1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um eine Legung....

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Anni, 28. August 2006.

  1. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    Hallöchen,

    ich bin jetzt ende 3. Monat schwanger und es ist mir doch wichtig in dieser Zeit kontakt mit meinem Baby aufzunehmen. Ich habe es über Tarot Karten versucht, doch leider bin ich bei einer Legung für mich selbst immer ziemlich blockiert und es kommt meist das, woran ich die ganze Zeit denke, deshalb meine Frage:

    Könnte mir vielleicht jemand unabhängig die Karten legen? Ich wäre wirklich sehr dankbar darüber!

    Mir geht es einfach darum wie es dem Baby geht, wie es sich fühlt usw.


    Grüßle Anni
     
  2. Daphne

    Daphne Guest

    Hallo Anni!

    Du kannst auch ohne Tarot Kontakt zu deinen Baby aufnehmen.
    Sprich zu ihm/ihr,singe,streichle deinen Bauch.....
    Geht es dir gut,so geht es auch deinen Baby gut.Streß,Hektik,Ärger überträgt sich auf das Baby.

    Alles Liebe dir und deinen Baby
    Daphne
     
  3. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Hallo Anni,
    ich schließe mich Daphne an.
    Du hast doch den besten Kontakt zu deinem Baby.
    Wenn nicht du als Mutter, wer sollte sonst wissen, wie dein Baby sich fühlt. Rede viel mit deinem Baby, selbst wenn du nur in Gedanken mit ihm redest, spürt es das und findet es gut...und reagiert auch darauf. Teile ihm deine Gedanken mit - die Freude auf seine Geburt, aber auch ruhig deine Ängste und Sorgen.
    Ich denke nicht, das du dazu Tarotkarten brauchst.
    Das sagt dir eine höchstschwangere
    Eberesche
    Liebe Grüße und alles Gute für euch:banane:
     
  4. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Hallöchen,

    erst mal danke für eure Antworten. Was ihr mir vorgeschlagen habt mache ich, das kommt schon von ganz allein bzw. automatisch. Doch ich habe mal im Internet von anderen Texte gelesen in denen sie schrieben, von dem plötzlichen herzstillstand des kindes noch im bauch. Ich war erst vor 1 1/2 Wochen bei der letzten Vorsorgeuntersuchung und es war alles in ordnung, Herztöne usw. aber irgendwie hatte ich trotzdem noch bisschen angst davor. Habe dann gestern Karten gelegt und während dem Ziehen der Karte automatisch aus Angst irgendwie wieder daran gedacht und dann kam "Der Tod". Aber nun weiß ich nicht ob ich gerade deshalb die Karte gezogen habe, weil ich eben daran gedacht habe oder weil es etwas zu bedeuten hat. Ich weiß das es momentan ganz massiv meine Lernaufgabe ist positiv zu denken und habe dies seid dem gestern begriffen. Die anzeichen mit oft auf Klo gehen und mal ziehen hab' ich immernoch, also geeh ich davon aus das immernoch alles in Ordnung ist, aber wollte trotzdem mal eure Meinung zu dieser Karte hören?

    Gruß Anni
     
  5. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Hallo Anni,
    ich weiß ja nicht, ob du da bei mir an der richtigen Stelle bist :nudelwalk ich liebe diese Karte :)
    das erste Mal als ich sie mir gezogen hatte...bedeutete es eine tolle Erfahrung ein wirklicher Anfang einer Sache (eigentlich ohne wirkliche Vorgeschichte), von der ich nie gedacht hatte, das das passiert - äh verwirrend - egal :clown:
    für mich eine der positivsten Karten überhaupt = ein neuer Anfang...
    dein Baby = ein neues Leben
    Also alles Gute
    Eberesche
     
  6. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    Vielen Dank für deine Antwort, du hast recht. ich habe sofort wieder das negative gesehen aus lauter angst. Aber die ANgst mache ich mir wohl nur selbst! Muss umdenken... Danke

    Grüßle Anni
     
  7. Lunaaria

    Lunaaria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Nähe Zürich
    Hallo Anni,

    was gibt es wohl transformatorischeres als eine Schwangerschaft und Geburt?
    Dass die Karte Tod noch immer mit viel Ängsten verbunden ist, ist absolut normal. Auch, weil eine Wandlung oftmals Schmerz mit sich bringt. Man weiss, was zu Ende geht, hat aber nicht wirklich eine Ahnung, was auf einen zukommt...Alte Strukturen gehen zu Ende (der Tod), um neuen Strukturen (der Herrscher) Platz zu machen.
    Was deine Ängste um das Baby betrifft. Das kenne ich zu gut. Ich habe während beiden Schwangerschaften meine Umgebung regelmässig in "wir-müssen-sofort-ins-KK-irgendwas-stimmt-nicht"-Aktionen getrieben...nun, danach war ich immer wunderbar entspannt *grins.

    Ich wünsche dir eine harmonische Schwangerschaft und das Vertrauen in dich und deine Gefühle.
    Luna
     
  8. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Hallo Lunaaria,

    ja dieses Gefühl kenne ich sehr gut, sich erst nach dem Arztbesuch wieder wohlzufühlen, ich versuche gerade so gut es geht das aufzulösen.
    Naja der Schreck wegen der Karte "Tod" war auch deshalb so groß, weil ich gefragt habe "Wie geht es meinem baby", das würde ja dann heißen ihm fällt es momentan genauso schwer...
    Ich habe mir die Legung mal von meiner Mutter deuten lassen, sie meinte es sei der Abschied der Seele des Babys, weil diese Seele weiß es kommt nun etwas anderes, neues auf sie zu, das vielleicht nicht mehr so unbeschwert ist wie es bisher war... Denkst du das könnte zutreffen? Ich habe nach dem "Tod" die Karte "5 der Kelche gezogen". Danach noch die "Königin der Stäbe".

    Lg Anni
     
  9. millamaus

    millamaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    5
    Hallo Anni!

    Bin zwar noch neu in diesem Forum (dies ist mein erster Beitrag:banane: ) aber trotzdem hab ich es probiert, für dein baby eine kleine Legung zu machen:

    Das Thema: Der Narr
    Also - dein Baby ist schon ganz aufgeregt, wie es da draussen sein wird. Es fühlt sich wohl, und ist auch zu Späßen aufgelegt - vielleicht merkst du das ab und an !! Es merkt, dass sich im Moment jemand anderer um seine Pläne kümmert und es derzeit nichts anderes tun muss, als abzuwarten, was denn da noch so kommt.....:party02:

    Wie es ihm damit geht: 6 der Schwerter
    Klar - es geht im Moment ins Ungewisse. Ein bissl komisch ist es natürlich schon für dein Baby, weil es ja keine Ahnung hat, wie es weitergeht - aber es lässt sich gern drauf ein!

    Die Quintessenz: Die Liebenden
    Also: dein Baby wird eine aus Liebe getroffene Entscheidung fällen - das heißt: bei dir bleiben und mit dir diesen Weg gehen!!

    Also - alles gute - keine Sorge - du wirst in 6 Monaten ein ganz tolles Baby zur Welt bringen !!:welle:

    Alles Liebe & viel Erfolg!
    millamaus
     
  10. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    Hallo Millamaus,

    ich danke dir wirklich sehr für die Zeit, die du dir zur Legung genommen hast! Ich denke es ist gut wenn dies jemand legt der neutral der Sache gegenüber steht und es hört sich ja auch ganz gut an was dabei rausgekommen ist! Das hilft mir schon ein Stück weit positiver zu denken! Vielen Dank! :liebe1:


    Mach's gut!

    Lg Anni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen