1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Traumdeutung!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von hausmaenner, 20. Januar 2009.

  1. hausmaenner

    hausmaenner Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben , ich bitte wieder ein mal um Traumdeutung.
    Der Traum:Ich mache die Haustüre auf , draussen steht meine Nachbarin , sie sieht aus wie die Hexe in Hänsel u. Gr. grosse Hakennase mit dicker Warze dran , schlechtes Gebiss , fehlende Zähne, krummer Rücken, der Kopf fast in Hüfthöhe, gekleidet ist sie in Lumpen , auffällig war , dass diese Lumpen ergänzt waren durch einen blauen Arbeitsmantel ,den ein anderer Nachbar häufig trägt.Sie greift nach mir, obwohl ich zurückweiche , erwischt sie mich am Rockzipfel. Diese Art von Kontakt habe ich in meinem Traum höchst unangenehm erlebt wiederlich und abstossend. Damit war der Raum auch schon zu Ende , Gott lob.
     
  2. Serafina25

    Serafina25 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Nähe Wien
    Die Tür deutet auf zwei Seinszustände hin. Das kann bedeuten das du entweder zwischen zwei Lebensphasen stecks oder eine schwierige Entscheidung zu treffen hast. Ist deine Nachbarin eine ältere Frau? Denn das würde meistens die Mutter und dein Gefühl des ererbten bedeuten. Bei der Hexe und dem blauen Arbeitsmantel müsste ich ehrlich gesagt lügen, denn da bin ich mir nicht ganz sicher. Aber vielleicht kann dir da jemand anderes weiterhelfen.
    Lg Serafina
     
  3. bluesphere

    bluesphere Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    17
    Ort:
    transsilvanien (kein witz)
    kann es sein, dass du dich von deinen nachbarn beobachtet oder bedrängt fühlst? mir erscheint, die person als hexe im blauen arbeitsmantel verkörpert nicht nur einen, sondern die ganze nachbarschaft. möchtest du vielleicht weniger nähe (neugierde, anteilnahme, pflichten) von personen, die du nicht als 100% liebevoll empfindest, sondern eben nur als physisch nahe, räumlich nahe, aber nicht innerlich nahe - symbolisiert durch "nachbarn"?
    lg bluesphere
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    es greife nie wieder jemand nach dir ,um dich deinem recht auf selbstbestimmung zu berauben-denn alle ,die das tun sehen hässlich aus und du verabscheust das zurecht.die signale kommen von dir und mach auch keine angebote mehr ,dass irgendjemand auch nur auf die idee wieder kommen könnten über deine leiche gehen zu dürfen -ohne dass du es ihm vorher erlaubt hättest.....
    keiner hat ein recht auf dich -nur du....alles andere ist hässlich....
     
  5. hausmaenner

    hausmaenner Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Niederösterreich
    Vielen Dank , du hast es genau auf den Punkt gebracht, ich empfinde diese Menschen aufdringlich und taktlos , und es erschüttert mich zu sehen , dass diese Leute glauben sie können meine Entscheidungen treffen. Seit mehr als einem Jahr sage ich klar und deutlich : Ich will keinen Kontakt , und auch kein Gespräch mehr. sie rufen immer wieder an unter fadenscheinigen Ausreden. Ich blocke einfach ab und es wird auch weniger.Doch warum der Traum , will er mich vor Aktivitäten warnen , die nicht sichtbar sind? Es schleicht auch jemand ums Haus , das sehe ich jetzt an den Spuren im Schnee:confused:
     
  6. hausmaenner

    hausmaenner Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Ich danke dir sehr für deine Mühe, die Beschreibung trifft sehr genau auf meine Nachbarn. Vielleicht magst du auch die Antwort an
    sternenatemzug lesen?l.g. Solve
     
  7. hausmaenner

    hausmaenner Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Liebe Seraphina!
    Danke für deine Mühe , magst du vielleicht die anderen Antworten ansehen , vielleicht fällt die dazu was ein.
    l.g. Solve
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen