1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe beim Lesen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von NeneBl, 10. Dezember 2011.

  1. NeneBl

    NeneBl Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Kaiserslautern
    Werbung:
    Hallo,

    auch ich bin noch "neu" was das Kartenlegen angeht. Seit ca. 5 Wochen hab ich mein Lenormad Deck und versuche mich, was das Legen und Lesen angeht, durch Bücher und im Internet etwas voranzubringen. Da ich mir beim Lesen heute nicht ganz sicher bin, möchte ich Euch gerne bitten, Eure Meinung zu den Karten zu sagen. Ich habe 9 Karten inklusive einer zentralen Karte gelegt und bin mir heute absolut im Unklaren. Hier mal die Karten die ich gelegt habe:
    Zentrale Karte: Der Baum; 2. Karte: Der Ring; 3. Karte: Der Turm; 4. Karte: Der Bär; 5. Karte: Der Mond; 6. Karte: Der Berg; 7. Karte: Die Mäuse; 8. Karte: Das Kreuz; 9. Karte: Der Brief. Hierbei ging es im Großen und Ganzen um Allgemeines.

    Wäre nett, wenn mir jemand eine kleine Hilfestellung beim Lesen der Karten geben könnte. Danke!
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.846
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Nene,
    kannst du deine Karten reinstellen? in der Leiste über der Nachricht das L anclicken und da die Kartennr rein - immer zweistellig (01 zb). Nach jeder zeile enter ... bevor du postest auf Vorschau clicken, dann siehst du obs passt.
    lg - und willkommen im Forum!
     
  3. NeneBl

    NeneBl Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hier die Karten:


     
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.846
    Ort:
    Raum Wien
    Hattest du eine Frage im Kopf? Allgemeines ist ein breites Thema - in welcher Richtung möchtest du denn Antworten?

    und wie hast du gelegt?

    234
    516
    789 ? Das wär wichtig wegen der Häuser.

    lg
     
  5. NeneBl

    NeneBl Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Kaiserslautern
    Meine Frage war: Was erwartet mich in den nächsten Tagen? Hierbei spielt auch meine Beziehung eine Rolle.

    Gelegt habe ich 234
    516
    789.

    Danke für die Hilfe :)
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.846
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo nochmals Nene,

    Leg auch erst seit Oktober, aber ich sag dir gern was ich darin seh:

    Der Baum in den Wolken bestätigt deinen Wunsch nach Klärung. Könnte sein, dass in der Beziehung Stillstand eingekehrt ist. Da gibts Zweifel, wegen einer Mitteilung die du vor kurzem bekommen hast. Du stehst vor einer Entscheidung, die dich bedrückt oder aber du weisst nicht so recht was du tun sollst. Dein Partner scheint irgendwie unerreichbar oder unzugänglich im Moment. Was mich wundert ist, dass er hier als Bär auftaucht und nicht als HM (28). Aber du wirst schon wissen, wer es ist.
    Kommen wir zur letzten Reihe - die für mich deine Frage konkret beantwortet - der Rest ist eher die IST-Situation. Die Zweifeln werden dich noch ein bißchen beschäftigen, aber die Bedrückung löst sich plötzlich auf. 27in9=36 würd ich jetzt sagen, dass der Konktakt hergestellt wird, friedvoll und zuversichtlich über alles zu reden, das Kreuz könnte sein dass sich alles auflöst - in jedem Fall ist es eine Schicksalsaufgabe.

    Ich wünsch dir alles Liebe & Gute - sei zuversichtlich was auch immer rauskommt, es wird gut für dich sein ... :umarmen:, Gaby
     
  7. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    der bär schut direkt in die trennung:( bär auf hus ergibt ebenflls den turm. dein partner, wenn er denn dein partner ist, zieht sich sehr zurück geht auf abstand. unter ihm berg und brief- er will keine verbindlichkeit, möchte frei sein, fühlt sich eingeengt. mir scheint, seine psyche ist extrem ngeschlagen- ebenso die deine. sicherheit ist ganz wichtig, ber schwer spürbar.
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.846
    Ort:
    Raum Wien
    Hi Rosenrot, bin ja sehr wissbegierig ... deshalb ... woraus schliesst du dass die Psyche angeschlagen ist?
    @nene, hoffe ist ok wenn ich hier nachhake - ist ja dein thread
     
  9. Athenya

    Athenya Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    188
    Ort:
    schweiz
    hallo

    angeschlagene psyche= mäuse am mond

    der mond steht ja für die psyche. und wenn nun da die mäuse oder sowas dran sind, kann man angeschlagenheit, depressionen etc feststellen
     
  10. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    bei mir gehört der baum mit dazu. das macht es manchmal schwierig, weil es unterschiedliche kombis gibt. einige nehmen auch sarg+mond her
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen