1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um kurze Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Pinkie, 21. Juni 2011.

  1. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Werbung:
    Ihr Lieben!
    Ich bin gerade dabei, meine Prüfungen als Ernährungstrainier abzuschließen und dann die Ausbildung zum Energethiker zu beginnen. Von den Prüfungsergebnissen her bin ich sehr gut - immer volle Punktzahl und da wir hier in unserer Region nichts in dieser Richtung haben, wäre nun mein Plan mich in nächster Zukunft selbstständig zu machen.

    Ausgelegt habe ich in folgernder Reihenfolge 2 3 4
    5 1 6
    7 8 9






    Na gut, die Sterne als Hauptkarte stehen für den Durchblick, das Spirituelle, die Klarsicht.
    Wolken Wege Buch - ich bin mir noch unsicher (ja, ich zweifle noch etwas an mir selbst, hab vor den großen Schritt schon etwas Angst - Geld braucht ja leider jeder)- Buch? Wege/Buch die Ausbildung (trotzdem) weitermachen.

    Wie kann man bei seinen eigenen Kartenbild so vernagelt sein?

    Schiff Sarg Buch - Altes endlich loslassen, den Träumen folgen - also die Ausbildung auf jeden Fall weitermachen?
    Sarg liegt ja im haus der Wolken, also die Unsicherheit bekämpfen und zuversichtlich in die Zukunft blicken?

    Kann irgendwer so lieb sein und mal da seine Meinung dazu abgeben!?
    BITTE!

    Vielen herzlichen Danke!
    Pinkie
     
  2. Timeless

    Timeless Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    191
    Also für mich sieht es so aus, als ob alles noch sehr ungewiss ist. Du drehst dich mit deinen Gedanken im Kreis und bist dir sehr unsicher (Ring-Sterne). Auch ist es noch ein längerer Weg bis zu einer Entscheidung kommst. Ich würd das Buch und die Wege auch als neue Ausbildung deuten, die aber zum Erfolg führen.

    Ich hoffe ich lag nicht all zu sehr daneben.
    Viel Erfolg bei deiner Entscheidungsfindung!
    LG
    Nina
     
  3. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    sehe es ählich wie Timeless, Du bist mit Leib udn Seele dabei, aber und jetzt kommt eben das aber, es liegt auch so einiges noch in der Entscheidung, evtl. hängt die Familie da noch mit drin, und ich sehe mehr die Arbeit mit Büchern, heisst für mich noch weiter lernen.
    lg gegado
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo pinkie,

    mit zentral karte sterne haus 1 sehe ich die veränderungen als sehr positiv, es ist auch ein langgehegter wunsch dich in diesem bereich selbständig zu machen, allerdings lass dich von deinen zweifeln nicht ausbremsen ;-)

    zum anderen ist noch einiges abzuklären, vertraglich, genehmigungen, einiges an schriftverkehr, also noch was zu erledigen vorher und auch noch manches abzuklären. so ganz sind deine entscheidungen nicht klar definiert ... bzw. darauf achten, die sachen nicht auf dich zukommen zu lassen, wird sich schon entwickeln, hier ist aktivität gefragt, wenn du deinen plan umsetzen möchtest. also bitte dahinter sein und für dich klar definieren, was genau du möchtest. untersützung im freundeskreis, im speziellen einer freundin, hier aber bitte berücksichtigen, sie ist mitunter leicht feuer&flamme für etwas, ihre euphorie kühlt aber dann auch schnell wieder ab :)

    du selbst auch etwas auf den magen achten, scheint deine schwache zone, auf die sich jeglicher stress schlägt.

    und generell ... nicht entmutigen lassen, wenn manches sich nicht ganz so schnell entwickelt wie erhofft

    alles gute u lg
    luce8
     
  5. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Vielen Dank Ihr Lieben - hier einiges vielleicht zur Aufklärung:

    Damit ich nicht gleich ins kalte Wasser springen muss/kann/möchte, war mein Plan der, dass ich meinen Job um die Hälfte der Stunden verringere und somit ein fixes Einkommen habe, aber auch die Zeit um mich nicht nur auf die Ausbildung zu konzentrieren, sondern dann auch damit arbeiten zu können. Es ist ein ewiges Hin und Her von meinen Vorgesetzten, mal ist es ok, dann passt es ihn wieder nicht. Ich mag dieses "Bäumchen wechsel Dich" Spiel nicht und so wie Luce8 ganz richtig schreibt - hier sollte ich wohl aktiv werden und nicht zuwarten. NUR - meinen Standpunkt hab ich geklärt, hab um Verringerung der Stunden angesucht (bin bei einer Behörde beschäftigt und habe mich an die oberste Landesstelle gewandt) die haben sie genehmigt - für mich ist also alles klar. Nur mein Chef macht noch terz und meint ständig, ich soll es mir anders überlegen "schlechte wirtschaftliche Lage, ich soll doch froh sein einen Job zu haben" usw. Das fällt natürlich bei mir auf fruchtbaren Boden, da krieg ich natürlich Angst, was mach ich wenn er mich kündigt?! Somit habt Ihr da alle Recht mit den Entscheidungen die noch ausständig sind.
    JAAAAA, liebe Gegado, da sind noch viele Bücher! Ist auch noch viel zu lernen und ich will ja dann nicht stehen bleiben, sondern soviel lernen als mir möglich ist (Zeitmässig und Finanziell)
    Luce: ja, der liebe Magen - der macht mir sehr zu schaffen, vorallem wenn mal die Gedankenreißerei wieder kein Ende nimmt.

    Ich danke Euch allen von Herzen für Eure Meinung und Deutung. Sie hat mir geholfen und ich geh jetzt gleich mit vollen Schwung an die 3 Prüfung ran.
    Ihr habt recht, nicht entmutigen lassen und Schritt für SChritt nehmen!!!!!!!


    Vielen Dank
    Pinkie
     
  6. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    Werbung:
    also es steht hier, dass du über deine grenzen schon hinausgehen solltest etwas machen, was dir selber totale freude macht. du solltest auch andre kontakte knüpfen. du solltest etwas beenden und einfach dich frei machen mache deine kontakte wo immer du willst dein horizont ist sehr groß! deine entscheidungen sind noch unklar und getrübt und deine entscheidungen sind auch noch nicht geöffnet es wird sich zeigen. sieht aber aufregend aus!
     
  7. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Werbung:

    Vielen Dank Montschi!
    Stimmt - hast recht damit!
    Dankeschön
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen