1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bitte um eine 9er Legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von WhiteWolf7, 6. Juli 2018.

  1. WhiteWolf7

    WhiteWolf7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    144
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich hätte eine Bitte. Könnte vlt jemand anderes für mich eine 9er Legung einstellen zu der Frage ob ich bei einem bestimmten Trainer Thai Boxen lernen soll und was mich dort erwartet?

    Ich habe nun zu oft gefragt und das Ergebnis verunsichert mich extrem, weswegen ich die Karten zu dem Thema lieber nicht mehr fragen sollte. Bin nun sehr misstrauisch und nun trau ich mich irgendwie nicht mehr so. Ich wollte das immerschon lernen und ich denke mir nun, ich wills unbedingt ausprobieren um etwas mehr Freiheit zu erlangen.. um zu kucken ob ich es immernoch könnte. Es ist schon lange ein Wunsch von mir - ihr wisst ja um meine Gesundheit.
     
  2. Red Eichi

    Red Eichi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    5.858


    ....QS .

    Auch wenn hier jetzt ein paar nicht so gute Karten mit drin sind - hatte ich spontan
    sofort das deutliche Gefühl, du solltest es machen - es wird dir etwas bringen und
    mehr als du jetzt denkst oder denken kannst.

    Es wird dir zu dir selbst einen wichtigen Zugang liefern und du scheinst jemand zu sein,
    die nicht gerne leichte Wege für etwas geht. Von Haus aus ein "Kampfmuster" für vieles
    drauf hat, das sich aber auch positiv verwandeln lässt.
     
    Skyline und WhiteWolf7 gefällt das.
  3. WhiteWolf7

    WhiteWolf7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    144
    @Red Eichi vielen Dank für die Legung erstmal.

    verdeckte Karten:





    QS:
     
    Red Eichi gefällt das.
  4. WhiteWolf7

    WhiteWolf7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    144
    Es sind im Prinzip ähnliche Karten da.

    Ja den Fuchs hatte ich auch dabei, wobei ich mich auch Frage ob dieser vlt nur mein Misstrauen anzeigt.

    Er selber ist auch im heilerischen Bereich tätig wofür ich jetzt die Schlange bei ihm sehen würde. Daher habe ich ihn ausgesucht und schon seit einiger Zeit im Auge, weil ich mir denke das er sich auskennt.

    Wie kann ich jetzt die Lilien unter uns verstehen?
     
    Red Eichi gefällt das.
  5. WhiteWolf7

    WhiteWolf7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    144
    Ja, meine Wege sind sehr speziell die ich gehen muss. Vor allem bleibt mir nie etwas lange im Gedächtnis, wenn es nicht irgendwie wichtig ist. Meistens geht es dann auch ziemlich schnell, wie hier.. Von einer Sekunden zur anderen. Habe nächste Woche nun einen Termin bei ihm. Das Telefongespräch war sehr positiv.

    Ich frag mich halt was mich dann erwartet.
     
    Red Eichi gefällt das.
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.478
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo @WhiteWolf7
    Der Fuchs ist von keiner negativen Karte umgeben. Für mich zeigt er nur die Angst das du die falsche Entscheidung treffen könntest ( Schwanz zu den Wegen) und es sich als Illusion entpuppt.

    Dir fehlt das Vertrauen in verschiedenen Richtungen. Du beobachtest noch und wägst ab.

    Die Frage lautet deshalb einfach nur.... ob JETZT die passende Zeit dafür ist oder ob du dir den Erfolg dadurch selbst sabotieren könntest.

    Grundsätzlich steht es unter einem guten Stern.
    Mit der Schlange würde ich tendieren.... warte mit deiner Entscheidung noch ca 2 Monate. Übergang Richtung Herbst also. Dann... würdest du dich sicherer fühlen und klarer sehen.

    Alles Gute für dich :)
     
    WhiteWolf7 gefällt das.
  7. WhiteWolf7

    WhiteWolf7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    144

    Ja die Sache ist die.. mir sagte eine Bekannte, dass ich einen Mann (so richtig) kennen lernen werde innerhalb Juli/August über seine Arbeit (sie wollte es nicht genauer sagen, weil sie wusste das ich mich dann Zuhause verstecke) und die weitere Beschreibung würde auch auf ihn zu treffen. Das ist mir am Anfang gar nicht bewusst geworden bis mir das eine Freundin sagte. Sie hat mich ausgelacht weil ichs nicht gleich gesehen habe und nun hab ich Angst. Solche Dinge machen mir Angst, aber ich weiß das ich da durch muss.. Wahrscheinlich deshalb der Fuchs..

    Vielen Dank. :)
     
  8. Red Eichi

    Red Eichi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    5.858
    Die Lilien halte ich hier für die "Chi-Power" - die aus dem 2. Chakra kommt - und im asiatischen
    grosse Bedeutung hat in der Kampfkunst.

    Verdeckt liegt der Vertrag auf der Schlange für deine Heilung - aber auch für ihn als Heilkundigem
    und als Trainer und Lehrer. Was auch der Turm - sagt - die Autorität, die er hat.

    Der Bär als verdeckte QS steht für mich für das Gewinnen an Kraft. Und ich glaube du solltest
    jetzt mal jeden Kontroll-Versuch Gedanken sein lassen und den Termin mit allen Sinnen mal
    wahrnehmen und dich dann entscheiden. :)
     
    WhiteWolf7 gefällt das.
  9. Red Eichi

    Red Eichi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    5.858
    Auf dieser übertragenen Ebene sehe ich hier nichts. Auf Sehnsüchten und Wünschen liegt die
    Sense und ein klarer Trennungsschnitt. Das Herz liegt auf dem Sarg und damit "aussen vor"
    Zentral verdeckt der Turm für Integrität, Distanz und Autorität und mit der QS des Bären
    wird er sich dir ala ein gebundener und nicht freier Mann präentieren und zeigen. Da sind
    deine Sorgen/Gedanken unbegründet - würde ich sagen.
     
    WhiteWolf7 gefällt das.
  10. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.478
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Du kannst ja weiterhin beobachten, es vorsichtig angehen. Nur nicht übereifrig eine Entscheidung treffen.... egal in welche Richtung. Der Bär als QS annimiert auch zum mutig sein. Denn grundsätzlich sehe ich nichts negatives. Außer bissi die Gefahr das du dir ein eigenes Gefängnis bastelst. Schaue es dir an oder wähle den Weg der Probezeit. Dann kannst du zunehmend an Vertrauen gewinnen und entsprechend weiter entscheiden :)
    Das dir das n bissi Angst Macht, kann ich verstehen ;)

     
    WhiteWolf7 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden