1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von DETKA21, 13. April 2015.

  1. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo liebe Forummitglieder,

    Ich habe mir heute die Karten gelegt da ein noch aus weiß. Werde aus dem Bild jedoch auch nicht schlau. Ich habe gefragt wie es weiter geht in meinen Leben. Es kam folgendes Bild:




    gelegt habe ich in der Reihenfolge 123
    456
    789.

    Ich lebe in einer Partnerschaft und wir haben ein Kind zusammen. Mein partner ist vor kurzen unter Alkoholeinfluss Auto gefahren und hat einen Unfall gebaut. Zum Glück wurde keiner verletzt. Nun steht die Verhandlung an. Heute rief der Anwalt an, dass die Akte da ist. Und ich fühle mich jetzt total mies.
    Ich finde die Gerichtsverhandlung ist deutlich im Bild zu sehen, kann aber nicht wirklich deuten.

    ich sehe einen hinterhältigen Freund aber mehr auch nicht.

    Würde mich über jede Hilfe freuen.

    Liebe grüße

    und jetzt schon vielen Dank.

    LG detka
     
  2. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Kann mir denn wirklich keiner helfen? Bin für jede Deutung dankbar. Auch negative ). Gruß detka
     
  3. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Hallo Detka,
    Deine Frage wie Dein Leben weiter geht, ist vielleicht etwas zu weiträumig, da Du aber ausschließlich das eine Fehlverhalten Deines Partners beschreibst, denke ich Du würdest wissen wollen wie das ausgeht - richtig ?

    Ich sehe den Park als die Öffentlichkeit, den Bären als Deinen Partner der sich eben da falsch verhalten hat.
    Deine Geduld wird auf eine harte Probe gestellt, das zeigt mir der Baum als zentraler Mittelpunkt. Wie die Sache ausgehen wird lässt sich anhand der Karten meines Erachtens noch nicht absehen, wäre es rein rechtlich nicht klar das eine Strafe folgen wird, würde ich sogar sagen, das wird eingestellt. Wegen dem Buch am Ende vom Kartenblatt. Oder es kommt noch mehr zusammen, das das Buch hier eine Ansammlung bedeutet und somit mehr Zeit zum Bearbeiten erfordert. Kann das denn möglich sein ?
    Aber wie gesagt, rein rechtlich wird sicher eine Strafe folgen, dennoch glaube ich nicht das "diese Suppe so heiß gegessen wird, wie sie gekocht wurde."
    Ich hoffe ich habe Deine Frage richtig verstanden und konnte Dir ein wenig weiterhelfen.
    Liebe Grüße
    Svenja
     
  4. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Detka!

    Dein Freund kommt mit einem "blauen Auge" davon.

    Verdi
     
  5. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Liebe Verdi vielen lieben Dank für deine Antwort ) hoffentlich sage ich nur.

    Liebe Svenja auch dir einen herzlichen Dank für deine Deutung. Ja die Frage wie es ausgeht interessiert mich im Moment am meisten ) jedoch bin ich mit der jetzigen Situation grundsätzlich nicht glücklich und fühle mich etwas depressiv.
    Rechtlich gesehen müßte es selbstverständlich zu einer Verurteilung kommen, jedoch können gute Anwälte oft wirklich wunder vollbringen. Oder die Richtern hat mal einen guten Tag und ist nicht so hart. Da ich selber Anwaltsgehhilfin bin habe ich schon oft Entscheidungen erlebt die überhaupt keinen Sinn und keine Grundlage hatten. Sowohl für als auch gegen den Angeklagten. Ich hoffe in erster Linie auf ein Vorfahrensfehler. Denn dann muss die Sache eingestellt werden.

    Sieht man denn noch etwas aus dem Bild? Im Hinblick auf meine Geduldsprobe z.b.? Habe ich so viel Geduld oder werde ich mich im Endeffekt doch noch trennen (was mir momentan sehr wahrscheinlich erscheint, denn ich habe keine Kraft mehr).

    Jedenfalls vielen Dank an euch zwei.

    Ganz liebe grüße
    Marina
     
  6. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Werbung:
    Hallo Marina,
    in dem kleinen Blatt von 9 Karten sehe ich keine Trennung oder dergleichen.
    Diese 9 Karten auf gleich mehrere Fragen zu beziehen ist auch schwer, daher meine Frage:
    Darf ich Dir ein großes Kartenblatt legen ? (morgen)
    Wenn es Dir lieber ist, kannst Du das auch selber machen und hier reinstellen.
    Ganz wie Du das möchtest.

    schönen Abend noch
    Svenja
     
  7. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Hallo Svenja,

    Danke für dein Angebot. Das nehme ich gerne an. Ich habe mir grade selber ein großes Blatt gelegt






    Alle Karten sind wie im Forum ausgerichtet. Wir schauen uns an, Sense zeigt auf das Buch etc.

    Würde mich über viele Anregungen freuen.

    P.S. komischerweiser ist mein gestriger Post weg o_Oo_Oo_O
     
  8. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Hallo DETKA

    Entschuldige das ich mich jetzt erst melde.

    Zu dem Kartenbild und Deiner Frage wegen der Trennung sehe ich folgendes.

    Der Berg vor Dir auch die Ruten, einfach alle Karten in dieser Reihe zeigen Deine jetzige und künftige Lage sehr schön, wie Du sie auch selber beschreibst.

    Die Hindernisse, die Zweifel, die Aufregungen, Dein Rückzug, die Entscheidung, der Umbruch und schließlich das etwas abgeschlossen wird.

    Ich bin sicher, dass Du es Dir nicht leicht machst und dem Ganzen auch noch eine ganze Weile zuschauen wirst.

    Euch verbindet einfach mehr, als das man leichtfertig sagt „ich gehe jetzt mal“

    Eine Trennung sehe ich auch in diesem Bild nicht, meiner Meinung nach könnet ihr einen Weg finden, um wieder vertrauter, harmonischer und vor allem ausgeglichener miteinander zu leben.

    Dein Partner wirkt im Bild überfordert mit vielen sehr schmerzlichen Sachen. Enttäuschungen und dergleichen, die er irgendwie nicht passend für sich zuordnen kann um damit „sorglos“ leben zu können.

    Die Kombination : Lilien/Schlüssel/Mäuse das sieht für mich so aus, als wird ihm grad sicherer Boden unter den Füssen weggezogen.

    Der Hund und die Schlange (als Personen gesehen hier) haben ihm schweren Kummer gemacht.

    Er verarbeitet gerade viel und möchte es mit sich selber ausmachen.

    Ich denke wenn Du ihm erst mal Zeit gibst und wenn er dann doch zulassen würde/könnte, dass Du ihm hilfst mit dem Kummer den er hat, etwas klar zu kommen, dass ihr eher eine Chance habt die Beziehung in Euer beidem Sinne wieder zu kitten und langfristig zu retten. Der Weg ist zwar noch weit, aber er ist nicht unbezwingbar.

    Ich wünsche Dir Kraft, Ausdauer und gute Nerven, Deinem Partner den Mut sich Dir zu öffnen und hoffe für Euch, dass ihr Euren Weg zueinander wieder findet um Probleme und seelischen Kummer gemeinsam zu lösen.

    Svenja
     
  9. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Liebe Svenja,

    vielen lieben Dank für deine Deutung. Es tut mir leid, dass ich mich erst jetzt zurück melde, ich hatte sehr viel um die Ohren.
    Du hast in vielem Recht und einiges kann ich nicht wirklich einschätzen.
    Jedenfalls hoffe ich, dass ich die Kraft finde um uns noch eine Chance zu geben. Da bin ich mir nämlich nicht so sicher....

    Danke dir vielmals für deine Mühe und die dafür aufgebrachte Zeit.
    Ganz liebe Grüße
    Detka
     
  10. Glühwürmchen123

    Glühwürmchen123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    169
    Werbung:




     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen