1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von malexa, 12. August 2011.

  1. malexa

    malexa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Ich fühle mich zurzeit leer und etwas überfordert mit allem…
    Leider kann ich mit meinen Emotionen nicht klarkommen.

    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann bei der Deutung meiner Tarotlegung.

    Ich und mein Partner befinden uns gerade in einer etwas schwierigen Phase…
    Er hat zurzeit noch keine Arbeitsstelle, wir Streiten uns öfter… und alles in allem steckt mein Partner in einer Krise… in der ich das Gefühl habe hilflos zusehen zu müssen.

    Ich habe heute Morgen die Karten gelegt um (seine) die Situation besser verstehen zu können.

    Dazu habe ich das Keltische Kreuz gelegt.
    Meine Frage war, wie er zu mir steht und wie sich alles oder er (sein befinden) entwickelt wird.

    Die Karten zeigten mir:

    1. Ritter Kelche
    2. 5 Schwerter
    3. 4 Kelche
    4. Bube Kelche
    5. Königin Stäbe
    6. 10 Schwerter
    7. König Kelche
    8. 10 Kelche
    9. Gericht
    10. 6 Schwerter


    Ich mache mir sorgen, dass er sich von mir löst… ich wünsche mir von Herzen dass wir glücklich sein können und wir das gemeinsam überstehen.

    Vielleicht kann und möchte mir jemand helfen es besser zu verstehen.
    Vielen vielen Dank für Euren rat.
    Malexa
     
  2. azira

    azira Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    587
    Ort:
    lBaden wuertemberg
    Liebe Melaxa

    KelchRitter als Ausgang mit Schwert5 als Impuls
    Der kelchritter ist ein Gefuehlsmensch, etwas vertraeumt normalerweise friedfertig. Er ist sehr von Stimmungen abhaengig und meistens stehen seine musischen Faehigkeiten im Vordergrund. Mit Schwert 5 zeigt sich eine sehr agressive Phase, eine phase des falschen Denkens, widrige Auseinandersetzungen sind angezeigt und ein Konflikt der sich zuspitzt.
    Die bewusste Ebene , das was Dein Partner weiss Kelch4 ist seine Krise, seine Aphatie, ein unausgefuelltes Leben, Noergelei, Trotz und Verbitterung
    Die unbewusste Ebene Kelchbube Er vermisst Dein Mitgefuehl, Deine liebevollen Zuwendungen, er wuenschte sich von Dir Anerkennung, ein liebes Wort, Gefuehle der liebevollen Art.
    Die juengste Vergangenheit war aals StabKoenigin Deine STaerke, Deine Aufgeschlossenheit, Deine Lebenslust, er hat sich unterlegen gefuehlt und bevormundet, dem moechte er Einhalt gebieten.
    Die erste in die Zukunft weisende Karte Schwert 10 eine quaelende Karte, die ungute Beziehung beenden? allerdings koennten damit auch unliebsame Situationen, schlechte Angewohnheiten und bedrueckende Lebensphasen beendet werden. Alles in allem ein schmerzhafter Abschied von was auch immer.
    Wie es dem fragenden damit geht KelchKoenig er sollte sich gezielt seinem Innenleben zuwenden und die Kraefte des Unbewussten erfahren und entfalten
    Das Umfeld also Deine Gedanken und Wuensche Kelch 10 Du willst die Liebe in reinster Kraft, keine Illusion, keine Taeuschung, Du willst einfach Liebe von diesem Mann und eine Heirat oder auf jedenfall eine dauerhafte Beziehung
    Hoffnungen und Aengst das Gericht Befreiung von Sorgen und Noeten, aus undankbaren Verbindungen und Situationen
    Die zweite in die Zukunft weisende Karte Schwert 6 Abschiedsschmerz zu neuen Ufern gelangen, bisher vertrautes aufgeben und neu zu beginnen.

    Ich denke, Du wirst mit der Zeit einen Schlusstrich ziehen, da Du jemanden anderen kennen und lieben werden wirst. (Nur meine Meinung)

    Liebe Gruesse Kathrin
     
  3. malexa

    malexa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Liebe Azira, vielen dank für deine Hilfe..

    Ohne zu verleugnen was mir die Tarotkarten sagen / zeigen..

    Ich habe mir gedanken gemacht, und nun frage ich mich, ob mir die Karten vielleicht dabei helfen wollen etwas zu ändern. Ein Warnzeichen an mich.

    Denn ich muss dazu sagen, ich habe grosse probleme mit mir selber.. speziell was mein Selbstbewusstsein betrifft. Was immer wieder ein problem zwischen uns war, da ich mich dann sehr schwierig verhalte (sehr eifersüchtig) und viel zweifle und Angst habe ihn zu verlieren.

    Ich hoffe daher, dass mir die Kartenlegung damit die Augen öffnen.
    Und es hat mich jedenfalls schon zum nachdenken gebracht.
    Vielleicht bedeuted es auch, dass ich loslassen muss oder eine schlechte Situation beenden muss ?

    Liebe grüsse
    Malexa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen