1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Wirkungen dieser Steine!

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Enterprise, 24. Juni 2005.

  1. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Werbung:
    Hallo!

    Wer kann mir die Wirkungen folgender Steine sagen?

    LAPISLAZULI
    CARNEOL


    Wenn möglich aus einem anderen Buch als "Lexikon der Heilsteine" von Methusalem Verlag, da ich das selber habe!

    :danke:
    Liebe Grüsse
     
  2. Nova

    Nova Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    BaWü
    Hi Enterprise,

    hier kommt die gewünschte Info:

    Lapislazuli
    geistig: Wahrheit
    seelisch: fördert Aufrichtigkeit, Würde, Kontaktfreudigkeit und Freundschaft
    Verstand: hilft, die Wahrheit zu sagen und anzunehmen
    körperlich: hilft bei Beschwerden von Hals, Kehlkopf, Stimmbändern, Nerven und Gehirn, reguliert die Schilddrüse

    Karneol
    geistig: Mut, Überwindung
    seelisch: bringt Tatkraft, Mut, Standfestigkeit und gute Laune
    Verstand: fördert Idealismus, Gemeinschaftssinn und Pragmatismus
    körperlich: verbessert die Blutqualität, regt Dünndarm, Stoffwechsel, Kreislauf und Durchbnlutung an

    Quelle: "Heilsteine - 430 Steine von A - Z" von Michael Gienger

    Gerade die Wirkung von Karneol kann ich voll bestätigen.
    Durch Deine Frage bin ich darauf aufmerksam geworden, den Karneol mal wieder zu aktivieren...... :rolleyes:

    Sonnengrüße
    Nova :daisy:
     
    benny gefällt das.
  3. benny

    benny Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    459
    Ist dieses buch generell sparsam mit infos über edelsteine, entgegen seines vielversprechenden titels ?

    Ich habe von diesem buch schon mal gehört... dachte fast dran, es mir zu zu legen.. nicht ratsam ?!

    liebe grüße

    hi nova übrigens ;-) schön dich mal wieder zu lesen...... gehts dir gut ?
     
  4. Nova

    Nova Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    BaWü
    Hallo,

    dieses Buch ist recht umstritten. Unter anderem, weil darin behauptet wird, daß bestimmte Steine Aids und Krebs heilen. Und davon kann ja nun leider keine Rede sein.

    In einem anderen Forum gab es deshalb schon die allerheissesten Diskussionen. :fechten:

    Ich hab auch mit diesem Buch angefangen, bin aber schon länger auf die Gienger-Bücher umgestiegen. Die sind für mich einfach "kompetenter".

    Alles Liebe
    Nova

    Off topic:
    Hallo Benny :winken5:
     
  5. Crystal Jan

    Crystal Jan Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    55
    Ort:
    In Bergheim bei Salzburg/Österreich
    Namaste!

    Im allgemeinen werden die Wirkungen von Heilsteinen abgehandelt wie die Wirkung von Medizin in einem Apothekerbuch... Dies wird dagegen und dieses wirkt dagegen...ein sehr gutes Beispiel für solche Literatur ist das schwarze "Lexikon" das in vielen Bücherregalen zu finden ist. Eine solche Beschreibung halte ich für höchst unseriös und irreführend!!!

    kristalle und Steine haben eine einzigartige Schwingung die in Korrespondenz mit verschiedenen Energiepunkten und Chakren des Menschen stehen. Bei der Anwendung von Kristallen und Steinen bei einer Kristallheilsitzung werden viele Steine und Kristalle gleichzeitig verwendet um das menschliche Energiesystem und die Energiekörper in Balance zu bringen und damit einen Selbstheilungsvorgang zu ermöglichen... Wen das wirklich interessiert... man kann das lernen, aber es ist ein umfangreiches System und man lernt das nicht so mal nebenbei ;) Fallt nicht auf diese Literatur herein, ein Stein der z.B. gegen Krebs wirkt, den gibt es so nicht!!! Die Ursachen für Krebs sind so vielschichtig und Komplex, da braucht es tiefe Erkenntnisse über den spirituellen Stand deer Person und natürlich professionelle medizinische Hilfe!!!


    Liebe&Licht
    Crystal Jan
     
  6. jaschi

    jaschi Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Werbung:
    Hach, da bin ich aber froh, dass ich da nicht sooo alleine stehe...*lach*. Irgendwie tu ich mich immer ein bissl schwer, bestimmte Steine für ein bestimmtes ,,Wehwehchen" raussuchen zu müssen. *ggg*
    Eigentlich geht es mir mehr darum, wieso dieser Mensch vielleicht gerade in diesem Moment dieses Wehwehchen hat oder zu schauen, in welchem Energiezentrum es hakt. ;-)
    Mir ist es fast wichtiger, dies zu wissen, als allein Symptome zu ,,bekämpfen".
    Zumal ja beinah in jedem Buch etwas anderes über die Steine steht. Aber jeder soll sich das nehmen, mit dem er am besten parat kommt. Oder besser noch... sich auf seine Intuition besinnen und das nehmen, was ganz spontan anspricht. Damit kann man kaum etwas falsch machen.

    Ich habe das Methusalem-Buch hier und ich habe natürlich auch Gienger (das berühmte schwarze *gg*). Aber wirklich arbeiten tu ich mit dem ,,Praktischen Handbuch der Edelstein- und Kristalltherapie" von JaneAnn Dow. Wie gesagt: Jeder hat seine eigene ,,Bibel". ;-)

    LG Jaschi



     
  7. benny

    benny Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    459
    Nova hat dir einiges zur Wirkung gesagt.. bist du damit nun zufrieden oder nicht ?!

    Wer sich schon die mühe macht und auf eine Frage antwortet, freut sich sicher über ein feedback....

    gruß
    benny
     
  8. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Hallo benny!

    Ich habe mich ja in meinem ersten Beitrag im Voraus bedankt, da ich nicht sehr oft dazu komme zu schreiben!

    Aber damit du beruhigt bist!

    DANKESCHÖN NOVA FÜR DEINE INFORMATION!


    Liebe Grüsse
     
  9. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    hätt da auch mal eine Frage dazu:
    Ich habe mir einen Lapislazuli Anhänger gekauft.
    Dabei ist eine kurze Info und bei Wirkung auf die Psyche steht folgendes:

    Hilft Blockaden zu lösen,beruhigt unsere Gedanken,lehrt uns in unser Innerstes zu schauen,fördert spirituelles Wachstum und Willensstärke.

    Ist das nun auch korrekt?

    Liebe Grüße
    DeepBlue :winken5:
     
  10. Hilarion

    Hilarion Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Lapis wirkt stark auf das Halschakra und das Kehlkopfchakra und die damit verbundenen Fähigkeiten, Rede, Intuition und mediale Fähigkeiten. Deshalb wurde er in Ägypten von den Priestern und Pharaonen stark verwendet. Der Stein ist aber nur noch ein Abglanz seiner damaligen starken Wirkung. Er hat viel an Energien verloren.
    Der Karneol wirkt sehr gut im Basis- und Sexualchakra und vermag in diesem Bereich sehr viel auszugleichen Ausserdem ist er gut um alte Verhaltensmuster zu bearbeit und gibt uns die möglichkeit, unsere Geschlechtlichkeit bewusster und ehrlicher zu leben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen