1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Bitte um Hilfe bei Seelenverlust, *Verflucht* *Verwünscht*

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Shaunee, 2. Dezember 2016.

  1. Shaunee

    Shaunee Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2016
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    Mir geht es seit mehreren Monaten sehr schlecht. Ich gebe Seelenanteile an Freunde und Familie ab. Meine Wahrnehmung hat such dadurch sehr verändert. Es ist so dass ich mit mehreren Menschen energetisch verbunden nun, ich verliere jeden Tag immer mehr. Es knackst neuerdings in meiner umgebung, es ist so dass ich negative und positive Gefühle sende an Menschen in meiner Umgebung. Es ist eine "macht" die mir nicht gefällt. Ich sehe plötzlich Personen vor mir die ich kenne und fang an Energien zu senden mir geht es damit nicht gut. Vor allem meine liebe habe ich verschickt. Ich selber bin kaum noch in der Lage zu fühlen. Vllt kann jemand anhand der wenigen Symptome die sich noch in vielen anderen äussern mir helfen. Ich danke euch dass ihr euch die Zeit genommen habt und dies durchgelesen habt. Ich hin ebenfalls dankbar für jede Hilfe an die ich mich wenden kann.
     
  2. SoulCat

    SoulCat Das Leben ist Veränderung Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.506
    Ort:
    Tirol
    Du gibst Seelenteile ab?!
    Warum das denn?!

    Wenn du Seelenteile verlierst, dann wird deine Kraft schwinden und deine Möglichkeiten Aktionen zu setzen werden immer weniger.
     
  3. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.550
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Shaunee,

    ist das schon regulär medizinisch abgeklärt worden; ob du weitgehend gesund bist? Falls nicht, sollte dies der erste Schritt sein.
     
    Benzzon, sunrose_1, Loop und 3 anderen gefällt das.
  4. pan1234

    pan1234 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    824
    Wie ist es den überhaupt dazu gekommen, dass du denkst, dass du "Energie", "Liebe", ect. abgibst und dadurch selbst "leer" wirst.

    Es gibt den Grundsatz: "Wie ich denke, so fühle ich." Wenn du denkst, dass du Energie, Liebe abgibst bzw. verlierst, dann fühlst du dich auch leer.

    Vielleicht fehlt dir bei deinem "Gedankengebäude", dass es in dir eine Quelle gibt bzw., dass alle Menschen Quellen der Liebe, Energie, des Friedens sind und das man eben manchmal diese Quellen auch blockiert sind.

    Ich kenne deinen Kontext nicht, nur einen "Ausschnitt" aus deiner Geschichte.

    Probier es doch mal mit dem Gedanken, dass jeder Mensch Quelle von Liebe, Energie, Freude, Friede, usw. ist.

    Versuche auch mal, die Energie in dir selbst zu spüren und versuche dich einfach ein wenig von anderen abzugrenzen. Richte deine Gedanken von den anderen auf dich selbst.

    Versuch auch mal von der "esoterischen" Gedankeneben zur "realen" Gedankenebene zu wechseln.

    Lass mich / uns wissen, was sich nach der Änderung der Gedanken verändert hat.
     
  5. Shaunee

    Shaunee Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2016
    Beiträge:
    33
    @SoulCat
    Ich weiß nicht wieso ich das tue es passiert automatisch. Ich weiß aber dass es real ist. So sehr ich mich auch bemühe mich auf etwas anderes zu konzentrieren es klappt nicht. Ich fühle immer die Präzens der anderen stärker als meine. Durch den Verlust versuche ich mich an andere anzulocken und mach es dadurch noch schlimmer. Es hat sich schon zu einer Kreis entwickelt der nicht mehr zu stoppen ist.
     
    SoulCat gefällt das.
  6. Shaunee

    Shaunee Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2016
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    @Grey Ja natürlich das war auch der erste schritt den ich gegangen bin. Doch körperlich wurde nichts festgestellt. Und psychisch sind die Ärzte unentschlossen weil die Symptomatik auf nichts wirklich passt.
     
  7. Shaunee

    Shaunee Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2016
    Beiträge:
    33
    @pan1234 Danke für deine lieben Worte. Ich werde sie mir zu Herzen nehmen & mir Mühe geben sie umzusetzen. Es ist nur sehr schwierig sich mit diesen Blockaden und dem was mir noch bleibt sich darauf zu konzentrieren. Aber positiv denken wäre glaube ich immer ein guter Anfang für alles.
     
  8. SoulCat

    SoulCat Das Leben ist Veränderung Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.506
    Ort:
    Tirol
    Liebe @Shaunee können wir was tun um dir zu helfen?
     
    Nica1 gefällt das.
  9. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.550
    Ort:
    Thüringen
    Dann solltest du dir jemanden suchen, der dir fachmännisch im metaphysischen Bereich weiter helfen kann, um auch das abzudecken.
     
  10. MichaelBlume

    MichaelBlume Guest

    Werbung:
    hm, wenn ich bedenke, dass zurück kommt was man gibt, dann kann das nichts schlimmes sein.

    die kommt ebenso vermehrt zurück, alles was du gibst kommt zurück, im positiven wie im negativen.

    was verstehst du genau darunter? fühlst du dich schwach, oder psychisch angeschlagen, oder was genau meinst du?
    Bist du voller Schuldgefühle, oder ähnliches?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bitte Hilfe Seelenverlust
  1. nicymo
    Antworten:
    136
    Aufrufe:
    3.880
  2. hilfeee
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.764
  3. Almi
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    2.685
  4. winemaker
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.800
  5. Faith333
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.687
  6. Engelsprecher
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    721
  7. sanny1011
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.905

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden