1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lilit02, 18. Januar 2011.

  1. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    Heute bat mich eine liebe Freundin um eine Legung da sie nicht mehr weiter weiss. Sie ist in zweiter Ehe und leidet unter dem Verhalten ihres Mannes sehr und der gemeinsame Sohn (15) leidet mit.

    Ihre Frage: Wie geht es weiter in der Beziehung zu meinem Mann?

    19-33-24-12-08-26-16-17
    22-32-06-31-20-14-10-09
    23-35-15-18-05-02-01-13
    11-03-29-21-04-07-34-28
    00-00-27-36-30-25-00-00

    Blickrichtungen:

    Fuch schaut nach links
    Hund schaut nach rechts
    Reiter schaut nach links
    Kind schaut nach links
    Dame schaut nach links
    Herr schaut nach rechts







    was mir sofort aufgefallen ist, der turm als erste karte und der herr auf 36. im hause des herrn der berg.
    hm.....ich kenne die beiden einfach zu gut, bin befangen dadurch und weiss zu viel!
    ich wäre euch sehr dankbar für eure sichtweise!
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Es steht fest,das diese Beziehung ein wenig zerrüttet ist,er scheint sich mehr ums Finanzielle zu sorgen oder kümmern,als um die Familie,Beziehung..Karriere,Beruf treten in Vordergrund,liebe,Gemeinsamkeiten in Hintergrund.Sie hofft noch,er weniger.Oder es ist ihm einfach nicht bewusst.Sie füllt sich einsam,fast Isoliert.
     
  3. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Liebe Eisfee

    Vielen Dank für deine Deutung, es passt absolut was du geschrieben hast.
    Ich finde es schwierig für mich zu deuten, ich kenne die beiden ziemlich gut und weiss so viel aber möchte nichts verraten. Gebe aber gerne feedback und bin um jede Hilfe froh.

    Herzlichen Dank dir :umarmen:
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Gerne...Ist auch nicht einfach zu deuten,für sich oder wenn man jemanden sehr gut kennt..
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.608
    Ort:
    Hessen
    hallo lilith
    meiner meinung nach ist ihr man der bär und liegt schon als ex. weil...den hat sie in gedanken und ob es sich überhaupt lohnt noch dran festzuhalten und dran zu arbeiten. da er auf ruten (für 2 männer bei wolken) rösselt und der bär wiederum auf turm, wäre es viell sone ähnliche situation wie mit dem ersten ex oder auch die 2. trennung (ruten).

    ihre aufgabe ist es sich mit dem thema beziehung auseinanderzusetzen...25 in 36, 11 in 25. sie soll sich bewußt machen oder auch lernen...06 in 11 und 26 in 06...was sie erwartet...03 in 26 und 03 29...in bezug auf liebe. d.h. entspricht die liebe in der beziehung da was sie sich darunter vorstellt?

    sie sollte ihrer seele oder auch dem tiefen inneren gefühl mehr bedeutung schenken...36 in 34...und ihre bedürfnissein in der liebe neu ausrichten...24 in 03 und 13 in 24.

    sie soll auch mal genauer hinter die fassade ihrer verangenheit schaun...20 14 darüber sarg. da liegt noch etwas verborgen was sie noch erkennen soll damit sich etwas verändern kann ...daneben buch sterne storch

    von außen wenn sie genauer hin schaut (20 14) bieten sich chancen (28 13 01 02) die ihr den weg der entscheidung erleichtern können (22 09 13), die sie bisher aber nicht so beachtet (maus schaut mit po drauf) weil sie immer noch hofft das sich durch gespräche was ändern kann. scheint abr eher einseitig zu laufen (29 03 und eckkarten).

    wer ist die schlange am ring? hm...am haus könnte bedeuten das eine frau aus der familie einfluss auf die beziehung hat. aber herz buch schlange und in der linie von schlange am ring auch noch buch fuchs...hm
    also ich würde sagen das da von außen ebenfalls die beziehung gestört wird, aber zum jetzigen zeitpunkt noch nicht bekannt oder bewußt ist.

    den hern sehe ich als neuen weil kind dabei und mit reiter klee...die neue chance oder auch begegnung wenn auch noch der unpassende zeitpunkt, der kann noch nicht wahrgenommen werden.

    der bär als (noch) ehemann weil er in gedanken liegt, die unzufriedenheit und kummer in bezug auf ihn usw. im haus bär liegt sense, er verletzt. im haus snse mond, unzwar emotional. bär im haus turm, die trennung. turm in haus reiter, prozeß bereits im gange.

    die probleme bestehen schon länger, es geht nix mehr. er ist auch nicht wirklich bereit an sich zu arneiten und geht seinen eigenen weg (23 35 15 und 15 22 19) weil er zweifelt (15 06) und sich seiner gefühle nicht so sicher ist (15 32 06 darüber 33 24).

    davon abgesehen nimmt er die wünsche seiner frau nicht wahr, trammpelt drauf rum und hält diese eher für oberflächliche, also inhaltslose wünsche (15 über 03 29 27) und will sich nicht wirklich mit diesen auseinandersetzen (23 35 15 darunter 11 03 29)

    ich bin kein freund von schnellen trennungen, aber ich sehe vor ihr keine lösung, keine alternative, sondern weiter die hoffnung auf eine lösung, mit der maus an den entscheidungen bzw. einen anderen weg zu gehen eher unbefriedigend und einseitig mit dem turm.

    man könnte auch sagen das der herr für sie den partner darstellt von dem sie sich getrennt fühlt und würde das gern ändern. d.h. sie sieht ihren eigenen man nicht mehr als ihrem hm.

    was mir noch auffällt...bei beiden liegt das schiff. jeder ist in einer art erwartungshaltung. der reiter für initiative liegt bereits hinter beiden. also jeder erwartet in bezug auf den anderen oder läßt es einfach so laufen. sie weil sie nicht mehr kämpfen mag (29 21) und er aus bequemlichkeit (15 18 05) und sich für ihn pos. erlebnisse vom umfeld holt, also freundeskreis z.b. (15 18 31 20)

    das wären so meine eindrücke dazu.

    es sei denn ich täusch mich in sofern das sie ihren jetzigen partner zu sehr mit dem 1. ehemann vergleicht (der dann wolke bär wäre) und äußerlich ein ganz anderes bild von der situation hat wie sie tatsächlich ist (würde park fuchs zwischen dame und herrn betreffen). das heißt, ihr problem wäre dann immer noch ihr ex und erfahrungen die noch nicht verarbeitet sind.

    glaub ich aber nicht weil bär dame und hund gemeinsam am haus liegen mit dem berg.

    selbst wenn der herr ihr man ist auf kk gelegt rösselt er auf wolken. also irgendwas stimmt da nicht. mir gefallen die konstellationen um den herrn nicht. lenkt der sich woanders ab falls er wirklich noch als ehemann liegt? hm...
    deiner freundin alles gute,
    lg jessey
     
  6. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    jessey ich bedanke mich ganz herzlich bei dir für diese ausführliche deutung. meine freundin wird sich sehr freuen darüber, es hilft ihr sicher sehr viel für die weiteren schritte.

    danke dir :umarmen:
     
  7. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    heute war meine freundin bei mir und sie hat mir erzählt das sie mit ihrem sohn bei der ärztin war da er montag, dienstag und heute nicht zur schule wollte. die ärztin hat eine depression festgestellt beim jungen.
    nun wird der jugendpsycholog beigezogen da etwas unternommen werden muss, um ihm zu helfen.
    nehme ich nun das kind für den sohn oder den hund?sie hat 2 töchter aus erster ehe, die sind beide aber schon länger nicht mehr zu hause und über 20 jahre alt.

    wer hat mir eine antwort?

    lilit02
     
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.608
    Ort:
    Hessen
    in diesem fall würde ich ihn durch den hund dargestellt sehen weil er beim haus und bei der dame liegt. also mit dame und bär in einem haus wohnt. ich denke das kann man nicht immer so pauschal sehen, vor allem wenn es mehrere kinder gibt. hängt von alter und der derzeitigen situation ab. aiene beschrieb mal in einem beitrag, das eine person auch die karte wechseln kann...also mal als hund, ander mal als reiter z.b. wenn ich das richtig verstanden hatten. was noch dafür sprechen würde: bei ihm liegen mond wolken - traurigkeit, in seinen gedanken sonne sarg - energetisch ausgelaugt auch wenn er nach außen hin viell optimistisch wirkt oder sich bemüht, park fuchs beim baum - er fühlt sich in der jetziges lebesphase nicht wohl unzwar im häuslichen bereich - haus liegt dabei. und dann halt noch - hund berg haus lilie.
    lg jessey
     
  9. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    herzlichen dank liebe jessey für deine Antwort.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen