1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Tyoweh, 25. März 2009.

  1. Tyoweh

    Tyoweh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    leider bin ich trotz eifrigen Mitlesens totaler Anfänger und möchte lernen, lernen, lernen.

    Gerade bin ich in eine merkwürdige Geschichte hineingeraten und weiß nicht, was ich davon halten soll.
    Meine beste Freundin hatte eine 3-monatige Beziehung mit einem gemeinsamen Freund und sie hat ihn überraschend und ohne jegliche Erklärung verlassen.

    Da sie jedes Gespräch mit ihm ablehnt, bat er mich um Vermittlung.

    Auf vorsichtiges Nachfragen bei ihr, konnte ich herausfinden, dass sie zu ihrem Ex-Freund zurückgekehrt ist – das ist aber irgendwie der falsche Ausdruck, denn der ist verheiratet, hat 2 Kinder und lebt bei seiner Familie.

    Außerdem scheint sie große Probleme mit ihrer Mutter zu haben.

    Alle Erklärungen, die sie mir gibt, kommen mir vor wie Ausreden, und ich frage mich:
    Wovor hat sie Angst?

    Ich bedanke mich im voraus und bin gespannt auf Antworten.

    Tyoweh










     
  2. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo tyoweh,

    seh ich das richtig, dass du ungefragt ein großes kb auf deine freundin gelegt hast und hier öffentlich reinstellst? sorry, aber das geht eindeutig in die privatssphäre eines anderen menschen rein, die sollte respektiert werden.

    lg luce8
     
  3. einfachich

    einfachich Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Regensburg
    hallo Tyoweh

    was Luce schreibt mag ich leuchtendorange unterstreichen
    über eine andere Person ungefragt die Karten zu legen gehört ins Reich der schwarzen Magie. Das war sicher nicht Deine Absicht.

    dennoch merke ich aus Deinem Schreiben, Dich beschäftigt das Verhalten Deiner Freundin. Wie wäre es wenn Du bei Dir bleibst und für Dich überlegst was Dir Angst/ Sorgen macht an der Geschichte? Alles was uns berührt hat ja auch einen Ursprung in uns...
    und wenn Du dann konkrete Fragen zu Dir selber hast kannst Du Dir ja dazu ein KB legen und hier reinstellen. Das wird Dir dann sicher auch gedeutet

    viel Spass beim Hinterfragen
    einfachich
     
  4. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo

    ja ich sehe es auch so, wie meine Vorrednerinnen.

    Bleibe bei dir und suche nicht bei anderen. Sie werden es selbst hinbekommen, da es so sein sollte.

    Alles Liebe dir

    Yogi333
     
  5. Tyoweh

    Tyoweh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Okay, ihr habt Recht, da habe ich wohl nicht genug nachgedacht.

    Danke für die Rückmeldungen. :danke:

    Tyoweh
     
  6. Tyoweh

    Tyoweh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo Luce8, einfachich und yogi333,

    so, jetzt habe ich nachgedacht:

    Es war so, dass ich dieses kb nicht auf meine Freundin gelegt habe, sondern für mich.

    Mit der Frage im Kopf, kann ich herausfinden, was ihr Angst macht, oder ist es besser, wenn ich mich nicht einmische.

    Vielleicht habe ich schon wieder einen Denkfehler drin, dann schubst mich bitte drauf.

    Gruß,
    Tyoweh
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen