1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe fuer Deutung einer Engelvision

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Gisela, 10. Juni 2015.

  1. Gisela

    Gisela Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    gestern hatte ich abends eine Vision und mich wuerde freuen, wenn Jemand von euch von Aussen sozusagen da eine Idee zu hat.

    Als ich abends zur Ruhe kam - es ging mir nicht besonders wohl - schloss ich die Augen und sehr schnell oeffnete sich vor meinem Inneren Auge eine Visiom. Ich sah nur den Arm eines Engels. Ein sehr edles Gewand schien er zu tragen. Schwarzer trompetenfoermig geschnittener Aermel in schwarz, mit weiss und goldenem Rand.
    In der rechten Hand hielt er eine grosse weisse Kerze die entzuendet war. Dann sah ich in seiner linken Hand eine eben solche Kerze, die er an der berreits brennenden Kerze entzuendete. Beide Kerzen brannten und - die Vision war beendet.

    Als ich heute morgen einer Freundin, die "in spirituellen dingen" sozusagen ein bisschen firm ist, erzaehlte, bekam sie einen sehr merkwuerdigne Blick und..................... - ja, hat jemand von euch der Erfahrung in der Deutung von Visionen und Traeumen hat eine Idee dazu?

    Wuerde mich wirklich seeeeehr freuen!!

    LG

    Gisela
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.543
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Gisela,

    es geht in deiner Vision darum, dass Du dich vom Licht (Wesen) der Engel erfüllen lassen möchtest (es soll in dir ein Licht entzündet werden).

    Was sich deine Freundin dabei gedacht hat, ahne ich nur – ich hoffe jedoch, dass sie sich nicht von dem schwarzen Gewand auf den falschen Weg hatte führen lassen. Schwarz symbolisiert in Zusammenhang mit dem Licht das Streben nach Erkenntnis (Magie), wobei die Zwei dem Licht den Aspekt von Stärke und Verbundenheit geben soll.

    Merlin
     
  3. 0bst

    0bst Guest

    Vielleicht wird ein Licht weitergegeben? :)
     
    DruideMerlin gefällt das.
  4. Goldtaler

    Goldtaler Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2015
    Beiträge:
    48
    Hallo Gisela,

    als ich 13 Jahre alt war, saß ich vor dem TV, als ich kurz nach rechts sah stand da jemand. Ich sah ihn nur einen kurzen Augenblick. Er hatte um das Gewand an seinen Füßen, Ärmel um den Hals und um den Bauch goldene Ringe. Einziger Unterschied: Das Gewand war weiß. Ich hab das Gesicht nicht erkennen können, wusste aber irgendwie, dass das Wesen männlich war. Vielleicht war das eine ähnliche Begegnung?

    Denke, dass es auf jeden Fall mit dem Licht zu tun hat. Bitte doch den/ die Engel um Aufklärung.

    lg Goldtaler
     
  5. Gisela

    Gisela Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Hamburg
    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank fuer eure Interpretationen!

    @Merlin

    Ja, deine Idee passt gut. Ich habe die letzten Tage die Engel sehr um Begleitung gebeten. Und um Wegweisung. Auf, dass mir ein Licht aufgehe............

    Ja, meine Freundin deutete es so, ........gleiche Energie, aber sozusagen ein neues Leben. Hat mich dann nicht sehr beruhigt. Vielen lieben Dank fuer deine Sicht!

    @ Obst

    Deine Interpretation passt zu dem was meine Freundin meinte - dass die Lebensenergie die gleiche bleibt, aber ein neues Leben oder neuer Lebensabschnitt.....Lieben Dank fuer deine Sicht!

    @ Goldtaler

    Was du sschreibst hat mich stutzig werden lassen. Weil - als ich 13 Jahre alt war, sass ich abends alleine zuhause vorm Fernseher. Es war eine komische Stimmung im Raum, und als ich in den Flur blickte, stand da ein Engel. Eher sein Schatten stand dort. Langes Gewand, die Haende zum Gebet vor die Brust gehalten. Der gleiche Engel war mir auch im Alter von fuenf Jahren erschienen. Auch im Flur.
    Vielleicht war es gestern am Abend der gleiche Engel................Vielen Dank fuer deine Sicht!

    Euch Allen liebe Gruesse!
     
  6. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    Engel brauchen Gewänder?
     
    Benzzon und Villimey gefällt das.
  7. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.543
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Ja, sie tragen Gewänder unseretwegen, damit wir ihr Wesen besser erkennen.

    Merlin
     
  8. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Oberbayern
    Und wenn wir selber Engel in Gewändern wären?
     
    Tide gefällt das.
  9. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Ich habe noch nie Engel in Gewändern gesehen, bei mir zeigen sie sich anders. :)
     
    0bst gefällt das.
  10. Gida

    Gida Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.239
    Ort:
    ALSDORF
    Werbung:
    Wie?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen