1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um eure Meinung bezgl. Engel

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sonnenkroenchen, 6. Februar 2009.

  1. sonnenkroenchen

    sonnenkroenchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    hallo meine lieben!

    ich hatte heute nacht einen traum, der mich emotional total berührt hat!
    ich kam in einen großen raum...am rand saßen viele engel auf stühle. als ich herein kam blickte mich einer an und stand auf. er kam auf mich zu...ich hatte ein angstgefühl in mir. doch um so näher er kam, desto mehr öffnete sich mein herz und ich wurde von liebe erfüllt. ich weiß nicht wie ich es ausdrücken soll...da kam so viel liebe rüber, dass ich noch jetzt mit meinen emotionen(tränen) zu kämpfen hab wenn ich daran denke. tränen im positiven sinne. noch nie zuvor hatte ich ein solch schönes gefühl in mir.
    was will mir dieser traum sagen? war es nur ein traum von vielen...also ohne bedeutung? vielleicht interpretiere ich auch so viel in diesen traum weil ich mich z.zt oft mit engeln beschäftige. bevor ich gestern zu bett gegangen bin, hab ich mir noch meine engelskarten angesehen...vielleicht hab ich deshalb davon geträumt? oder war es vielleicht gar kein traum??
    freu mich über antworten von euch:umarmen:

    liebe grüße vom sonnenkrönchen
     
  2. Farben

    Farben Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    357
    Hey, klingt so ähnlich wie mein Traum, lies mal bei Helle Halle nach.:)
     
  3. sonnenkroenchen

    sonnenkroenchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    Deutschland
    wie helle halle?
     
  4. sonnenkroenchen

    sonnenkroenchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    Deutschland
    sorry, habs gefunden
     
  5. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Sonnenkrönchen,

    manchmal ist es nicht klug die Dinge zu ergründen – denn so kann man Träume auch zerstören. Engel sind transzendente Wesen und Träume unterscheiden nicht nach Schein und Wirklichkeit. Warum freust du dich nicht einfach über diesen wunderschönen Traum und der Begegnung mit deinem Engel?

    Die Idee mit den Engelkarten vor dem Einschlafen finde ich einfach genial – das werde ich mir gut einprägen, denn dies könnte manchen über böse Träume helfen.


    Grüße mir deinen Engel :zauberer2
    Merlin
     
  6. sonnenkroenchen

    sonnenkroenchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    hallo merlin,

    herzlichen dank für dein feedback:umarmen:
    du hast recht, klar! es fühlte sich nur so real an...dieses unbeschreiblich wohlige gefühl:) aber du hast recht....ich versuch es so anzunehmen ohne weiter zu hinterfragen...und vorallem is es ja n positives erlebnis gewesen:)
    das mit den engelskarten war total unbewusst. sie lagen gerade so da als ich zu bett ging.und deshalb hab ich sie zur hand genommen. aber sie stimulieren meine träume positiv und das ist ja die hauptsache;)

    liebe grüße vom sonnenkrönchen
     
  7. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Sonnenkrönchen,

    je mehr ich über die Sache mit den Engelkarten nachdenke, je mehr sehe ich, wie logisch und plausibel das alles ist. Dein Beitrag hat in mir eine Art Dominoeffekt der Erkenntnis über die Menschen und den spirituellen Dingen ausgelöst, die nun manches erklären.

    Es ist schon merkwürdig, dass wir auf der Suche nach der Erkenntnis zu sehr nach dem Großen in den Himmel blicken und dabei die kleinen aber wesentlichen Blumen am Wegesrand völlig übersehen.

    Ich nehme einmal an, dass du dieses Ritual nun häufiger anwendest – es würde mich dabei interessieren, wie sich das auf deine Träume auswirkt. Dabei meine ich nicht so sehr, ob sich die Engel wieder einstellen, sondern mehr um die Grundstimmung der Träume. Ich gehe nämlich davon aus, dass diese Stimmung auch auf das reale Leben am folgenden Tag nachklingt. Eventuell möchtest du ja später nochmals etwas zu deinen Erfahrungen schreiben – würde mich ehrlich interessieren.


    Danke nochmals für diese Erkenntnis :danke:
    Merlin
     
  8. corina

    corina Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    98
    hi,

    für mich heißt dieser traum, das du nicht allein bist und von deinen schutzwesen begleitet und unterstützt wirst. Engeln können auch Menschen in deinem Umfeld bedeuten, die dir gerne helfen möchten, du aber ihre Hilfe nicht angenommen hast

    lg
     
  9. sonnenkroenchen

    sonnenkroenchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    Deutschland
    hallo merlin,

    wie schön, dass ich dir einen kleinen impuls geben konnte...das freut mich echt:umarmen:

    gestern abend habe ich noch eine broschüre gelesen von einer dame, die einmal vom blitz getroffen wurde und laut ihrer aussage, schon im paradies und in der hölle war. nun gut, lassen wir das mal so dahingestellt. ich beendete mein lesen, als sie einblick in die hölle hatte...wurde dann doch zu ekelig als bettlektüre:confused: also machte ich das licht aus und suchte den schlaf...dann fand ich dann auch äußerst schnell aber am nächsten morgen war ich wie gerädert. hab geträumt aber kann mich leider nicht mehr erinnern von was. aber eins weiß ich, der tag begann nicht so frisch und motiviert wie nach meinem engelstraum:)
    heute werde ich mal wieder gezielt die engelskarten zur hand nehmen und schauen ob ich diese fabelheften wesen wieder mit in meine träume nehmen kann.
    ich halt dich auf dem laufenden.
    hast du evtl auch schon ähnliche erfahrungen gemacht?

    liebe grüße vom sonnenkrönchen
     
  10. sonnenkroenchen

    sonnenkroenchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    hallo corina,

    das könnte natürlich auch sein. danke für deinen impuls. zur zeit gibt es sogar einen menschen in meinem näheren umfeld auf denn dies paßen könnte. danke für deinen impuls.

    liebe grüße sonnenkrönchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen