es doch als eine lehrn Aktion für dich, anscheinend hast du in deinem Leben noch nicht begriffen. Das du nichts und niemand zu irgend etwas zwingen kannst, den nur wahre Gefühle können Bestand haben den die bekommt mann für kein Geld der Welt.

    So rufst du nur Betrüger auf dem Plan, die bereit sind solchen naiven Menschen ihr Geld für nichts abzunehmen.

    L.G. Maud
     
  6. Niedersachsen

    Niedersachsen Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    In Niedersachsen eben...
    Werbung:
    Na na ihr Lieben,
    ganz so schlimm ist es ja auch nicht...ein echter Magier wird nur dann eine Zusammenführung machen, wenn schon Gefühle vorhanden sind, die verstärkt werden können...

    Irgendwie wiederhole ich mich in diesem Forum...aber macht nichts, dafür ist es ja da und es kommen ja immer wieder neue dazu.:schnl:

    Niedersachsen:morgen:
     
  7. ccharla80

    ccharla80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    Hey Yvonne,

    ich bin seit heute hier erst angemeldet....ich habe auch ehrlich gesagt überhaupt keine Ehrfahrung mit Partnerrückführungen....aber ich habs gestern machen lassen...weil ich meinen Ex freund liebe und ihn wieder haben möchte. Ich kenne einen sehr sehr guten Magier...!
    Es hat mich insgesamt nur 50 Euro gekostet. Kannst Dich ja melden, wenn Du magst. Ich selber bin auch total gespannt was die nächsten Tage auf mich zukommen wird ;-)
     
  8. broken

    broken Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    1
    halo ccharla80,

    wie ist es bei dirgelaufen? kann ich dir ein paarfragen dazu stellen ?

    wäre nett wenn du dich melden würdest

    danke
     
  9. Uela

    Uela Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    54
    Das will ich jetzt aber wissen!

    Hab ich das richtig verstanden?
    Um eine Partnerrückführung handelt es sich dann, wenn man einen "abtrünnigen" Partner durch irgendeine Form der Magie wieder an sich bindet/binden will????

    Was hat das für einen Sinn, was hat das für einen Wert? Hat man sich den Partner dann zurückerkauft????:confused:

    Ist das dann nicht das gleiche Gefühl, als wenn man sich jemand vom Escortservice bestellt?

    Wieso will das überhaupt jemand?

    Also ich würde nicht mit jemand zusammenseinwollen, der mich nicht ohne Magie lieben kann!
    Ok, Liebeskummer ist sehr schlimm, aber lieber Schmerzen als Lügen und Selbstbetrug!

    LG,
    Uela
     
  10. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.682
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    na, sind die sklavenkäufe wohl mal wieder im angebot.


    lucia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen