1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe der Deutung der Kipperkarten

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von tralalü, 10. März 2013.

  1. tralalü

    tralalü Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    43
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich war schpn seit einigen Wochen nicht mehr hier online. Hatte kaum Zeit und habe mich seitdem auch nicht viel mit den Kipperkarten beschäftigt. Ich habe mir ein großes Blatt gelegt, die mir die Lage über mein Liebesleben mit meinem Herzensmann zeigen soll. Ich bin immer noch seit Sommer letzten Jahres getrennt und seitdem ist es immer noch ein Auf und ab.

    Da ich noch nicht so fit im Deuten bin, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet, das Kartendeck zu deuten, welches ich mir gerade gelegt habe.
    Die weibliche Hp 08 (ich) schaut nach links.
    Also genau umgekehrt wie auf diesen Karten im forum.
    Ich wäre euch sehr dankbar.

    Liebste Grüße, Tralalü :)








     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2013
  2. Sukippy

    Sukippy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Guten Morgen tralalü,

    so auf den ersten Blick :

    Du liegst im Randbreich des Blattes, demnach dürftest du momentan in einer Umbruchphase sein, das mehrere Lebensbereiche betreffen kann. Einige prof. Kartenleger /innen legen dann nochmal ein neues Blatt..... falls wieder Randposition des Fragestellers, wird einige Wochen bis zur nächsten Legung gewartet.

    Also 2 Karten liegen in ihrem eigenen Haus:

    das ist die 27 "Unverhofftes Geld" im Haus der Überraschung/ des kleines Geldes
    QS ist 09 "Veränderung"
    sowie

    "Wohnzimmer" im Haus der Privatshäre/ der Seele.
    QS ist 06 "Gute Dame".

    Hast du vielleicht ein berufl. 2. Standbein sozusagen als Einnahmequelle für "kleines Geld" als berufl. Veränderung gestartet? Allerdings liegt diese Karte unter dir, könnte sein, dass du die Idee nicht mit Herzblut verfolgst, sondern eher mit Füssen trittst. Oder gab es da eine andere (evtl. jobmässige) Veränderung, die unverhofft oder überraschend auf dich zu kam?

    Machst du mit einer älteren und/oder reifen Frau eine Art Gesprächs-/kreis /-therapie? Um dein Seelenleben wieder in Einklang zu bringen? Oder hattest du mit einer reiferen/mutterähnlichen Person einen Disput und hast dich daher (in deine 4 Wände) zurückgezogen?

    So das wars mal fürs erste auf den schnellen, 1. Blick.

    Würde mich sehr freuen eine Rückmeldung von dir zu bekommen, ob ich voll daneben liege oder nicht.

    LG :flower2:
    Sukippy
     
  3. tralalü

    tralalü Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    43

    huhu :danke:erstmal für die Deutung.

    Lagst gar nicht so falsch mit deiner Deutung :) Habe meinen "Send dazu gegeben" (hihi) und es einfach mal rot markiert unter deine Deutung geschrieben ... Vielen Dank :danke::umarmen:
     
  4. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Tralalü,

    Du sitzt momentan auf deinem Neubeginn/Neuanfang,du möchtest Neues beginnen,bist aber noch ganz am Anfang.Du machst dir Gedanken über deine Veränderung und Wandlung,bist eher mit dir und deinen Plänen beschäfting.Was dich auch seht beschäftigt ,ist deine Mutter,die dir zur Zeit den Rücken zudreht und dich so ein bißchen "links liegen lässt".Vor Kurzem hattes du eine kleine Schwäche oder ein Unwohlsein gehabt,vielleicht warst du sogar bettlägerig?Und es gab eine Trennung ,bzw.einen Umbruch,ein einschneidendes Erlebnis sozusagen im familiären Bereich.Du machst dir negative Gedanken im beruflichen Bereich,da zeigen sich Kummer und Nöte,auch Zweifel und Ratlosigkeit.Obwohl deine Arbeit im Großem Glück liegt,es ist eine Erfüllung für dich.Unter dir liegt ein Vertrag der in den Verlust geht,also es kommt doch nicht so zustande,wie erwartet.Du schaust auf deine Mauern oder fühlst dich von dem Guten Herrn sehr eingeengt und blockiert.Du spiegelst dich mit der Hoffnung und Wünschen ,du müßtest allerdings diesbezüglich selbst anpacken,es kommt nicht von alleine.Deine Situation wird sich in der Zukunft ändern aber in ganz kleinen Schritten und das könnte sich länger hinziehen.

    Die Position von deinem Ex-Freund(ich nehme hier immernoch den 01,weil ich denke,daß ihr noch starke Gefühle zueinander habt)gefällt mir nicht so gut,weil er liegt in deiner Traurigkeit.Es geht ihm nicht so gut,entweder lleidet er an eine depressiven Stimmung,ist weinerlich und traurig oder er eine Körperliche Erkrankung,Grippe oder Schulter/Nacken Probleme...es geht aber irgendwann wieder vorbei.Er macht sich sehr viele Gedanken um eine Feste Parnerschaft und setzt sich mit einer Patnerschaft ausereinander.Er möchte sich mit Sicherheit nicht verabschieden,möchte nicht weg und hat Heimweh.Er spiegelt sich mit der Reise,d.h.er hat einen absoluten Umbruch(Trennung) erlitten,und möchte das von sich wegschiebn,die Veränderung liegt auch in seinem Haus,d.h.er muß sich komplett verändern,mit Ortswechsel(Umzug) oder er muß seine Lebenseinstellung.../...situation ändern
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2013
  5. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    ...ihr Beide rösselt euch mit der 11 viel geld gewinnen,könnte hier anzeigen,daß ihr "eine Bereicherung"für euch beide wart.Dann rössselt ihr euch mit der 23 Gericht,d.h.einer von euch muß entscheiden ob es bei einer trennung bleibt oder ob ihr wieder zusammen kommt.Es muß abgewogen werden ,wie bei einer Waage.Es könnte sein,daß du an seiner Treue/Liebe zweifelst.Die Beziehung zu ihm ist eher freundschaftlich und trotzdem schleicht sich da auch eine Erotik und ein Flirt ein.
    Wenn ich in das Haus der Liebe und der Freundschfsft gucke ist da das Große Glück,das hört sich schon mal positiv an.Die liebe und die Freundschaft ist im Haus der Zusammenkunft,d.h.es wird sich getroffen,verabredet und geflirtet.Und die Aussage der Karte lautet"Alles wird gut".Die Zusammenkunft ist im Haus der festen Verbindung,festen Partnerschaft...aber du denkst zu negativ über die Verbindung nach...dein Ex möchte sich beraten lassen oder er möchte eine Aussprache.
    So das wars frs Erste...
    LG A
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2013
  6. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.304
    Werbung:
    Hallo tralalü,

    kann es sein, dass es bei ihm eine Andere gab? Falls nicht, dann eventuell Außenstehende (Familienmitglieder!?), die eurer Liebe in irgendeiner Weise im Weg stehen und Einfluss darauf hatten bzw. nach wie vor haben? Das könnte mitunter ein Grund sein, dass du ihm auch zukünftig gehemmt und unsicher entgegentrittst. Also eine Person, welche dich in deiner Entscheidung in Bezug auf ihn beeinflusst.

    Vielleicht liege ich auch komplett falsch, aber dieser Gedanke kam mir soeben in den Sinn..

    LG
     
  7. tralalü

    tralalü Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    43
    Danke. Bei ihm gab es keine andere, aber seine Familiensituation in Bezug auf ihn un mich ist nicht einfach. Er ist Türke und seine Familie würde nur sehr schwer bzw gar nicht akzeptieren, dass er mit mir in Zukunft zusammen ist, da ich keine Türkin bin. Klingt nach Steinzeit, aber er läässt sich teilweise beeinflussen. Ist eine blöde Situation.:danke:
     
  8. tralalü

    tralalü Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    43

    vielen Dank. Könnte die Veränderung bedeuten, dass er sich komplett gegen mich entscheidet ??
     
  9. tralalü

    tralalü Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    43

    Danke dir. Wir haben regelmäßig Kontakt und verstehen uns gut. Er sagt allerdings, dass er bereits seine Entscheidung gemacht hat und er mit mir nicht zusammen sein wird in Zukunft. Allerdings redet er immer drum rum und sagt es mir nicht klip und klar. Dass er sich sehr zu mir hingezogen fühlt weiss ich, allerdings habe ich viel kaputt gemacht, da ich ihn mehrmals angelogen habe und ihn damit sehr verletzt habe. Ach, ich weiss auch nicht. :cry2:
     
  10. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.304
    Werbung:
    Ahhhh verstehe! Okay, dann keine Andere ;) Außenstehende, Familienmitglieder zog ich deshalb eventuell auch in Erwägung, da unter dem guten Ausgang 08 und 20 liegen. So, als ob es eben einen "falschen" Einfluss aus der Familie gibt. War mir aber nicht ganz sicher.
    Gut, wenn meine Fantasie jetzt nicht ganz mit mir durchgeht dann würde ich meinen, dass es sich hier im Besonderen um seine Mutter handelt. Denn im Haus 08 - die gute Dame!

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen