1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von MorganLeFay, 19. April 2007.

  1. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    Werbung:
    Ich habe mir diesmal vor lauter Verzweiflung die Karten gelegt." Wie geht es in meiner Beziehung weiter?" Ich bin zur Zeit nicht in der Lage selber zu deuten. Ich steck momentan einfach zu sehr fest. Ich wäre sehr froh wenn sich hier jmd finden liesse der mir hilft.

    Kreuz--Wege---Ruten-----Mond--Schiff---Storch--Sonne--Sense--Schlange
    Park---Baum---Sterne-----Ring---Brief----Vögel---Turm---Dame---Haus
    Fuchs--Berg---Mäuse-----Anker--Kind----Wolken--Buch---Klee----Reiter
    Bär----Herr----Schlüssel--Hund---Blumen--Herz----Sarg---Lilie----Fische
     
  2. styrian spirit

    styrian spirit Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Steiermark (Nord)
    Hallo!

    Ich würde dir gerne helfen doch ich bin leider auch nicht darin ein Kartenbild zu deuten. Na ja Ich sehe bei dir nur das du sehr einsam und verlassen bist zur Zeit und dein Mann er ist ein sehr starker Mensch doch doch Eure Liebe ist zur Zeit sehr undurchsichtig und es gibt auch Falschheiten oder?

    Bitte falls es nicht stimmen sollte, ich bin leider kein Experte!
    Aber es helfen dir hier sicher eine Menge Leute!

    Vertrau einfach auf Gott und die Engeln! Und lasse es einfach zu, meine Strategie ist zur Zeit auch eine solche und ich bin frei von all dem Druck eine Beziehung zu finden bzw. im Job, das ich vielleicht nicht gut genug wäre?

    Vertrauen ist das Schlüsselwort, vertrauen aufs Leben und auf Gott und die Engeln!

    LG Markus
     
  3. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    Danke dir trotzdem. Ja du hast meinen Zustand sehr gut erkannt. Genauso fühle ich mich momentan. Du liegst auf jedenfall gar nicht so falsch. Ich denke eher das er von aussen her versucht stark zu wirken, was er aber nicht ist. Er ist eher labil und sehr sensibel. Danke dir trotzdem.:winken2:
     
  4. styrian spirit

    styrian spirit Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Steiermark (Nord)
    Hallo!
    Ja das Grundproblem bei vielen Männern ist einfach das, dass sie nach aussen hin stark erscheinen wollen bzw. müssen, weil es das Männer-Klischee so verlangt, ich gebs zu ich hatte nie dieses Klischee, weil umso härter die Schale umso weicher der Kern und bei mir ist es wahrscheinlich umgekehrt nur habe ich noch nicht erkannt, dass ich einen harten Kern habe und keinen weichen Kern, ja vielleicht geht deinem Mann auch noch mal ein Licht auf, weil nur durch das "ins Herz lassen" entsteht die wahre Liebe, die auch immer bleibt, denn wenn man immer den Starken markiert bleibt man sein Leben lang einsam. Ja ich bin auch einsam, obwohl ich "schwach" bin, aber man muss halt geduldig sein.

    Wünsche dir nur das Beste!

    LG Markus
     
  5. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    ich hoffe weiterhin darauf das mir jemand weiterhelfen kann und mir gewissheit geben kann.ich werd noch wahnsinnig. komme innerlich nicht zur ruhe.
     
  6. nerone

    nerone Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Guten morgen MorganLeFay,

    Ich werde es einfach mal versuchen bin noch nicht so lange dabei wie die anderen..... toller Satz....... vielleicht hilft es dir trozdem weiter....

    Dein HM hat Selbstzweifel die er aber "hinterm Berg hält". Seine Gedanken gehen zur Zeit in eine falsche Richtung und es scheint als wenn sein Umfeld auch damit zu tun hat. Als wenn er vor anderen keine "Schwäche" zeigen möchte/kann.
    Er weiß das andere Wege in seinem Leben gehen sollte aber das verdrängt er. Eine Entscheidung die dir wichtig ist wird er zur Zeit nicht treffen, er versucht es mit einer gewissen Kälte und Distanz um dem Thema auszuweichen.
    der Gedanke an Trennung liegt in der Luft.
    einerseits seh ich bei dir die Sehnsucht und die tiefen Gefühle und das festhalten an der Beziehung.... aber auch den Kummer und ein oberflächlichkeit die dir zu schaffen macht.
    Für eure Beziehung ist es zur Zeit eine sehr entscheidene Phase und ich würde dir sagen zieh dich etwas zurück geh auf Distanz denn zur Zeit ist kein wirkliches ran kommen an deinen HM...
    Aber ich seh auch wieder einen Neuanfang der die Beziehung dann auf eine besser und stabilere Basis bringen kann.
    Die Wolken, über dem Herz, haben ja auch eine gute eigenschaft sie ziehen irgendwann weiter....
    Aus dem Rückzug wird es dann auch wieder zu Gesprächen über die Beziehung kommen und daraus wird es dann für dich klar werden was dein HM wirklich will und da seh dann auch den Neuanfang drin....

    So das war es von mir
    Ich wünsch dir alles Liebe:liebe1:
    Nerone
     
  7. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    Danke sehr!:)
     
  8. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Hallo,
    ich sehe es auch so das eure Beziehung noch nicht am Ende ist. Es ist wohl eher eine lernaufgabe für euch beide. Redet miteinander! Schafft Dinge aus der Welt die sich in eure Beziehung reingeschlichen haben. Wenn ihr das macht habt ihr eine zweite Chance. Sehe bitte nicht die momentanen Probleme gleich an als das ende eurer Bindung.
    :liebe1:

    Gruß
    Minerva
     
  9. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    @Minerva Danke schön für dein Statment, das hat mir sehr viel weitergeholfen.:liebe1:
     
  10. Cliona

    Cliona Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Püttlingen/Saarland
    Werbung:
    Hallo MorganLeFay,

    gar nicht so einfach Dein Bild. Soweit auch ich sehe, liegt bei Dir zur Zeit so ein wenig die Isolation, wobei Du aber eigentlich schon ein Typ bist der sich auch zu Hause wohl fühlt - also eher häuslich.

    Ich denke in Herzensangelegenheiten wird auf jeden Fall noch ein Geheimnis gelüftet. Du hast das Gefühl, dass die Liebe in Gefahr ist. Machst Du Dir Gedanken um eine andere Frau?. Du liegts auf dem Platz der Veränderung, d. h. es stehen auf jeden Fall Veränderungen für Dich an. Diese scheinen aber eine schöne Zeit für Dich zu bringen.

    Bei Deinem HM liegen Entscheidungen im Gedankenbild, die mit Kummer und Streit einhergehen. Im Moment sind diese aber noch blockiert, wahrscheinlich fühlt er sich zur Zeit nicht in der Lage diese zu treffen. Er ist eigentlich ein sehr freundlicher gutmütiger Mann, der gerne Sicherheit in seinem Leben hat. Er liegt auf dem Platz der Dame, das würde für mich eigentlich bedeuten, dass er sehr mit Dir verbunden ist, aber andererseits liegt auch der Verlust der Beziehung bei ihm?!

    Ich habe das Gefühl, dass viel Widersprüchliches in dem Bild sind. Mich hat das aber jetzt sehr neugierig gemacht. Vielleicht kannst Du mal etwas mehr Informationen über Deine Situation geben, was das Bild vielleicht für mich etwas verständlicher macht.

    Vielleicht ist aber auch heuter einer dieser Tage, wo ich vor lauter Wald keine Bäume sehe. :doof:


    Liebe Grüße
    Cliona
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen