1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Legung zum Thema Beziehung

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von MyraLuna, 2. Februar 2016.

  1. MyraLuna

    MyraLuna Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    wäre jemand so nett mir die Karten zum Thema Beziehung zu legen? Wenn ich es selber mache, könnte es vielleicht sein das ich es falsch deute.

    LG myraluna
     
  2. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Lege dein Blatt und stelle es doch erstmal hier rein.... ;)
     
    Ivonne gefällt das.
  3. Heike1963

    Heike1963 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hamburg
    Hallo meine Liebe,
    was genau möchtest du wissen? Ich sehe bei dir mehrere männliche Personen? Zwei davon kämpfen um dich und könnten unstetig sein, ein dritter Mann aber liebt dich sehr und wartet auf dich? Vielleicht auf die richtige Entscheidung?
    l.g. Heike
     
  4. Villimey

    Villimey Guest

    Wo siehst du das?o_O
     
  5. Heike1963

    Heike1963 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Villimey,
    das sind Gefühle und Eingebungen, die ich bekomme, wenn ich über eine Person nachdenke.
    Diese Eingebungen müssen nicht stimmen, es sind meine persönlichen.
    Hier sind wir alle in einem Forum wo wir üben können. Also keine Voraussage ist in Stein gemeißelt.
    l.g. Heike
     
    AnnaSelma und flimm gefällt das.
  6. AnnaSelma

    AnnaSelma Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2016
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Liebe MyraLuna :)
    das ist gerade das gute an Karten, daß sie einem auch dann weiterhelfen, wenn man emotional involviert ist.
    Genau wie Heike1963:
    hab ich auch Eingebungen und weiß plötzlich Dinge - bei mir selbst ist das aber oft schwierig und unzuverlässig, wenn ich eben emotional und aufgewühlt bin.
    Deswegen hab ich angefangen, mich mit Karten zu beschäftigen. Damit ich für mich selbst eine zuverlässige Referenz habe.

    Was mir weiterhilft ist folgendes: wenn Du Karten für Dich selbst legst und Du hast bei einer Karte "einen Verdacht", also es <könnte> vielleicht etwas Unangenehmes bedeuten, ja, geh da voll rein.

    Stell Dich dem. In Sachen Liebe könnte das zB sein: Du hast wen kennen gelernt, die Karten sehen das aber nicht so rosig wie Du. Wenn sich was nicht so Schönes zeigt, geh davon aus, daß das stimmt.

    Wenn Dus dann "zu streng" gesehen hast, super! Dann bist Du durch die Karten bewußter geworden und kannst umso mehr schätzen, was Du Gutes hast :)
    Wenn es wirklich dann nicht so rosig ausgeht, haben Dir die Karten frühzeitig gezeigt, woraufs hinausläuft und Du hast rechzeitig ein kluges Aviso bekommen.
    Die Karten dienen Dir hier also in jedem Fall.

    Mein Tip wäre: ja, versuch Dir selber was zu legen und nimm alle Befürchtungen, Ängste usw. an. Stell Dich dem!
    Info von Innen kommt in Form von Ahnungen. Nimm sie für voll und geh davon aus, daß sie stimmen.
    Wenn Du mal voll daneben liegst, merkst Du das e schnell genug ;)

    Ich hoffe, ich konnte Dir Mut machen und mein Tip ist hilfreich für Dich :rolleyes:
    Alles Liebe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen