1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um eure Hilfe. Unklares Kartenbild.

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Gusti, 21. April 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo
    ich hab mal für eine freundin von mir gelegt.
    sie ist in einen Mann verknallt, mit dem sie, 2 monate zusammen war. doch der ex war im Weg.
    dann kam die trennung. jetz is dieser Mann mit einer anderen zusammen.
    sie empfinden aber beide etwas für einander. es is mehr als eine freundschaft, aber noch keine bindung.
    er hat auch probleme mit dem job.er arbeitet schon seit 1 monat net, weil er krank war,wird er den job verliern?
    und wie steht er zu der fragestellerin?
    kommt es zu einer beziehung mit den beiden, und geht die andere in den verlust?
    noch etwas zu der fragestellerin: keine beziehung, keine kinder, kein job.geht in eine modeschule.
    so und hier das kartenbild:

    herz sterne klee haus lilie fuchs schlange buch ring
    kind blume garten brief berg schlüssel schiff dame turm
    kreuz rute storch sarg hund wolken baum sense mond
    reiter weg vögel fische anker bär sonne herr mäuse

    ich hab die piatnik karten. die dame schaut nach links, der herr nach rechts, der fuchs nach rechts.der hund gerade aus :) die sense nach rechts.

    danke für eure hilfe.:liebe1:
     
  2. badi

    badi Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    hi,

    das ist aber ein komisches Blatt. Also ich hab die Trennung von deiner Freundin und ihrem HM in der Vergangenheit, und das diese vieleicht rückgangig gemacht wird. Ob das dann aber was dauerhaftes wird bezweifel ich. Da die Sense gleich wieder draufzeigt. Eine andere Frau liegt auch nicht beim HM, also zukünftig.

    Hoffe ich konnte helfen, vieleicht hast du das ja auch schon gesehen.

    Gruß badi
     
  3. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Gusti
    Kennst mich ja ich muß ja immer umlegen *gg*

    Auaaaaaaaa sag ich da nur.....das Bild ist gewaltig, nicht ohne...

    Ich Melde mich bei dir über Messenger....

    LG Celicia
     
  4. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hehe
    du und deine achter reihe.:)
    mit der kann ich null anfangen *gg*
    danke nochmal für deine deutung.:)
     
  5. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo Gusti

    Ich habe auf das KB von deiner Freundin geschaut: Die Situation scheint doch sehr verworren zu sein.

    Ich werde dir hier ganz kurz antworten; das Blatt empfinde ich als sehr anspruchsvoll. Falls du mit meiner Deutung etwas anfangen kannst und du noch gerne mehr Infos hättest, so dürftest du dich gerne per PN an mich wenden.

    Hier nun die Kurzantworten:
    Ich sehe keine Beziehung, die beständig wäre. Die neue Freundin geht nicht in den Verlust.
    Ich meine nicht, dass er eine Kündigung erhalten wird; er wird aber in nächster Zeit nicht arbeiten können, was ihn sehr belastet.
    Und wie gesagt, die Situation ist verworren: der Schmerz wird sich wiederholen; es geht um tiefe Gefühle, um Ängste...und es geht um Stagnation...das einzige, das sich zu bewegen scheint, ist das "Hamsterrad der Emotionen"...
    Das Blatt zeigt Lösungsansätze; diese würden aber Voraussetzen, dass sie bereit wäre einen neuen Weg einzuschlagen - und manches Vertrautes hinter sich zu lassen...

    Ich hoffe, dass sie sich in meiner Deutung ein wenig gefunden hat. Ich wünsche ihr auf jeden Fall alles Gute und viel Kraft.

    Herzlich
    Erlkönig
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen