1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe bei folgendem Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von wile coyote, 11. März 2005.

  1. wile coyote

    wile coyote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Seewalchen
    Werbung:
    Hallo an euch alle.

    Ich bitte euch um folgende Traumdeutung. Eine Person hier im Forum hat mich auf einem Traum aufmerksam gemacht den ich selber als Kind immer wieder hatte. Dieser Traum lässt mich, seit ich den Bericht gelesen habe, nicht mehr los und ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen ihn zu deuten.
    Im meinem Traum ging es um folgendes:
    Ich träumte immer einen ganz normalen Traum, bis ich auf einmal gegen einen Gegenstand gefahren bin oder aus dem Baum gefallen bin usw. Danach fiel ich vom Himmel in mein Bett. Der Fall erzeugte jedes Mal ein wunderschönes Gefühl in meiner Bauch Gegend und der Aufprall in mein Bett war immer spürbar. Als würde ich wirklich mit voller Wucht ins Bett fallen. Danach wachte ich jedes Mal auf.

    Was hat das zu bedeuten und warum war er immer so intensiv???

    Danke im Voraus

    Liebe Grüße
    Wile coyote
     
  2. steffi74

    steffi74 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    69
    Ort:
    bielefeld
    Hallo,
    ich habe mal in mein schlaues Buch geschaut in dem steht das es ganz normal ist wenn Kinder meistens zwischen 10-14 Jahren Fallträume haben.
    Bei Erwachsenen können Fallträume auf Krankheiten hinweisen aber Kindern soll es daran leigen das die Tymusdrüse sich zurück bildet die hinter dem Brustbein liegt. Bei Érwachsenen ist sie dann verkümmert.

    Ich hatte als Kind auch solche Träume aber ich fand sie nicht angenehm.
    Ich mag auch keine Achterbahnfahrt wegen dem Druck im Bauch. :flush2:

    Vielleicht konnte ich Dir ein wenig helfen.

    LG

    steffi
     
  3. wile coyote

    wile coyote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Seewalchen
    Werbung:
    Danke Steffi74,

    das du dir mühe gemacht hast und für mich in dein schlaues Buch geschaut hast.
    Wenn das die erklärung dafür ist, hat es mir geholfen.

    Danke für deine Antwort

    Liebe Grüsse

    while coyote
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen