1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

bitte um hilfe bei deutung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Proxima, 11. April 2007.

  1. Proxima

    Proxima Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo,

    ich hab es mit dem keltischen kreuz probiert über eine zwischenmenschliche beziehung die zukunftige entwicklung zu erfahrung. allerdings bin ich mir bei der deutung nicht sicher. könntet ihr mir bitte dabei helfen? danke.

    1. Karte: Kelche 3
    2. Karte: VII Der Wagen
    3. Karte: VIII Ausgleichung
    4. Karte: Münzen 9
    5. Karte: As der Kelche
    6. Karte: Prinz der Kelche
    7. Karte: MÜnzen 5
    8. Karte: I Der Magier
    9. Karte: Stäbe 4
    10. Karte: Prinzessin der Kelche

    es sind übrigens crowley karten.

    lg proxima
     
  2. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Liebe Proxima,

    anscheinend will keiner deuten helfen. Was würdest du denn sagen?????? Ich sehe die PK an Ende, und die heißt für mich nur eines...... Ansonsten herrschen Kelche vor, was auf Gefühle/Emotionen schließen lässt,... und den Magier, der auf "Hilfe von außen/mit Mitteln von außen" hinweist

    Aber du wirst wissen, was diese Legung bedeutet. Crowlex hat da eine eindeutige "Sprache",- auch aus der reinen Bildbetrachtung heraus.

    Alles Liebe
    Ex-Alia
     
  3. Astragon

    Astragon Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    159
    Ort:
    D

    Hallo Proxima,

    Der Signi - 3 Kelche - zeigt schon die Grundproblematik, mit der du dich auseinandersetzen musst. Auf den ersten Blick sieht die Karte ja nach reichen Gefühlen aus - allerdings zeigt sie (versteckt in der Anordnung der Blüten) ein umgedrehtes Pentagramm. Kernaussage ist also:

    Es ist nicht alles Gold was glänzt

    Angefangen hat diese Beziehung sehr emotional, begeisternt, vielleicht sogar verliebt (As der Kelche).
    Inzwischen (2.Signi - Wagen) versuchst du rauszufinden, wie die ganze Angelegenheit ins Rollen gebracht werden kann. Vielleicht hast du sogar Zweifel, ob sie überhaupt ind Rollen gebracht werden kann...
    Du versuchst, auf der äußeren Ebene einen Ausgleich (VIII), eine Lösung 'mit der alle leben können', zu finden. Sind an dieser Beziehungsgeschichte noch andere Leute beteiligt, deren Interessen du mit einbeziehen musst?

    Das umgekehrte Pentagramm aus den 3 Kelchen und auch die verhinderte Dynamik des Wagens verspürst du ganz deutlich in deinem Inneren (Karte 7 - 5 Scheiben). Da ist einfach gewaltig Sand im Getriebe, Reibungsverluste.

    In dieser Situation ist verständlich, dass die Gefühle nicht mehr richtig fließen können, sondern ein morastiges stehendes Gewässer bilden. Und der Kelchprinz fliegt darüber weg - zu anderen Zielen. Wobei ich jetzt den Kelchprinz gar nicht auf eine Person (weder dich noch den anderen) beziehen würde. Die Gefühle bieten keine Basis mehr für eine wohl-fühl-Beziehung...

    Positiv für Dich sind die 9 Scheiben und der Magier. In diesem Zusammenspiel sehe ich hier dein eigenes Potential, deine Möglichkeiten und dein Wert als Mensch (9 Scheiben) - ganz unabhängig von dieser Beziehungsthematik. Auch die anderen (zu denen ich ja auch gehöre ;) ) sehen dich als Magier - als diejenige, die *alle* Fähigkeiten und Möglichkeiten hat. Su musst das was du kannst, dir 'nur' bewusst machen und diese Fähigkeiten einsetzen. (Zweifelst du momentan an dir selber? - dann schenke diesen beiden Karten besondere Beachtung!!!)

    Bleibt als Ausblick die Prinzessin der Kelche. Passt dazu, dass momentan und wohl auch in der näheren Zukunft gefühlsmässig einiges im Argen liegt. Aber die Kelchprinzessin hat das überwunden und öffnet sich (vorsichtig) neuen Gefühlen. Sie ist wieder offen für Neues

    Gruß
    Astragon [​IMG]

     
  4. Proxima

    Proxima Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen