1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe bei Traumdeutung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von LadyErdbeer, 5. September 2015.

  1. LadyErdbeer

    LadyErdbeer Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    Hallo,
    Dieses ist mein erster Beitrag hier bei den Träumen.
    Habe mich erst nicht wirklich getraut weil es absolut verrückt klingt, aber manche Träume machen mir angst und mir verschlägt mein Traum von dem ich hier erzähle die Sprache.
    Vor eine bis zwei Wochen, habe ich einen Traum gehabt.
    In diesem Traum sah ich mich bei uns am Hafen stehen, ich sah aufs Wasser und der Himmel wurde dunkel, dicke Schwarze Wolken und die See tobte. In diesem Traum war ein kleiner Junge im Wasser gewesen, er war vielleicht 3 Jahre und er hatte schwarzes Haar dunkle haut kleines tshirt und Hose an..er drohte zu ertrinken , ein Engel flog am Horizont doch er brannte Lichter loh. Ich stieg hinab ins Wasser und nahm das Kind aufm Arm und nahm mich seiner an.
    Am 3. September nun war mir sehr schlecht, als ich mit meiner Schwester beim Bäcker war und zum Zeitungsständer sah, das Bild von dem ertrunkenen Jungen sah . Ich konnte nicht atmen ich dachte ich war im falschen Film .. Ich war geschockt als ich das Bild sah.
    Meine Frage nun zum Traum, was hat der brennende Engel und die Verdunkelung des Himmels zu bedeuten ?
    Danke im vorraus.
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.542
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Erdbeer,

    das Wasser, auf das Du blickst, verkörpert deine Seelenwelt. Du bist also aufgewühlt und die schwarzen Wolken sollen in dir das Gefühl der Vorahnung erzeugen, die nichts Gutes verspricht. Wie man sehen kann, stehst Du selbst im sicheren Hafen und wirst damit zu einem Zeugen, was in der Welt da draußen geschieht.

    Der kleine Junge symbolisiert dein Mitgefühl mit den Schwächsten der Schwachen, die da draußen schutzlos und ohnmächtig dem Tode ausgeliefert sind. All das Gute und die Liebe in dieser Welt scheinen aus den Fugen geraten und dem Untergang geweiht zu sein (der brennende Engel). In dir erwacht das tiefe Bedürfnis diesen kleinen Jungen retten zu wollen und damit all den Gestrandeten Schutz und Geborgenheit zu schenken.

    Das Flüchtlingsdrama ist ja nun schon seit längerer Zeit in den Medien sehr präsent und lässt uns alle sicherlich nicht unberührt. Es ist also nicht ungewöhnlich, dass diese Bilder auch in deinen Träumen mit einbezogen werden. Es ist also auch nicht unbedingt gesagt, dass diese Szene direkt etwas mit diesem Geschehen im Mittelmeer zu tun hat – es kann damit auch eine persönliche Situation in deiner Seelenwelt dargestellt werden.

    Kleine Jungen umschreiben häufig die unbekümmerte Seite und den Tatendrang in unserer Seele, ein Aspekt, der über die Zeit verloren gehen kann. Etwas, das dir manchmal aus irgendeinem Anlass bewusst wird und Du erkennst, es retten zu wollen.

    Von den ertrunkenen Kindern im Mittelmeer wurde in den Medien häufig berichtet, deshalb konnte auch ein solcher Junge in deiner Seelenwelt Gestalt annehmen. Es ist dann die so genante Duplizität der Ereignisse, die erst durch das Zusammentreffen ihre besondere Bedeutung bekommen.

    Ich hatte diese schlimme Szene am Strand mit dem kleinen Jungen nur zufällig gesehen und meine, dass da auch noch ein weiterer im Sand lag. Ich denke, dass für uns alle die Ohnmacht gegenüber diesem Geschehen so schwer zu ertragen ist.

    Du hast am Ende deines Traumes den Jungen ja retten können und deshalb solltest Du deiner Seele Willen auch dieses Bild in dir festhalten.


    Merlin
     
    LadyErdbeer gefällt das.
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Dein traum zeigt auf gewalrtige Probleme die du in dir trägst,du hastz dich irgendwo verloren,zu ernst alles? Zu viele gedanken die trübe sind? Die retung des Junges zeigt deibne innere retung,du wirst für dich bedeutende eigenschaft die du verloren hast,wieder zulegen oder holen..Diese Engel zeigt dir,das dein Herz nach Relativ lange Zeit mit Freude erfüllt wird..Alles liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen