1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Erklärung...

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von salvia75, 25. Dezember 2005.

  1. salvia75

    salvia75 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo,

    folgende Frage hätte ich:

    Ich bin am 19.06.1975 geboren.
    In der Summe, ist es dann 11, aber, muss ich denn nicht die zwei Einsen wieder addieren ?
    Hab dazu schon einiges gelesen, aber irgendwie steht überall was anderes, einmal ja und einmal nein... :dontknow:

    Vielen Lieben Dank
     
  2. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    es stimmt! ich habe auchschon davon gelesen,das man die 11 als einzige lässt. meine namenszahl ist 11, deshalb las ich bei der 11 UND bei der 2 nach
     
  3. salvia75

    salvia75 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Österreich
    Aha, also dann doch noch alles komplizierter was seine Person betrifft...*gg*
     
  4. merry

    merry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    218
    Ort:
    an der schööönen mosel
    Hallo salvia75,
    ich hab da keine große Ahnung, da ich aber die Namenwerte mit meinen Tarotkarten deute, werden nur die zweistelligen Zahlen die größer als 21sind nochmal zusammen gezählt. ( Es gibt nur 21 große Arkana).
    Ich weiss ja nicht womit du deine Zahl dannn deutest.
    lg
    merry
     
  5. salvia75

    salvia75 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Österreich
    @merry
    hmm, also dass die grosse Arkana aus 21 Karten besteht, ist klar...Habe gar nicht gewusst, dass man da einen Zusammenhang herstellen kann...Man lernt nie aus *gg*
    Du sprichst da aber von der Namenszahl, die ist ja anders als die Geburtszahl bei mir...
     
  6. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Werbung:
    Die Zahlen auf den tarotkarten lassen sich wunderbar übernehmen, hat auch alles so in etwa die selbe bedeuteung, nur kann man da natürlich nach oben hin mehr zahlen haben....dort wird die vielfalt klarer

    ich halte es auch so, das ich die zahl so lasse solange sie in die große arkana passt, allerdings nehme ich auch die quersumme immer noch dazu, denn einfach nur die 17 oder so reicht nicht, das wäre nur die halbe wahrheit.

    Es ist bei mir so, das recht häufig beide zahlen (17 und 8) mir oft begegnen und ich habe auch die eigenschaften beider zahlen, 1 und sieben oder einfach nur 17 reicht da eben nicht, der mensch ist so komplex...kann auch sein, das einige wesensanteile der quersumme mehr im unbewussten liegen und deswegen nicht so gerne gesehen werden (nur grad so eine idee von mir, müsste man mal beobachten)

    LG,Anakra
     
  7. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :)

    Eine 11 = eine polare Divinität und darf daher dividiert werden = 1
    auch in der Quersumme 2 ist sie eine Polarität.

    Dies ward jetzt aus göttlicher Ursprache des AllEinsSein.

    :baden:
     
  8. merry

    merry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    218
    Ort:
    an der schööönen mosel
    Werbung:
    Hallo salvia 75
    Geht auch mit Geburtszahl, Jahreszahl etc...
    Find aber die Art von Anakra auch gut, bin ich noch nie drauf gekommen.
    Luzifer sei dank, dass du immer da bist wenns um Zahlen geht.
    Liebe Grüße
    merry
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen