1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Pinkie, 7. Juni 2013.

  1. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Werbung:
    Ihr Lieben, leider bin ich bei meinen eigenen Legungen bzw. bei Legungen für meinen Mann offensichtlich "berufsblind" - ich seh nämlich gar nix bzw. kann keinen Sinn daraus ergeben.
    Vielleicht sind einige von Euch so lieb und helft mir mal weiter.

    Es geht darum, dass es momentan Schwierigkeiten in seiner jetzigen Firma gibt (will nicht Stunden anerkennen usw.). Da er im Sozialbereich tätig ist, geht es darum ob er eine Wiedereinstellung für September bekommt.

    Nebenbei ist er geringfügig selbstständig - wie wird das weiterhin laufen, die nächste Prüfung, die seine Fähigkeiten für die Selbstständigkeit erweitern könnte ist erst im November. Das ist noch lange hin - ich weiß nicht, ob da einer von Euch schon was erkennen kann, wie diese Prüfung ausgeht.

    Ich stell das Bild mal ein und Bitte um Eure Mithilfe! Danke:danke:







    Nochmals Danke für die Unterstützung
    Pinkie
     
  2. Sam89

    Sam89 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Bremen
    Dein mann steht vor einer entscheidung die ihn auf einen erfolgsweg bringen wird , es wird zu einer besserung im arbeitsklima kommen und wieder harmonie herschen durch einen arbeitsvertrag.
    Dein Mann wird dann auch wieder zufriedener sein.

    ich bin noch nciht so gut aber ich aber anker bär ring deuten schon sehr darauf hin und das er streit mit seinem vorgesetzten hatte sieht man an eulen bär aber über den eulen sind die wolken und du siehst wie die wolken auf die eulen pusten und sich der streit legt .

    :) ich drücke euch die daumen
     
  3. che001

    che001 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    299
    Hi

    Ich sehe dass er die Prüfung bestehen wird!!
    Er wird da auch Erfolg haben
    Zum Winter hin kommt da was

    Ja beim Chef liegt die Falschheit und viele unangenehme Gespräche

    Du baust ihn auf, aber dir geht es auch an die Nerven

    also er wird einen neuen Weg einschlagen im Winter der ihm sehr gut tun wird

    LG
     
  4. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Was hat er selbst für ein Gefühl für d. Prüfung? Ich glaube, dass es nicht einfach wird. Er wird viel lernen müssen. Sieht er das selbst auch so; hat Bedenken, o. ist er da ganz optimistisch? Eine Frau spielt hierbei eine Rolle, ich meine das bist Du.

    Wiedereinstellung in d. Firma klappt; evtl. nicht zum September, sondern etwas später, eventuell.

    Lg Viviane
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2013
  5. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Hallo liebe Pinkie,
    ich sehe es nicht ganz so optimistisch wie meine Vorredner. Eine Wiedereinstellung in den Job im Sinne einer richtigen Anstellung sehe ich nicht. Allenfalls eine Art Freelancer-Tätigkeit in dieser Firma, ohne jegliche Sicherheiten. Für mich läuft alles dauerhaft auf eine Selbständigkeit hinaus. In diesem Zusammenhang kann ich nicht sagen, ob die notwendige Prüfung bestanden wird. Dass der Schlüssel im Buchhaus liegt, bedeutet für mich lediglich dass das Lernen an sich und die effiziente Vorbereitung unabdingbar sind. Wenn das gewährleistet ist (derzeit wohl ja: über dem Buch Hund und Herr, er ist dran. Dennoch nimmt mit der Zeit seine Motivation ab - nicht gut!) , gelingt auch die Prüfung. Quintessenz trotzdem für die nächste Zukunft nicht so doll: die Störche bringen Sarg und Sterne, er verliert seine Klarheit und Zuversicht. :kiss4:
     
  6. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Werbung:
    Stimmt, es ist ein ewiger Kampf mit seinem Chef, da er für klare Linien ist, sein Chef aber jedermanns Liebling sein will.

    Vielen Dank für Deine Deutung
     
  7. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Hallo Viviane,
    schriftliche Mitteilung über Wiedereinstellung haben wir schon erhalten.
    Er hat Bedenken bei der Prüfung - die Frau die du siehst, kann ich sein (ich hoffe sehr, dass er die Prüfung schafft, weil finanziell sehr viel für uns und auch unsere Firma abhängig ist) es kann aber auch seine Prüferin sein. Da er bereits in einem anderen Gebiet Prüfer ist und er da schon mit ihr zusammengearbeitet hat ist sie nun im November seine Prüferin. Nun stellt sich die Frage - wie wird das harmonieren?
    Danke für Deine Deutung!
     
  8. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Hallo BauNVo
    ja, die schriftliche Bestätigung für die Wiedereinstellung ist zwar schon da, heißt aber nicht unbedingt, dass sie auch erfolgt. Das Problem ist, dass er nicht mehr mit sehr viel Freude in dieser Tätigkeit beschäftigt ist. Es zieht ihn förmlich in die Selbstständigkeit. Das seine Motivation mit der Zeit abnimmt, hab ich schon befürchtet, das liegt aber wohl auch daran, dass er nur dann zur Prüfung antreten kann, wenn er genügend praktische Einheiten hat - die aber wiederum zu ergattern sind verdammt schwer. Zwei Absagen hat er schon, da sinkt natürlich auch die Motivation. Und ich kann nicht immer den A...tretter spielen - da muss er schon selbst ran.

    Auch Dir, danke für Deine Legung!
     
  9. Engelsprecher

    Engelsprecher Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Berlin





    Auch wen es ein Bisschen schwierig werden kann so wird er seinen weg finden und es würd ihn zum glück zurück führen. Ausserdem kann man sehen das das Geld auf dauer wieder fließen wird auch wen es dabei etwas schwierig wird manschmal also es ist eigentlich ein gutes Kartenblatt er wird es schaffen alles liebe.
     
  10. Pinkie

    Pinkie Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Werbung:
    Vielen Dank! Na das hört sich doch gut an!
    Danke nochmal für Deine Deutung!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen