1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe der Deutung!

Dieses Thema im Forum "Zigeunerkarten" wurde erstellt von uschihagen, 11. Januar 2012.

  1. uschihagen

    uschihagen Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    110
    Ort:
    nrw
    Werbung:
    hallo zusammen....

    könnte mir bitte jemand bei der deutung helfen?

    habe in vierertechnik auf die liebe gelegt.
    habe die personenkarte und die liebe heraus gelegt!
    habe dann vier karten gezogen ..

    1.dieb
    2.verdruss
    2.offizier
    4.etwas geld

    wäre dankbar für jede hilfe!
     
  2. Mahima

    Mahima Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    153
    Moin du,

    magst du mal deine Lage hier zeigen, wie die Karten denn genau lagen - also wo Lagen die raus genommenen PK und ♥ und wie lagen die gezogenen vier Karten zu den rausgenommenen Karten??
    (Also ALLE Karten dieser Lage aufgeschrieben, in der Lageform, wie sie vor dir liegen)

    Kann mir, so wie du es schilderst, kein Bild machen, es gibt ja verschiedene Möglichkeiten einer 4er-Lage, da ist es wichtig zu wissen, welche Karten wo und wie zu den zuvor rausgenommenen Karten liegen.

    Lieben Gruß
    Mahima
     
  3. uschihagen

    uschihagen Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    110
    Ort:
    nrw
    danke für deine antwort.
    ich weiß leider nicht wie das geht!

    ich wollte wissen,wie es in der liebe wieter geht...da würde mir gesagt.ich sollte die vierertechnik nehmen.
    und in der reihenfolge wie ich es aufgeschrieben habe,habe ich sie auch gezogen!
     
  4. Mahima

    Mahima Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    153
    Huhu *wink*

    *kicher* ich meinte, wo hast du die gezogenen Karten an die rausgelegten Karten rangelegt?

    Öhm... lagen die rausgenommenen in der Mitte der Viererlage, oder hast du die vier gezogenen unter die rausgenimmenen gelegt, oder zwei drüber und zwei drunter etc.. ;)

    Alson, nach dem wie du es hier angegeben hast, wage ich mal zu sagen, dass es in der Liebe nicht so gut aussieht.
    Offizier könnte eine Person sein, die schon (in dich) verliebt ist, und etwas Geld zeigt, dass diese Person es auch ehrlich meint... aber Verdruss und Dieb sind negative Karten und zeigen, dass es sehr schwierig wird, also keine wirklich guten Aussichten.
    ABER... das ist NUR eine grobe bzw. eventuelle Möglichkeit, da ich, wie gesagt, nicht weiß welche Karten "direkt" zueinander stehen.


    LG
    Mahima
     
  5. Mahima

    Mahima Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    153
    PS: Mal als Tipp - zu Fragen wie du sie wissen möchtest, würde ich auch ganz anders legen, nämlich so..

    Die Themenkarte, in diesem Fall "Liebe" rausnehmen, drauf konzentrieren dass es dich / dein Liebesleben betrifft, und in die Mitte legen. Dann Karten ziehen und wie folgt um die Themenkarte legen:
    (Die Zahlen sind die Reihenfolge der gezogenen Karten und wo diese hingelegt werden)

    Karte 1 - Karte 2 - Karte 3
    Karte 8 - "Liebe" - Karte 4
    Karte 7 - Karte 6 - Karte 5

    LG
    Mahima
     
  6. uschihagen

    uschihagen Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    110
    Ort:
    nrw
    Werbung:
    ich habe jetzt mal deinen rat befolgt...und nach deinem schema gelegt
    1=haus 2=gedanken 3=falschheit
    8=krankheit"liebe" 4=treue
    7=beständigkeit 6=richter 5=tod

    und was bedeutet das???
     
  7. Mahima

    Mahima Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    153
    ok... ich lege das Blatt mal mit meinen Karten nach und guck mal, wie ich das deuten würde.

    Meld mich dann nachher mit ner Antwort diesbezüglich ;)

    LG
    Mahima
     
  8. uschihagen

    uschihagen Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    110
    Ort:
    nrw
    das ist sehr lieb von dir....danke! :danke:
     
  9. Mahima

    Mahima Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    153
    Huhu :winken5:

    Ok, ich versuch mal, meine Sicht der Dinge in Worte zu fassen.

    Vorab möchte ich aber betonen, dass ich ja überhaupt nichts von dir bzw. deiner momentanen Situation weiß, z.B. ich weiß nicht ob du Single oder in fester Beziehung bist, wie und mit wem du ggf. wohnst, dein Umfeld bezüglich der Menschen kenne ich auch nicht, etc..
    So ist die folgende Deutungsmöglichkeit meinerseits „ohne Gewähr“ *extra beton*

    Also...
    ich würd mal sagen, man denkt z.Z. sehr viel an die Liebe (liebe + Gedanken) und man ist derzeit auch auf Partnersuche (Liebe + Haus).
    Wenn es bereits einen Mann gibt, dem diese Gedanken gewidmet sind, dann kommt er sehr wahrscheinlich aus stabilen Verhältnissen (Ged. + Haus) und ist bei seinen Mitmenschen recht beliebt (Liebe + Ged.).
    Gibbet ihn noch nicht, lernt man diesen mit den o.g. Eigenschaften aber kennen.
    Aber auch Gedanken zum wohnlichem Umfeld werden mit (Ged.+ Haus) gezeigt.

    Ich würd mal einschätzen, dass es dieser Mann entweder mit der Wahrheit nicht so genau nimmt, also evtl. unehrlich ist, (Ged.+ Falschheit), und/oder aber einer von beiden mit seinen Gefühlen nicht ehrlich ist (Liebe + Falschheit).
    Es läuft zumindest bezogen auf die Liebe etwas „falsch“.

    Aber auch „Neider“ könnten dieser Liebe schaden wollen, also evtl. Menschen aus dem Umfeld, die ggf. auch Pläne schmieden um Lügen verbreiten zu können (ebenfalls Ged.+ Falschheit). Das würde zu (Krankheit + Haus) passen, denn diese Kombi weißt u.a. darauf hin, dass das familiere ODER wohnliche Umfeld „krank“ macht, also Kummer und Sorgen bereiten. Also schon eine Form des Liebeskummers kann dabei entstehen (Liebe + Krankheit)

    Sollte andererseits ein Haus- oder Wohnungskauf anstehen, dann wäre man gut beraten ganz besonders auf Mängel der Immobilie zu achten (ebenfalls Krankheit + Haus).

    Hm... ja, zu den o.g. Lügen, die werden ein Zeit lang im Umlauf bleiben, es wird also länger dauern, bis sie endgültig aufgeklärt werden (Falschheit + Treue) (Bestätigung durch
    Treue + Tod = denn diese Karten sagen, dass negative Ereignisse noch länger anhalten, (und auch Veränderungen mit sich bringt. Nur ein Beispiel, es könnte eine enge Freundschaft (Treue) verloren gehen (Tod) weil diese neidisch ist und deshalb falsches Spiel spielt).

    Es werden demzufolge Entscheidungen getroffen werden müssen (Tod + Richter). Vorsicht aber bei diesen Entscheidungen, diese sollte genauestens überlegt sein (Richter + Beständigkeit).

    Ist man Single, dann geht es schlicht und ergreifend um die Entscheidung generell, eine Beziehung einzugehen (Liebe + Richter).

    Jööö...
    sieht zwar alles nach sehr viel „Problem bzw. Stress“ aus, aber ich würd mal von einem guten Ausgang ausgehen, denn
    Liebe + Treue sagen hier auch, dass das Liebesgefühl trotz alledem bestehen bleibt. Selbst in Kombination mit negativen Karten, wird eine Dauerhaftigkeit der Gefühle gezeigt.

    Sö, das von meiner Seite. Ich hoffe, dass ich nicht allzu heftig deutlich war, mit meinen Worten ;)
    Und ich hätte wohl gern auch ein feedback, in wie weit meine Aussage hinkommen könnte.

    Wie schon gesagt, ich weiß ja absolut NULL von dir, da ist es seeehr schwer und auch sehr... ja, pauschal gedeutet ;)

    Lass mal von dir hören ;)
    Liebe Grüße
    Mahima
     
  10. uschihagen

    uschihagen Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    110
    Ort:
    nrw
    Werbung:
    vielen lieben dank....was du gesagt hat..passt in etwa...aber wenn ich dir vielleicht erzähle,in was für eine situation ich stecke,kannst du mir vielleicht noch mehr sagen.

    ich habe am 11.11.2011 einen mann kennengelernt,wo es direkt liebe auf den ersten blick war.
    i
    er war noch in einer bezeihung und ich auch.
    ich habe nach 3wochen meine 12jährige beziehung beendet,(die wieso schon sehr sehr sehr kaputt war),weil ich konnte in dieser beziehung nicht mehr bleiben.wohl gesagt,wir beide haben nicht zusammen gewohnt.
    und er blieb in seiner bezeihung,weil da eine firma und haus dran hängt..also...er mit seiner freundin zu gleichen teilen alles besitzt,aber er meinte,das er ihr das auch sagen möchte,das er sich mit einer anderen trifft,für die er starke gefühle hätte.wir haben uns nicht oft gesehen und ich wurde immer misstrauischer,weil er wurde oft krank oder hatte immer andere ausreden.ständig hatte ich das gefühl,er lügt mich an,auch in kleinigkeiten,aber ich komme nicht von ihm los.ich fühle mich sehr sehr stark zu ihm hingezogen.
    ende des jahres meinte er dann zu mir,er hätte es ihr gesagt,aber die beziehung nicht beendet,aber seine freundin wüsste jetzt bescheid,würde ihn aber nicht aufgeben.ICH GLAUBE IHM NICHTS!!!!
    komme aber trotzdem nicht von ihm los!
    er meint auch,ich wäre seine große liebe..und er liebt mich,aber er weiß nicht,was er machen soll..!
    mein ex-freund steht mir die ganze zeit zur seite...hilft mir und idt für mich da..aber die gefühle zu meinem ex sind leider nur noch freundschaftlich,obwohl er meint...er liebt mich immer noch,was ich ihm natürlich auch glaube.

    so...und zu dieser situation hast du mir gerade die karten gedeutet,wo ich fragt,wie geht es mit mir weiter..in sache liebe!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen