1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

bitte um hilfe bei deutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von ronalda, 21. September 2008.

  1. ronalda

    ronalda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Tiroler Unterland
    Werbung:
    hallo,

    ich bin erst sehr kurz hier im forum dabei. finde es aber voll interessant. ich habe mir heute die grosse tafel gelegt, tu mir aber beim deuten für mich selber sehr schwer. ich bitte euch mir zu helfen. gelegt hab ich für einen kurzen zeitraum. hier die karten.

    7,11,26,23,4,12,22,21,28
    17,29,2,14,25,19,36,34,5
    33,6,24,20,8,16,15,1,10
    13,3,30,32,27,31,18,9,35

    meine großen fragen betreffen die arbeit und die liebe.

    arbeit macht mir viel spass, aber zur zeit etwas trouble wegen eines kollegen in den ich mich verliebt hab. könnte ihr mir bitte deuten helfen wie es weitergehen könnte? ich will einfach nur meinen seelenfrieden zurück mit oder ohne diesen mann.

    ich bitte euch mir zu helfen, ich bin innerlich voll zerrissen.

    ich danke euch von ganzem herzen.

    liebe grüße
    ronalda
     
  2. ronalda

    ronalda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Tiroler Unterland
    hallo,

    ich weiss ich bin neu.

    aber könnte mir trotzdem jemand helfen?

    vorab schon mal dankeschön.

    lg. ronalda
     
  3. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Ich schau mir das später mal an, ok?
     
  4. ronalda

    ronalda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Tiroler Unterland
    hallo kahlan,

    ja das wäre echt voll lieb von dir dankeschön.

    lg. ronalda
     
  5. eva53

    eva53 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    58
    hallo ronalda,

    herzlich willkommen hier u. viel freude im forum.

    ich denke mal, dass du kürzlich eine trennung(25+19) hinter dir hast, es noch unklarheiten gibt bzw. du dabei bist, den ex-partner gefühlsmäßig loszulassen, du möchtest wieder harmonisch leben u.keinen kummer mehr, hast aber angst, eine falsche entscheidung zu treffen,
    der neuanfang mit dem arbeitskollegen(28+13) sieht aber eher nach schwierigkeiten aus(7+35) u. (14 im haus 13), könnte das arbeitsklima belasten(35 im haus 36), dir die freude an der arbeit nehmen,
    horch doch mal in dich hinein, was fühlst du eigentlich für den kollegen, ist es tatsächlich liebe?
    lt.karten(18auf 34+30) sieht es für mich eher nach freundschaftlichen empfinden aus, das du für den kollegen hast,

    ich hoffe, dass dir die aussage etwas hilft,
    lb.grüße
    eva :umarmen:
     
  6. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Werbung:
    Hallo Ronalda,

    hab mir jetzt mal dein Kartenbild ausgelegt, aber ich bin noch Anfänger, also bitte nicht allzu ernst nehmen, ja?

    Erstmal zu dir. Auf dich kommt eine Veränderung zu, diese wird sehr plötzlich kommen (Störche Haus Sense). Die Karte über dir beschäftigt dich gerade. Das sind Schlange, Ruten und Buch. Hast du Probleme, Gespräche mit einer Frau, eventuell eine Kollegin/Vorgesetzte? Es könnte dabei um etwas Geheimes gehen oder um Dokumente. Eventuell ist etwas "verschwunden" oder ans Tageslicht gekommen, was geheim bleiben sollte (Buch, Mäuse).

    Hinter deinem Rücken liegt so eine Art "trügerisches Glück" (Klee, Fuchs) und eine Trennung (Ring, Turm), eine Trennung, die nötig war (Kreuz). Hast du dich von jemandem getrennt? Die Beziehung war nicht die Richtige (Ring Haus Fuchs).

    Zu deinen Füßen liegt der Liebeskummer, der gerade recht akut zu sein scheint (Schlüssel, Wolken, Herz Haus Berg). Der Park liegt direkt daneben, das könnte man als Treffen deuten, das eventuell geplant wird, jedoch wird dieses nicht stattfinden (Park, Sarg)? Ich sehe es recht schwierig zwischen dir und dem Herrn. Ihr dreht euch den Rücken zu, seid sehr weit auseinander. Noch dazu liegt der Berg hinter ihm und er schaut schon aus dem Bild raus. Da steht eine Mauer zwischen euch... da liegen auch noch andere problematische Karten wie Fuchs, Turm und Kreuz zwischen euch... tut mir leid, aber ich sehe nicht, dass er in nächster Zeit auf dich zukommen wird!

    Irgendwie scheint auch das Arbeitsklima recht belastet zu sein (Anker, Sense, Baum, Herrn). Liegt alles in einer direkten Linie. Es tut sich einfach nichts mit dem Herzensmann, er bleibt passiv und verhält sich abwartend und das belastet dich. Hast du noch persönlichen Kontakt zu anderen Kollegen? Da liegen schöne Nachrichten mit einer Person, die dich sehr gerne mag (Brief, Sonne, Hund, Blumen, Anker). Könnte fast meinen, der empfindet mehr für dich mit Lilie und Mond?? Oder täusche ich mich da?

    So, dann hoff ich mal, dass ich nicht komplett daneben lieg! Finde die große Tafel recht schwierig zu deuten!

    Liebe Grüße, Kahlan
     
  7. ronalda

    ronalda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Tiroler Unterland
    hallo eva, hallo kahlan,
    ganz lieb von euch das ihr mir helft.

    zuerst zu dir eva. hast du gut gesehen. den kollegen hab ich sehr gern es ist schon liebe nur nicht einfach weil er viel zu jung ist und auch nicht weiss was er will. ich will aber klare fronten. ich hab ihm vor zwei wochen erklärt das ich mich von ihm distanzieren werde, was er aber völlig ignoriert. er steht nicht zu dem was er fühlt lässt mich aber auch nicht in ruhe und spinnt voll, wenn ich mit den anderen kollegen spass hab. und das arbeitsklima ist zur zeit echt nicht gut. muss ich aber wohl oder übel durch.

    jetzt zu dir kahlan, du hast das auch sehr gut gesehen. da gibt es eine kollegin (die einzige sonst nur männer) bei der ich mir nicht sicher bin ob sie nicht doppeltes spiel treibt. und das mit dem herrn, ja das der sich mir nicht zubewegt steht eh schon oben, und es gibt schon noch einen oder auch zwei wo ich glaube das sie an mehr interessiert sind als nur freundschaft. der liebeskummer ist wirklich akut weil ich durch das benehmen vom herrn keine ruhe bekomm. ich ignoriere ihn seit zwei wochen, ab und zu muss ich aber mit ihm sprechen wegen der arbeit. er kommt mir lächerlichen vorwänden zu mir, macht einen umweg über meinen arbeitsplatz, versucht ständig mir in die augen zu sehen. das macht mir eigentlich das leben zur zeit schwer.
    ich würde so gerne abschließen. aber er lässt mich nicht.

    also ihr beide habt das echt gut gesehen, alle achtung.
    ein gaaaaannnz grosses dankeschön an eva und kahlan.:kiss4:

    war voll lieb von euch mir zu helfen, dankeschön!
    liebe grüsse an eva und kahlan.
    ronalda
     
  8. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Mach doch mal konkret eine Legung auf die Frage, wie es mit dir und ihm weitergeht. Finde das große Bild viel zu umfangreich (ich zumindest).

    Wenn du Tarotkarten hast (geht auch mit den Lenormand), leg doch mal das kleine Kreuz.

    Oder frage "Wie geht es mit mir und ihm weiter?" und zieh drei Lenormandkarten. Hab mit der Methode gute Erfahrungen gemacht.
     
  9. ronalda

    ronalda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Tiroler Unterland
    hallo kahlan,

    hab deinen rat befolgt. hab die karten gemischt, auf dem tisch verteilt und drei gezogen. mir dabei die frage gestellt was aus mir und dem herrn wird.

    und das ist das ergebnis.12, 1, 24,.

    schaut nicht schlecht aus? oder? was meinst du? wie würdest du sie deuten?
    meine deutung: schwierige liebesgepräche(kommunikation) mit einem jungen mann der verliebt ist.

    Aber wenn ich so eine frage stelle, beeinflusse ich dann nicht die karten??
    können gefühle oder wünsche die karten beeinflussen?
    ich habs bei anderen noch nicht erlebt aber bin mir bei mir selber nicht so sicher. sagg mir bitte deine meinung.

    dankeschön.:danke:

    liebe grüsse ronalda
     
  10. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Werbung:
    Also ich würde die Karten etwas anders deuten.

    Als erstes schau ich auf die Farben. Du hast 1x rot Karo, 2x rot Herz. 3 rote Karten sprechen für einen positiven Verlauf.

    Jetzt zur Deutung: Der Mittelkarte messe ich die größte Bedeutung bei. Der Reiter steht für Nachrichten, Bewegung, Vorwärtskommen, aber auch für einen jungen, schlanken Mann. Die Vögel stehen für Sorgen, aber auch für Nervosität. Würde das in dem Zusammenhang als kurzfristige Sorgen deuten, die mit einer Nachricht zu tun haben. Mit dem Herz als dritte Karte scheinen diese Sorgen aber unnötig zu sein.

    Die Quersumme ergibt 9, die Blumen. Die stehen für Wachstum, Freundlichkeit, positive Entwicklung.

    Ob du deine Wünsche in die Karten hineingelegt hast, kann ich dir nicht sagen. Diese Karten deute ich positiv, so liegen sie da. Was mir noch einfällt: Die Karten können manchmal recht tückisch sein. Ich weiß, du hast zwar gefragt nach ihm und dir, aber vielleicht ist der Reiter ja ein anderer Mann, der in dich verliebt ist?

    Ich hatte mal was ähnliches in den Karten liegen. Habe auch nach der Entwicklung zwischen mir und meinem Herzensmann gefragt und die Karten lagen so: X, Herz, Bär (Die 1. Karte weiß ich nicht mehr). Jedenfalls hab ich mich sehr gefreut. Aber der war es nicht :D Kurze Zeit später hab ich dann einen anderen kennengelernt, es hat gefunkt und er wurde mein nächster Freund :D:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen