1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe bei der Deutung

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von sushi, 25. März 2007.

  1. sushi

    sushi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    Ein herzliches Hallo an alle,

    ich habe mir die große Tafel gelegt und kann sie leider nicht so recht deuten. Bei der Legung ging es um die Liebe. Habe da einen Mann in meinem Herzen, von dem ich zwar glaube, dass er mich sehr mag, der sich aber plötzlich seit 3 Wochen nicht mehr gemeldet hat. Wie würdet ihr folgende Karten deuten:

    1. Reihe (oben) von links nach rechts:

    24 Diebstahl - 18 ein kleines Kind - 36 Die Hoffnung, großes Wasser - 20 das Haus - 26 Grosses Glück - 2 Weibl.Hauptperson - 1 männliche Hauptperson - 16 seine Gedanken - 7 angenehmer Brief

    2. Reihe von links nach rechts:

    32 Kummer und Widerwärtigkeiten - 28 Erwartung - 25 zu hohen Ehren kommen - 5 Guter Herr - 23 Gericht - 34 Arbeit, Beschäftigung - 6 Gute Dame - 3 Ehestandskarte - 35 ein langer Weg

    3. Reihe von links nach rechts:

    21 Wohnzimmer - 15 Ein guter Ausgang in der Liebe - 19 Ein Todesfall -
    4 Zusammenkunft - 33 Trübe Gedanken - 31 Kurze Krankheit -
    27 Unverhofftes Geld - 17 Geschenk bekommen - 8 Falsche Person

    4. Reihe (ganz unten) von links nach rechts:

    29 Gefängnis - 11 Viel Geld gewinnen - 12 Reiches Mädchen - 13 Reicher guter Herr - 30 Gerichtsperson - 22 Militärperson - 10 eine Reise - 9 eine Veränderung - 14 Traurige Nachricht

    Vielleicht kann ja jemand von Euch, der sich mit den Kipper Karten gut auskennt, die Karten wie oben beschrieben nachlegen und mir sagen, was sie zu bedeuten haben. Ich wäre Euch echt dankbar, denn ich möchte aus dem Bild nichts falsches deuten.

    Dank Euch allen schon im voraus.

    Sushi
     
  2. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallo,

    würde die ganze Geschichte mal so darstellen.

    Dein Herzensmann ist verheiratet und das schon länger. Er wird sich auch bei dir melden, aber er weiss nicht wie er es dir sagen soll. Er wird sich nicht von seiner Frau trennen. Tut mir Leid aber für ihn bleibst du ein Seitensprung, also lieber Finger weg. Aber ich sehe da noch einen Mann in der Vergangenheit und dieser liebt dich wer ist denn das?
    trotz allem liebe Grüsse
    Andrea
    über ein Feedback würde ich mich freuen.:zauberer1
     
  3. sushi

    sushi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    13
    Hallo Tanta,

    vielen Dank für Deine Nachricht, auch wenn mir wirklich nicht gefällt, was Du in den Karten siehst.
    Nein, verheiratet ist er mit Sicherheit nicht. Er lebt auch nicht mit einer Frau zusammen. Er war noch nie verheiratet und sagt, er wäre auch nicht liiert. Das glaube ich ihm auch, denn ich war schon bei ihm zu Hause. Aber vielleicht hat er mittlerweile in den letzten 3 Wochen ja jemanden kennengelernt und jetzt doch eine Beziehung? Ich weiß es nicht.
    Das Spiel, dass er sich immer wieder meldet und dann wieder in der Versenkung verschwindet, geht jetzt schon seit über 6 Monaten. Wenn er aber bei mir ist, sucht er meine Nähe und er spürt eine heftige Anziehungskraft zu mir. So zumindest seine Worte......
    Ich spüre diese Anziehungskraft auch, deshalb bin ich über sein Verhalten ja so irritiert.....
    Du siehst noch einen anderen Mann? Ich weiß zwar nicht, wer das sein könnte, aber vielleicht kannst Du mir ja mehr über ihn sagen?

    Ich dank Dir ganz lieb.

    Sushi
     
  4. sushi

    sushi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    13
    Im übrigen wollte ich noch hinzufügen, dass wir kein sexuelles Verhältnis zueinander haben. Ein Seitensprung kann ich also auch nicht für ihn sein. Mehr als ein Kuss war da noch nicht......
     
  5. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    hallihallo..

    also zunächst einmal die gegenwärtige situation.in seinem haus liegt der dieb. heißt soviel wie, dass er sich rausgestohlen hat.. also sich etwas zurückgezogen hat ;) .. dürfte momentan ziemlichen stress haben... und im haus der liebe liegt die arbeit..ich denke dass er an der arbeit gerade ziemlichen stress hat..habe da auch noch ein paar männer mit dabei liegen.. (evtl. selbständig mit partnern oder hat überwiegend männliche kollegen.. ) .. auf der liebe liegt zumindest die arbeit..heißt für mich dass das thema erstmal vorrang hat..

    ihr liegt ganz nah beieinander..schaut euch auch an.. also innigekit ist gegeben.. er liegt im haus der nachricht... also wird er sich auch wieder melden.. die liebe selbst liegt im haus des hauses und das haus in der zusammenkunft.. also stabilität kommt da rein durch treffen die definitiv noch kommen werden... für mich liegt ihr 2 sehr schön... du hoffst auf eine veränderung durch eine nachricht.. also dass er sich meldet...nicht so ungeduldig..kommt schon ;)

    lass den mann erstmal durchatmen.. und dann kommt der schon :) .. hab allerdings auch noch gedanken an eine andre frau liegen..aber um ehrlich zu sein ist es schwer zu sagen ob es eine andre frau ist oder eine schwester/tante mutter.. würde eher zum letzteren tendieren..also eine angehörige.. (die gute dame) .. mach dir nicht allzuviele gedanken... ihr liegt mir echt gut.. auch wenn da noch ein paar hoch -und tiefs..also rückzieher und aufeinanderzugehen im anmarsch sind :)

    vlg manu!
     
  6. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    achja noch was.. im haus der arbeit liegt die reise.. also ist einer von euch beiden öfters wegen arbeit unterwegs? also entweder längerer arbeitsweg oder im job selbst viel unterwegs... hab da noch etwas den stress drauf.. (denke eher dass das von seiner seite ist..) .. das führt halt nochmal zu seiner verstärkten stressphase...
     
  7. sushi

    sushi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    13
    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen - ich bin echt begeistert, dass man SOVIEL aus den Karten sehen kann.
    Ja, so kann man das nennen: er hat sich rausgestohlen. Er hat sich wirklich zurückgezogen.
    Er hat tatsächlic sehr viel Stress bei der Arbeit und die anderen Männer, die Du siehst, sind die Männer, mit denen er ein neues und anstrengendes Projekt beginnen möchte.
    Ich hoffe so sehr auf eine Nachricht - auch da hast Du Recht. Er liegt mir wirklich sehr am Herzen und ich hatte auch wirklich das Gefühl, das beruhe auf Gegenseitigkeit und dass wir echt gut zusammenpassen. Ich bin schon ein wenig traurig, dass ich nun garnichts mehr höre. Aber wenn Du sagst, es folgen noch Treffen, werde ich versuchen, mich in Geduld zu üben.
    Das mit den Gedanken an eine andere Frau kann ich natürlich nicht zuordnen. Es kann sein, dass er noch an seine Ex-Freundin denkt. Die Beziehung ist zwar schon seit 1 1/2 Jahren beendet, aber die Geschichte damals hat ihn ganz schön mitgenommen. Trotzdem glaube ich nicht, dass er noch einmal mit ihr zusammen sein möchte.
    Seine Mutter ist vor ein paar Jahren gestorben. Er leidet sehr darunter und ich weiß, wie sehr sie ihm fehlt. Vielleicht sind das die Gedanken, die Du siehst?
    Ja, er ist beruflich sehr, sehr viel unterwegs. Er ist oft in ganz Deutschland unterwegs - das gehört zu seinem Job.

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, kommt dieses Zurückziehen von ihm immer wieder? Und dann kommt er wieder auf mich zu? Wie lange geht das denn noch so? Ich möchte nicht ungeduldig wirken - aber wenn ich ehrlich bin, bin ich es trotzdem ;-) . Glaubst Du, es macht Sinn, auf ihn zu warten? Immerhin geht das schon seit über 6 Monaten so und ich weiß nicht, ob er mir gegenüber überhaupt diese "verliebten" Gefühle hat......

    Liebe Manu, ich danke Dir ganz lieb und herzlich für Deine Deutung. Hast bei mir echt den Volltreffer gelandet :)

    Liebe Grüße

    Sushi
     
  8. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallo sushi,

    also er ist nicht verheiratet, dann würde ich auf seine Mutter tippen. Ihr liegt schon schön im Kartenblatt, der Kontakt wird auch kommen. Aber es wird eine Lüge in der Beziehung sein die mit dieser Frau zu tun hat.
    Gruss
    Andrea
     
  9. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    hallo liebe sushi :)


    na das freut mich aber ;)

    also bei der frau kannst du davon ausgehen dass es sich um seine verstorbene mutter dann wohl handelt..
    denn in seinen gedanken liegt die gute dame..die eher für ältere fraue..bzw. familienangehörige steht.. wäre es eine ex oder eine andre frau im sinne von konkurrenz..wäre da eher das reiche mädchen oder die falsche person gekommen.. ;)

    das zurückziehen... das muss nicht unbedingt kommen..aber wenn du das projekt erwähnst.. dauert es wohl erstmal bis die ganze sache da bei denen über den tisch ist.. dass er sich immer wieder zurückzieht.. aber ist eigentlich nicht schlimm..denn ihr liegt so nah im bild..und auch echt schön.. geb ihm einfach die zeit..musst ja nicht daheim sitzen und däumchen drehen.. ;) ..

    in der schicksalskarte liegt die traurige nachricht.. wo du das mit seiner mutter angesprochen hast hat das auch sinn gemacht. ich denke das ist ein punkt den er dir gegenüber nochmal erwähnen wird..bzw. kommt irgendwann zum vorschein dass er da wohl noch etwas aufzuarbeiten hat.. grad weil die mutter auch noch so präsent im bild liegt..

    also warten würde ich nicht.. (im sinne vom däumchen drehen daheim) ..sondern das leben genießen mit dem guten gewissen, dass er sich intensiver um dich kümmern wird, wenn sein chaos an der arbeit beseitigt ist ;)

    vlg manu!
     
  10. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Werbung:
    @Tanta: Vielen Dank für deine Deutung! Hoffen wir mal, das alles zutrifft.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen