1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

bitte um hilfe für meine freundin

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Jessey, 31. März 2010.

  1. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    hallo ihr lieben

    brauch mal dringend hilfe weil ich nicht weiß ob ich objektiv sein kann.
    Situation: meine freundin (lesbisch) hat interesse an einer frau und kennen sich bisher nur per mail und telefonate. sie ist aber skeptisch, weil diese frau mit einer in verbindung steht der sie ne abfuhr erteilt hat und ihr kommt alles zu perfekt vor, ebenso das foto welches sie von ihr hat (modelqualität, sowohl die art des fotos und auch die person) und alles scheint ihr sehr seltsam.

    ich stelle ihr blatt mal rein und bitte um euren rat ob es evtl eine gezielte planung der beiden frauen sein könnte oder was dahinter steckt oder ob ich mir nur zu viel gedanken mache. blume lilie würde ich als die jenige welche sehen weil sie u.a. auch im haus der nachrichten liegt und diagonal immer zu der person mit der meine freundin den kontakt abbrach.

    buch und fuchs bei den super tollen karten um die blume lilie bedeuten doch eigentlich versteckte lüge und dafür das sie sich sehr gut verstehen und sie ständig den kontakt zu meiner freundin sucht hat sie aber ruten sense im kopf und darüber das kreuz :confused:

    die unruhe erinnert mich an mein wochenblatt was ich reingestellt hatte :rolleyes:

    vielen dank im voraus :umarmen:
    lg jessy





     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    schade das keiner helfen möchte oder kann
    wünsch euch trotzdem schöne feiertage
    lg jessey
     
  3. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Jessey,

    ist heute aber auch ein komischer Tag - kommst in der Firma nicht einmal zum deuten :rolleyes:

    Viele sind bestimmt mit Ihren Gedanken schon bei der Suche wo wohl die schönsten Eier liegen könnten und haben keinen Blick für eine grosse neu Tafel...:morgen:

    Würde mich echt wundern, wenn keiner hier deutet - aber irgendwie ist ja auch osterstress...oder :confused:

    Also Kleene, hab Geduld :umarmen:

    Schöne Ostertage

    IbkE
     
  4. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Jessey,

    mit Buch und Fuchs sieht es schon so aus, dass ihr was vorgespielt wird. Deine Freundin traut dem Braten doch schon eh nicht. Sie sollte ein wenig Abstand nehmen und sich das Ganze erstmal anschauen.

    Es hat mal jemand zu mir gesagt „Jeder Mensch verrät sich selber, man muss nur lange genug warten.“ In meinem Leben hat dieser Satz oft gestimmt.

    Alles Liebe für deine Freundin. :umarmen:
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    ja, das verstehe ich auch. es geht mir ja nicht um eine ausführliche deutung. nur um das kreuz, den fuchs und ob ich bei gleichgeschlechtlichen um die lilie gucken muß welche frauenkarte dort liegt zur personenindentifizierung. und das wäre die blume. weil schlange wäre ja eigentlich die partnerin oder? und vor allem liegt die ja schon in der vergangenheit und als ex und nicht in der gegenwart. allerdings auch diagonal zur blume, das irritiert mich.

    na gut, habe noch ein wenig geduld und gucke ob was passiert :rolleyes:
    danke ibke
    lg jessey
     
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    da hast du wohl recht ;)
    nur leider kann sie momentan nicht unterscheiden ob es nur ihre ängste sind oder ihre natürliche alarmanlage anspringt. und ich bin mir nicht sicher welche karte die betreffende person darstellt. am logischten käme für mich blume in frage weil sie bei der lilie liegt, perkekt aussieht (das ist ja ihr problem) und im haus brief liegt und in der gegenwart.

    danke, das hat zumindest auch schon mal mein gefühl bestätigt zur vorsicht.
    lg jessey
     
  7. Cossima

    Cossima Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    In der Nähe vom Bodensee
    Hallo Jessey.

    Welcher Part in der Beziehung übernimmt die lesbische Freundin den männlichen oder den weiblichen?

    Erst vor kurzem hatte ich eine Deutung für eine lesbische Frau.

    Liebe Grüße
     
  8. Cossima

    Cossima Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    In der Nähe vom Bodensee
    Hallo Jessey.

    Welcher Part in der Beziehung übernimmt die lesbische Freundin den männlichen oder den weiblichen?

    Erst vor kurzem hatte ich eine Deutung für eine lesbische Frau.

    Liebe Grüße
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    die partnerin wär die schlange soweit ich weiß. mir wurde mal erklärt das ich wie z.b. in diesem fall gucken müßte was um die lilie liegt (da es ja nicht die partnerin, sondern "verehrerin" ist) und das sind ja die blumen (sind auch gleichaltrig, naja die ist 1 jahr älter). je nach alter könnte es auch eine andere frauenkarte bei den lilien sein. bei männern wäre der verehrer z.b. bär lilie blume. wenn die lesbische freundin sehr feminin ist, würde der herr ja nicht passen.
    lg jessey
     
  10. Cossima

    Cossima Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    In der Nähe vom Bodensee
    Werbung:
    Hallo Jessey.

    Bei der Deutung einer lesbischen Frau habe ich folgende Erfahrung gemacht. Bei gleichgeschlechtlichen Partnerschaften frage ich, ob der oder die Fragende den weiblichen oder den männlichen Part übernimmt. Mit dieser Aussage ordne ich dem Fragenden die Personenkarte (28 oder 29) zu. Der Gegenpart ist der Reiter oder die Blume.

    Da es hier nicht um eine Partnerschaft geht, nehme ich die Schlange als Gegenpart und für Deine Freundin die Blumen.

    Als erstes fiel mit auf: Vieles ist undurchsichtig, verschwommen und es fehlt der richtige Durchblick (6 in Haus 6). Die Skepsis ist berechtigt.

    Wie man schon sieht, liegt die Schlange auch noch im Haus 7. Dies bedeutet die Frau spielt falsch, lügt und betrügt. Das die Deutung des Fuchses bestätigt. 14 gerösselt 13 kleine Verlogenheiten, kleine Lügen; 14 gerösselt 35 seelischer Betrug; 14 im Haus 36 Tendenz zum Hintergehen

    26+14=4 Es wird versucht ein Betrug vor Dir geheim zu halten

    6+25+16+21= 14 Es bestehen große Unklarheiten bezüglich Intrigen in der Beziehung, die Klärung wird boykottiert.

    Die Gefühle werden immer mehr abnehmen und die Pläne werden kein Thema mehr sein. Es wird sich etwas zusammenbrauen, darauf wird sich etwas an der Situation ändern, das das Ende der Unklarheiten zufolge haben wird.
    Eine grundlegende Prüfung des Verhältnisses zu dieser Frau durch intensives Nachdenken wird sie zum Entschluss bringen, die ganze Sache zu beenden.

    Ich bin gespannt, wie ich mit meiner Deutung liege und bitte Dich deshalb über ein Feedback über PN, da sich wahrscheinlich die Angelegenheit noch eine Weile sich hinziehen wird.

    Alles Liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen