1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von ck1977, 12. Juni 2008.

  1. ck1977

    ck1977 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    45
    Werbung:
    Hallo,

    ich hatte verg. Nach einen Traum und könnte da ein wenig hilfe gebrauchen.

    Ich träume von einer mir bekannten Frau die in weißer Kleidung, lächelnd mit einem Kind die Straße entlang lief.

    Danach träumte ich ebenfalls von einer anderen bekannten Frau zur der ich mich hingezogen fühle. Ich unterhielt mich mit Ihr und Ihrem Mann sowie deren Tochter. Zum Schluß hielten wir uns wie zwei verliebte die Hände.

    Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen, wäre schön.

    Gruß
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo ck1977

    Gehe ich recht in der Annahme, dass Du im Begriff stehst eine neue Beziehung einzugehen, davor aber evt. gewisse Bedenken hast?

    Vielleicht weil Ängste und Zweifel dir die Zuversicht nehmen, Du u. U. Angst hast verletzt zu werden, vielleicht ein weiteres Mal?

    Deine Seele ermuntert dich, in dir tun sich neue Möglichkeiten und Chancen zur Reifung deiner Persönlichkeit auf.

    Vielleicht durch die neue Bezeihung, so es denn so sein sollte?

    Auf jeden Fall sagt dein Traum dass Du die Sache positiv angehen kannst.
    Es wird in jedem Fall angenehm für dich sein.

    Gut wäre es, würdest Du dir über die bekannte Frau Gedanken machen, da sie Wesensanteile für dich beinhaltet, die wichtig sind für dich zu erkennen, da sie auch dir selbst entsprechen.
    Die dir in deiner Entwicklung Hilfestellung geben können.
    Liebe Grüße catwomen
     
  3. ck1977

    ck1977 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    45
    Werbung:
    Danke für Deine Antwort catwomen.

    So wie Du es erkärst hört es sich für mich logisch und richtig an.

    Für die zweite Frau (die mit Mann und Kind) habe ich sehr angenehme und tiefe Gefühle nur bin ich Ihr und Sie auch mir gegenüber sehr zurückhaltend. Wenn wir uns sehen dann ist es immer sehr angenehmer Moment.

    Vergangens Wochenende gab es einen Moment ind dem Sie mich sehr lange und intensiv in die Augen geschaut hat ohne den Blick abzuwenden.

    Vielleicht sollte ich versuchen das ganze nicht so verkrampft zu nehmen und wenn Sie es nicht sein sollte werde ich es annehmen.

    Gruß Carsten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen